Totaalvoetbal

Welcher ÖSTERREICHER soll Teamchef werden

Welcher ÖSTERREICHER soll Teamchef werden?   110 Stimmen

  1. 1. Welcher Österreicher soll Teamchef werden?

    • Kühbauer
      2
    • Mählich
      6
    • Vastic
      1
    • Barisic
      30
    • Daxbacher
      9
    • Kirchler
      0
    • Herzog
      7
    • Lederer
      4
    • Pfeifenberger
      2
    • Gludovatz
      2
    • Jara
      0
    • Schachner
      1
    • Pacult
      2
    • Gregoritsch
      1
    • Schinkels
      4
    • Polster
      3
    • Glasner
      4
    • Baumeister
      2
    • Schopp
      1
    • Haas
      6
    • Heraf
      3

Bitte melde dich an oder registriere dich, um an dieser Umfrage teilzunehmen.

48 Beiträge in diesem Thema

Nachdem der nächste Teamchef Österreicher seind wird (ob es einem passt oder nicht), welcher wäre euch am liebsten? Stöger, Hasenhüttel und Hütter stehen nicht zur Auswahl. Ich hoffe keinen realistischen Österreichischen Kapazunder vergessen zu haben. Vorschläge können noch ergänzt werden.

bearbeitet von Totaalvoetbal

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn schon einer aus der Liste, dann am ehesten Barisic. Verfügbar, sicher nicht zu teuer, genug an Erfahrung als Trainer, wenn auch keine Titel rausgesprungen sind. Er müsste halt das eine Problem in den Griff bekommen. Erste Wahl wäre er aber nicht.

Gludovac wird sich das nicht antun. Der ist unrealistisch. Vastic kann nix. Mählich ist in einem Fernsehstudio besser aufgehoben. Polster darf nicht mal im erweiterten Kreis ein Thema sein. Kühbauer kann motivieren, aber das alleine reicht nicht für den Posten. Jara kann nur ein Scherz sein. Schachner soll beiben wo er ist. Wo ist er überhaupt? Bei Pacult waren sie letztens im Rapid VIP froh, dass er sich geschlichen hat nach seiner "Taktikanalyse". Auch den braucht man nicht. Schinkels fällt in die Kategorie Polster und Jara. Wer braucht den? Gregoritsch ist ein Prolet ohne Sachverstand, also nichts für diese wichtige Aufgabe. Herzog hat nichts vorzuweisen als Trainer. Zu den restlichen auf der Liste habe ich keine Meinung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Flash schrieb vor 29 Minuten:

Wenns von denen wer sein müsste, am ehesten noch Barisic.

Kurier hat heute online eine List, wo einige interessante Trainer dabei sind, die ganz gut klingen. Wie z.B. auch Weinzierl, Weiler oder Fischer. 

Die Liste vom Kurier ist halt mMn reines Namedropping, von daher fraglich, ob diese Kandidaten tatsächlich auf der Liste von Schöttel stehen bzw. ob die finanzierbar und überhaupt interessiert wären.

Welcher Österreicher soll Teamchef werden? Von denen, die offensichtlich verfügbar sind (also kein Hütter/Hasenhüttl/Stöger), wünsche ich mir eigentlich keinen. Am ehesten vielleicht noch Daxbacher, weil ich den als ruhigen, sachlichen Typen sehr mag und er sportlich auch schon große Erfahrung hat. Aber ein Ausländer, ganz ohne Seilschaften, würde mir erneut am Besten gefallen.

bearbeitet von chrischinger86

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
chrischinger86 schrieb vor 6 Minuten:

Die Liste vom Kurier ist halt mMn reines Namedropping, von daher fraglich, ob diese Kandidaten tatsächlich auf der Liste von Schöttel stehen bzw. ob die finanzierbar und überhaupt interessiert wären.

Das war ja auch nicht die Intention des Kurier: die haben dort ihre ganz eigene Liste gemacht (aus ihrer Sicht) und nicht versucht, die Schöttel-Liste zu erraten. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Flash schrieb vor 1 Minute:

Das war ja auch nicht die Intention des Kurier: die haben dort ihre ganz eigene Liste gemacht (aus ihrer Sicht) und nicht versucht, die Schöttel-Liste zu erraten. 

Wie gesagt, dann ist es reines Namedropping und das bringt relativ wenig, weil ein Großteil davon ohnehin nicht auf der wirklichen Schöttel-Liste steht und damit reine Fiktion ist und bleibt.

Oder will der Kurier damit aufzeigen, was möglich wäre? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
WorkingPoor schrieb vor 1 Minute:

Mehr würde mich ja interessieren, welcher Gedankengang einen dazu bringt Schinkels auszuwählen. :nein:

Absolut. Ich glaube auch nicht unbedingt, dass der ÖFB einen Jara oder Schachner nach Jahren wieder ausgräbt. Deren Zeit ist einfach schon seit Längerem vorbei, sonst wären sie ja irgendwo bei einem Klub und nicht seit mehreren Jahren arbeitslos.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Von der Liste: Barisic oder Daxbacher, von mir aus aber auch noch Pfeifenberger. 

Aber wirklich gut passen tut mir da gar keiner. Außerdem frag ich mich, ob sich derjenige nicht auf einen ziemlichen Schleuderstuhl setzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
WorkingPoor schrieb vor 5 Minuten:

Wäre Jara nicht fast im Häfen gelandet, weil er es bei Red Bull(?) mit Abrechungen nicht so genau genommen hat? Na der wäre sicher der richtige Teamchef.

Wie es wirklich lief, kam nie raus. Letztlich haben sich RB/Mateschitz und Jara außergerichtlich geeinigt. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.