Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content
iderf

Fanszene Austria Wien

22,529 posts in this topic

Recommended Posts

the dude schrieb vor 1 Minute:

Meine Unterstützung hat MK.

Werden tendentiell nicht weniger leute was man so hört... der harte kern lebt halt immer mehr an der realität vorbei kommt mir vor.

Share this post


Link to post
Share on other sites
FAKforever1911 schrieb vor 32 Minuten:

natürlich gehören die trotteln alle mit ihren fetzn weg vom stadion, aber fakt ist nunmal veranstalter war rapid und die sind ja wohl dafür verantwortlich was ins stadion kommt dann.

 

Verantwortlich für das, was ins Stadion kommt ist der, der das ins Stadion mitnimmt. Und des war ein Nazi der den Ruf des FAK national wie international in den Dreck zieht. 

die Grünen sind dafür verantwortlich, Fetzn rauszuziehen, und wenn der Ordner den einen übersieht is des scheiße, aber VERANTWORTLICH dafür sind immernoch die Nazis die meinen den FAK zu vertreten. 
 

Da muss endlich mal eine Kontrolle rein. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
FAKforever1911 schrieb vor 33 Minuten:

natürlich gehören die trotteln alle mit ihren fetzn weg vom stadion, aber fakt ist nunmal veranstalter war rapid und die sind ja wohl dafür verantwortlich was ins stadion kommt dann.

falsch, verantwortlich ist die gruppe die von sich behauptet, die kurve anzuführen. die stört sich aber nicht daran.

Share this post


Link to post
Share on other sites
horr1911 schrieb vor 1 Minute:

Wie meinst du das? ligrü

Der Verein FAK muss sich drum kümmern, welche Gruppen solche Fetzen aufhängen, mitnehmen, und dann dafür sorgen, dass diejenigen, die die Fetzn aufhängen, kein österreichisches Stadion mehr von innen sehen. 

Und wenn die Gruppen, die von sich behaupten, die Kurve "anzuführen" da kein Problem mit haben, dass Nazis den FAK in den Schmutz ziehen, dann sind diese "anführenden" Gruppen ein Problem.

Edited by KDanny41

Share this post


Link to post
Share on other sites
KDanny41 schrieb vor 1 Minute:

Der Verein FAK muss sich drum kümmern, welche Gruppen solche Fetzen aufhängen, mitnehmen, und dann dafür sorgen, dass diejenigen, die die Fetzn aufhängen, kein österreichisches Stadion mehr von innen sehen. 

Und wenn die Gruppen, die von sich behaupten, die Kurve "anzuführen" da kein Problem mit haben, dass Nazis den FAK in den Schmutz ziehen, dann sind diese "anführenden" Gruppen ein Problem.

Bei Zweiterem stimm ich dir zu, aber zum Punkt 1 muss man halt sagen dass die Austria im Grunde nur daheim das Konsequent durchsetzen kann (und auch tut)
Welche Vögel zu Auswärtsspielen aus ihren armseligen Löchern kriechen, kann die Austria nur eingeschränkt kontrollieren. Wenn überhaupt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
ooeveilchen schrieb vor 2 Minuten:

Bei Zweiterem stimm ich dir zu, aber zum Punkt 1 muss man halt sagen dass die Austria im Grunde nur daheim das Konsequent durchsetzen kann (und auch tut)
Welche Vögel zu Auswärtsspielen aus ihren armseligen Löchern kriechen, kann die Austria nur eingeschränkt kontrollieren. Wenn überhaupt. 

Das stimmt natürlich absolut. Das meinte ich auch mit dem österreichischen Stadion, hab schon mehrfach gelesen, dass man international wenig dagegen tun kann. Man kann natürlich als Fanbeauftragter (ich geh davon aus in Österreich hats sowas?) oder ähnlicher Offizieller trotzdem mit Argusaugen beobeachten, wer die Fetzn auf- und abhängt, und schaun ob man die identifiziert kriegt.

Edited by KDanny41

Share this post


Link to post
Share on other sites
KDanny41 schrieb vor 5 Minuten:

Das stimmt natürlich absolut. Das meinte ich auch mit dem österreichischen Stadion, hab schon mehrfach gelesen, dass man international wenig dagegen tun kann. Man kann natürlich als Fanbeauftragter (ich geh davon aus in Österreich hats sowas?) oder ähnlicher Offizieller trotzdem mit Argusaugen beobeachten, wer die Fetzn auf- und abhängt, und schaun ob man die identifiziert kriegt.

Die Krux an der Sache ist, dass der Fetzt, so scheiße er auch ist nicht gegen österreichisches Recht verstößt. Er ist somit höchstens ein Verstoß gegen die Hausregeln der jeweiligen Vereine (so wie bei uns zu Hause)

Somit kannst nichts machen, wenn der Heimverein nichts dagegen unternimmt. Da bringt auch nichts zu wissen wer ihn aufhängt 

Edited by Dim

Share this post


Link to post
Share on other sites
KDanny41 schrieb vor 1 Minute:

Das stimmt natürlich absolut. Das meinte ich auch mit dem österreichischen Stadion, hab schon mehrfach gelesen, dass man international wenig dagegen tun kann. 

 

Ohne jetzt genau das Einlassprozedere zu kennen, aber wirkliche Sicherheit wird man wohl nur mit personalisieren Tickets bekommen wo man sich dann halt auch wirklich Ausweisen muss beim Betreten des Stadions. Und das will natürlich verständlicherweise auch kein Verein.

Bis dahin muss man sich wohl leider damit abfinden dass irgendwelche unerwünschten Kreaturen leider immer wieder irgendwo einen Weg finden wie sie ins Stadion kommen.

Rapid mach ich da auch wenig Vorwürfe. Kann schon sein dass das Personal beim Einlass vielleicht vorher mal eine Mappe bekommt mit Gesichtern die nicht rein dürfen, aber die können natürlich auch anders ausschauen mittlerweile, und bei 1500 verschiedenen Gesichtern übersieht man bestimmt den ein oder anderen.
Ich bin mir ja auch ziemlich sicher dass bei uns daheim auch bestimmt schon mal der ein oder andere im Stadion war der da eigentlich gar nicht mehr hätte dort sein dürfen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
ooeveilchen schrieb vor 3 Minuten:

Ohne jetzt genau das Einlassprozedere zu kennen, aber wirkliche Sicherheit wird man wohl nur mit personalisieren Tickets bekommen wo man sich dann halt auch wirklich Ausweisen muss beim Betreten des Stadions. Und das will natürlich verständlicherweise auch kein Verein.

Bis dahin muss man sich wohl leider damit abfinden dass irgendwelche unerwünschten Kreaturen leider immer wieder irgendwo einen Weg finden wie sie ins Stadion kommen.

Rapid mach ich da auch wenig Vorwürfe. Kann schon sein dass das Personal beim Einlass vielleicht vorher mal eine Mappe bekommt mit Gesichtern die nicht rein dürfen, aber die können natürlich auch anders ausschauen mittlerweile, und bei 1500 verschiedenen Gesichtern übersieht man bestimmt den ein oder anderen.
Ich bin mir ja auch ziemlich sicher dass bei uns daheim auch bestimmt schon mal der ein oder andere im Stadion war der da eigentlich gar nicht mehr hätte dort sein dürfen. 

naja, so lange die "Täter" kein bundesweites Stadionverbot sondern nur Hausverbot bei der Austria daheim haben (und das wird vermutlich auf diejenigen die den Fetzt aufhängen zutreffen) können die Ordner von Rapid wenig machen. Vor allem wenn man sich eben auch die rechtliche Situation des Fetzens anschaut 

Edited by Dim

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das stimmt natürlich alles und in Einzelfällen ist das auch richtig.

Man müsste das halt strukturell angehen wie man strukturelle Probleme halt angeht. Mein Eindruck von der Öffentlichkeitsarbeit her ist, dass das alles sehr halbherzig von Statten geht. Und von der Szene braucht ma gar ned reden.

Wenn man WILL, kriegt man solche Probleme durchaus in den Griff, das zeigen einige Beispiele von deutschen Vereinen. Dann muss man sich halt trauen, auf Konfrontation mit der eigenen Fanszene zu gehen. 

Edited by KDanny41

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke, wieder amüsant das Kasperltheater ASB.

Die ganzen letzten Wochen und Monate nur beim VF Bashing stark, zieht ihr die Gruppe ins lächerliche, macht eure dummen Witze. Plötzlich hängt ein nicht verbotener Fetzen und ihr so:" Buhu, wieso machen die Fanatics nichts? Wieso machen die Ordner nichts? Wieso macht die Polizei nichts? Wieso macht Kraetschmer nichts?" 

Ihr seid ein armseliger, eierloser Haufen, der nichts alleine auf die Reihe bringt und eure Probleme sollen stets andere für euch lösen. Wieso hat keiner von euch den Fetzen unterbunden?

Achso, ihr seid ja nur Internetmaulhelden. Starke Parolen gibts nur im ASB.

Edited by Deströyer

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...