aXXit

26. Runde: FC Red Bull Salzburg - FK Austria Wien 5:0 [Nachbesprechung]

129 Beiträge in diesem Thema

Die Anfangsphase war zach, aber der nicht gegebene Elfer hat uns offenichtlich gut getan.
Das 2:0 dann der absolute Knackpunkt!

Und ein Tor schöner wie das Andere - das hat heut richtig Spaß gemacht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach den ersten 25 Minuten hätte man zweifeln können, ob das was wird mit der Prolongation der ungeschlagenen Serie. Fink hat seine Mannschaft eigentlich gut eingestellt. Die Tore waren allesamt zuckersüß anzuschauen, Hwang als Joker im Konter ein absoluter Brandherd für Rotpuller und Co. Schütti hat sich abermals angeschüttet, glücklichweise letztenendes ohne allzuviel Einfluss auf den Spielverlauf gehabt zu haben.

Das Ergebnis täuscht natürlich etwas, da die Austria echt stark angefangen hat. Warum die Gäste in Halbzeit zwei so eingegangen sind, weiß wohl nicht mal Fink.

Eine Sonntagspartie wie sie sein muss - Kanter gegen einen der zwei verbliebenen Meisterschaftskonkurrenten.

Apropos: Austrias Serie wurde gebrochen, die hatten bislang in jedem Ligaspiel mindestens ein Tor erzielt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Miranda tatsächlich 100 Prozent gewonnen Zweikämpfe (bei vier Zweikämpfen). Wisdom hat am Ende dann ein bisschen nachgelassen im Zweikampf, hatte zwischenzeitlich auch 100 Prozent. In der Luft haben beide IV's nichts anbrennen lassen, beide 100 Prozent gewonnen.

 

bearbeitet von chrischinger86

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mitchell schrieb vor 1 Minute:

Richtig nett, dass wir Spieler von der Bank bringen können die unserem Spiel nochmal eine richtige Qualität dazugeben. Hwang/Radosevic/Wanderson alle 1A. 

Die Frage ist, ob sie das regelmäßig so hinbekommen. Heute waren Oscars Wechsel natürlich überragend, war aber auch schon anders.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
chrischinger86 schrieb Gerade eben:

Die Frage ist, ob sie das regelmäßig so hinbekommen. Heute waren Oscars Wechsel natürlich überragend, war aber auch schon anders.

Gegen Admira Oberlin und Wanderson auch ziemlich stark. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.