LASK08

Sommertransferthread 2017

2.126 Beiträge in diesem Thema

Ich hab hin und her überlegt, ob ich die Büchse der Pandora schon jetzt öffnen soll, immerhin wissen wir ja gar nicht, in welcher Liga wir nächstes Jahr spielen. Aber nachdem der Name Dovedan in zig Threads herumschwirrt, bin ich schon der Meinung, dass wir alles an seriösem und unseriösem Geschreibsel hier herinnen bündeln sollen. Feel free to discuss. 

Folge Herren haben einen gültigen Vertrag über die Saison hinaus:

Tor:

- Pavao Pervan
- Filip Dmitrovic (steht zwar nicht auf Tm, aber der LASK hat fix keinen EInjahresvertrag abgeschlossen)

Verteidigung:

- Christian Ramsebner (2018)
- Felix Luckeneder (2020)
- Kennedy Boateng (2019)
- Paulo Otavio (12/2017) - durchaus kritische Personalie, ich hoff man kann auch ihn verlängern
- Max Ullmann (2018)
- Reinhold Ranftl (2019)

Mittelfeld:
- Peter Michorl (2019)
- Manuel Kerhe (2018)
- Rajko Rep (2019)
- Alexander Riemann (?)

Sturm:
- Rene Gartler (2018)
- Marko Raguz
- Dominik Reiter

 

Vertragsende im Sommer:

- Dogan Erdogan (Option auf Verlängerung) 
- Fabiano
- Dimitri Imbongo
- Fabian Miesenböck
- Nicolas Schmid
- vermutlich Max Penz 

 

Fragezeichen:

- Michael Lageder
- Lukas Grgic
- Thomas Mayer
- Philipp Wiesinger

Wenn ich wen/was vergessen hab, bitte laut aufschreien. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sodale:

auch wenn der aufstieg noch lange nicht fix ist, geh ich in meiner betrachtung mal von der bundesliga aus, da man ja auch bei nicht aufstieg wieder eine starke truppe beisammen haben möchte.

mayer, grgic und imbongo ungschaut verlängern. bei erdogan bin ich mir irgendwie nicht ganz sicher. hatte schon einige bärenstarke spiele, wurde aber seitdem er hier ankam nicht mehr wirklich besser, ganz im gegensatz zu seinen konkurenten michorl, grgic und rep. zudem ist er legionär, wo ich mir persönlich immer mehr erwarte wie von einem österreicher. wenns blöd hergeht ists aber wie bei dovedan, und er blüht im nächsten jahr voll auf, denn das talent hat er unbestritten.

bei otavio sollte man schauen, ihn noch vor dem sommer zu verlängern um einen ablösefreien abgang im winter zu verhindern. optimal wär, wenn man sich mit ihm einigt, denn nach einem jahr bundesliga wäre der marktwert ungleich höher als heute. dass er uns spätestens in einem jahr verlassen wird (wenn er fit bleibt) ist für mich sowieso klar, bei seinem potenzial.

bei fabiano bin ich auch noch unschlüssig. einerseits schon ein älteres semester und für die bundesliga wohl zu langsam. andererseits kann es sein, dass du gerade so einen routinier in schwierigen spielen brauchen wirst, der mit seiner physischen und technischen stärke bälle halten kann. als einwechselspieler wohl goldes wert.

miesenböck wird im frühjahr wohl um einen neuen vertrag spielen. wenn er aufgeigt wie im herbst bei seinen wenigen einwechslungen, wird er wohl auch nächstes jahr beim LASK sein.

lageder und wiesinger werden wohl gehen müssen. die ersatzgoalies kenne ich leider zu wenig. einen sollte man aber schon halten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bezüglich Dovedan, schätze ich die Chance auf eine Rückkehr nicht höher als 20%.

Zum Einen hätte es für ihn bzw. seine Weiterentwicklung nicht viel Sinn zu uns zurückzukehren, wird eher ins Ausland gehen.

Zum Anderen, wage ich auch zu behaupten, obwohl wir definitiv einen Stürmer brauchen werden -unabhängig von der Liga, dass Dovedan für das glasnersche 😀 Spielsystem nicht allzu gut passt, da seine Arbeit nach Hinten selten gut funktioniert hat, wenn es diese Überhaupt gegeben hat...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aja, die Leihen habe ich jetzt nicht aufgelistet, ich glaube aber nicht, dass einer aus dem Fünferpack Blutsch, Hager, Neuhold, Dovedan oder Pellegrini nächstes Jahr beim LASK in der ersten Mannschaft spielt. Bei Djuric wird man beobachten, ob er Stadl-Paura merklich helfen kann. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
usaphilip schrieb vor 2 Minuten:

Bezüglich Dovedan, schätze ich die Chance auf eine Rückkehr nicht höher als 20%.

Zum Einen hätte es für ihn bzw. seine Weiterentwicklung nicht viel Sinn zu uns zurückzukehren, wird eher ins Ausland gehen.

Zum Anderen, wage ich auch zu behaupten, obwohl wir definitiv einen Stürmer brauchen werden -unabhängig von der Liga, dass Dovedan für das glasnersche 😀 Spielsystem nicht allzu gut passt, da seine Arbeit nach Hinten selten gut funktioniert hat, wenn es diese Überhaupt gegeben hat...

 

sehe ich ähnlich, nur dass er wohl erst bei einem wiener club spielt. hoffe nur dass wir bei einem transfer ordentlich mitschneiden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich tippe mal auf einen sehr entspannten Sommer, was die Transfers angeht. Sowohl Trainer, also auch SL werden keinen großen Kaderumbruch vollziehen (max. 2-3 Zugänge für die breite, bzw. Ersatz für wechselnde Spieler). 

Von den auslaufenden Verträgen kann ich mir nicht vorstellen, dass Lageder verlängert wird im Falle eines Aufstieges - da mMn für diese Liga schon zu schwach -den Rest kann man bedenkenlos mitnehmen. 

Fabiano wird auch noch max. 1 Jahr Bundesliga spielen und dann wieder die Heimreise antreten. Bei Erdogan tue ich mir auch schwer, kann jedoch gut sein, dass er in der BuLi mit mehr Raum wieder sein Talent zeigen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man muss natürlich schon auch sagen, dass Erdogan schon 13 Spiele verletzungsbedingt verpasst hat. Dazu die Geschichte mit dem Virus im Sommer, wo er ja in Kapfenberg gekotzt hat etc. Vor seinem Mittelfußbruch hatte er seine stärkste Phase, aber ich bin dennoch der Meinung, dass er sein Potenzial weit noch nicht ausgeschöpft hat. Der Bursche wird immerhin erst 21 im Sommer. 

bearbeitet von LASK08

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also den Ansatz von manchen hier bei Mayer, Imbongo und Co sofort zu verlängern und bei Erdogan zu grübeln, versteh ich nicht ganz. Bei Imbongo stell ich mir schon die Frage inwieweit er Bundesligatauglich wäre. Mayer fände ich nachvollziehbar wenn man ihn verlängert aber wenn man ihn mit Erdogan vergleicht, ist der Unterschied schon merklich. Erdogan ist fast ein Jahr jünger (364 Tage :D ) und wirkt eigentlich 2-3 Jahre Älter am Platz weil er viel abgebrühter spielt wie Mayer. Seine Zweikampfstärke vor allem seine Grätschen sind schon Attribute die unserem Kader nicht schaden und seine Passqualitäten würden mMn in der Bundesliga um einiges mehr zu tragen kommen als in der EL. Mayer ist hingegen doch für sein Alter ein bissl zu viel eigensinnig und zu verspielt im Match.

Bei Lageder ist logisch das der Weg ist. Der ist/war nicht mehr als ein Reservespieler für die Reservespieler ;) . Grgic ist auch erst 21 und da kommt jetzt halt viel auf seine Entwicklung in den nächsten 2-3 Jahren an, ob er den Sprung hinauf schafft oder nicht. 

Bei Otavio hoffe ich doch, dass bei einem möglichen Aufstieg ein bissl mehr finanzielle Mitteln frei werden und man ihn vielleicht überzeugen kann, dass er für 2-3 Jahre verlängert := Fabiano hat für mich schon noch die Qualität für die Bundesliga aber ob er auch Stammspieler bleibt, kann ich nicht sagen. 

Was man jetzt mit Miesenböck & Wiesinger anstellt, ist mir persönlich jetzt nicht sooo wichtig, da keiner der beiden eine tragende Säule in der Mannschaft sind.

Mit möglichen Zugängen setze ich mich jetzt noch nicht auseinander. :davinci: 

 

bearbeitet von ASKsince1908

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LASK08 schrieb vor 5 Stunden:

Aja, die Leihen habe ich jetzt nicht aufgelistet, ich glaube aber nicht, dass einer aus dem Fünferpack Blutsch, Hager, Neuhold, Dovedan oder Pellegrini nächstes Jahr beim LASK in der ersten Mannschaft spielt. Bei Djuric wird man beobachten, ob er Stadl-Paura merklich helfen kann. 

Hätte mir von Pellegrini eigentlich mehr erwartet bei seinem Leihverein, aber wirklich aufblühen tut er ja nicht. 

Vor allem wegen Raguz und Reiter wird er es ganz schwer haben. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Linza_ASK schrieb vor 36 Minuten:

Hätte mir von Pellegrini eigentlich mehr erwartet bei seinem Leihverein, aber wirklich aufblühen tut er ja nicht. 

Vor allem wegen Raguz und Reiter wird er es ganz schwer haben. 

 

ich würd nicht sagen schwer... ich würde sagen er hat den kampf gegen die zwei verloren..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ASKsince1908 schrieb vor 1 Minute:

Ich hätte mir von Pellegrini ursprünglich den gleichen Schwung wie von Raguz und Reiter gewünscht, nur wirkt er leider auf dem Platz wie eine träge Kopie von Fabiano mit schlechterer Technik :davinci:

Schweres Foul!

Fabiano ist zwar nicht der Schnellste, doch einer der Lauffreudigsten. Besonders in Hälfte eins gg Wacker sah man ganz genau, wie sehr uns Fabiano im offensiven Zentrum fehlt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
L-INZ1908 schrieb vor 2 Minuten:

Schweres Foul!

Fabiano ist zwar nicht der Schnellste, doch einer der Lauffreudigsten. Besonders in Hälfte eins gg Wacker sah man ganz genau, wie sehr uns Fabiano im offensiven Zentrum fehlt.

Also ich hab es so gelesen, dass er sagt Pellegrini ist wie Fabiano nur träge und technisch mangelhaft.

Das hast du glaube ich falsch verstanden.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.