Jump to content
pironi

Der Konkurrenz-Thread

101,775 posts in this topic

Recommended Posts

derfalke35 schrieb vor 13 Minuten:

Ja da bin ich voll bei dir, das kann normalerweise nimmer gut geht, da gehts heute für den WAC um den Einzug ins Cupfinale und dann so ein Wirbel, denke der Ferdl vergisst einwenig, dass am Ende der Trainer das schwächste Glied in der Kette ist. Bin gespannt wie lange er von WAC Trainer ist, kann sogar einen Knalleffekt geben.

Wenn das "schwächste Glied" der Kette jetzt einknickt, und sich den 3 Spielern beugt, hat er aber auch verloren und zwar gleich. Ist eine verzwickte Situation.

Share this post


Link to post
Share on other sites
wolf77 schrieb Gerade eben:

Wenn das "schwächste Glied" der Kette jetzt einknickt, und sich den 3 Spielern beugt, hat er aber auch verloren und zwar gleich. Ist eine verzwickte Situation.

In der Regel sehen das Entscheidungsträger des Vereins aber anders, vorallem auch da es sich um Leistungsträger handelt, siehe aktuell Schalke und zig andere Beispiele.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Liendl abzumontieren ist für mich auch überhaupt nicht nachvollziehbar. Abseits von seinen Führungsqualitäten und seiner Bedeutung innerhalb des Vereins ist er mit 35 noch immer in der Lage, regelmäßig Spiele zu entscheiden. Er hält heuer erneut bei ca 100 Minuten pro Scorer. Sportlich also völlig unverständlich, freiweillig auf ihn zu verzichten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
sulza schrieb vor 2 Minuten:

Liendl abzumontieren ist für mich auch überhaupt nicht nachvollziehbar. Abseits von seinen Führungsqualitäten und seiner Bedeutung innerhalb des Vereins ist er mit 35 noch immer in der Lage, regelmäßig Spiele zu entscheiden. Er hält heuer erneut bei ca 100 Minuten pro Scorer. Sportlich also völlig unverständlich, freiweillig auf ihn zu verzichten.

Ich nehm an der wird halt auch ein ordentliches Gehalt bekommen. Wenn er dann nicht liefert (soweit ich weiß war er zuletzt nicht in bestechender form) oder im Training nicht voll überzeugt, wird man sich als Verein wshl auch dumm vorkommen. Außerdem ist der Liendl, so sehr ich in für seine Leistung respektiere, auch schon 35. In dem Alter kann das Leistungsvolumen dann relativ rasch abfallen und man sitzt als Verein auf einem teuren Vertrag. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
sulza schrieb vor 7 Minuten:

Liendl abzumontieren ist für mich auch überhaupt nicht nachvollziehbar. Abseits von seinen Führungsqualitäten und seiner Bedeutung innerhalb des Vereins ist er mit 35 noch immer in der Lage, regelmäßig Spiele zu entscheiden. Er hält heuer erneut bei ca 100 Minuten pro Scorer. Sportlich also völlig unverständlich, freiweillig auf ihn zu verzichten.

Das wird dem WAC noch das OPO kosten.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
steveme schrieb vor 5 Minuten:

Welcher Erfolg?

nachdem ich mich erinnern kann mit Blau Weiss zum wac auswärts gefahren zu sein, und sich damals jede:r fragte was die da denn nun in der rl treiben während der vsv drunter war. lustig war wie sie den asoziale linzer spruch probierten und schnell merkten, dass des iwie eins zu eins von den Linzern und voller inbrunst und stolz retour kam. ähm ahja faden - leider is der wac - va für seine gegebenheiten - erfolgreich. hätt nie geglaubt, dass die mal ec spielen und vor allem nicht bevor der V wieder oben wär

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rapid-Gustl schrieb vor 16 Minuten:

Den Verantwortlichen des WAC dürfte wohl auch der Erfolg zu Kopf gestiegen sein.

Vor 3-4 Monaten gabs hier noch User die behaupteten der WAC ist meilenweit vor uns

Share this post


Link to post
Share on other sites
sulza schrieb vor 11 Minuten:

Liendl abzumontieren ist für mich auch überhaupt nicht nachvollziehbar. Abseits von seinen Führungsqualitäten und seiner Bedeutung innerhalb des Vereins ist er mit 35 noch immer in der Lage, regelmäßig Spiele zu entscheiden. Er hält heuer erneut bei ca 100 Minuten pro Scorer. Sportlich also völlig unverständlich, freiweillig auf ihn zu verzichten.

die letzten 2 Spieltage sind gegen Wattens und Austria, also 2 direkte Konkurrenten fürs OPO, wenns gegen Ried nicht gewinnen steigt der Druck rasant, den Cup habens abgehakt oder der Trainer zumindest

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich schreibe das Folgende unter Vorbehalt, weil wir nicht wissen, was geschehen ist:

Die Autorität des Trainers auszuschalten, indem man Spielern recht gibt, ist so ziemlich das Dümmste, was ein Vorstand machen kann. Im Prinzip müsste Feldhofer auf der Stelle zurücktreten.

Boidi schrieb vor 3 Minuten:

Vor 3-4 Monaten gabs hier noch User die behaupteten der WAC ist meilenweit vor uns

Deren Meinung sei erlaubt. Ich nehme derartige Äußerungen nicht ernst. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rapid-Gustl schrieb vor 6 Minuten:

Ich schreibe das Folgende unter Vorbehalt, weil wir nicht wissen, was geschehen ist:

Die Autorität des Trainers auszuschalten, indem man Spielern recht gibt, ist so ziemlich das Dümmste, was ein Vorstand machen kann. Im Prinzip müsste Feldhofer auf der Stelle zurücktreten.

 

Meines Wissens nach hat sich noch keiner geäußert vom Vorstand.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

×
×
  • Create New...