Jump to content
pironi

Der Konkurrenz-Thread

93,393 posts in this topic

Recommended Posts

mrneub schrieb vor 10 Stunden:

Röcher wire bald 30, er wird wohl keine großen sprünge mehr machen. Eig ist er recht verletzungsanfällig oder?

Aja, den hab ich jünger geschätzt. Dann wird er nicht mehr so große Sprünge machen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lichtgestalt schrieb vor 2 Stunden:

die austria sollte sich echt sputen mit dem investor.einen User  

Laut einen ihre User nimmt Austria wenn es mit den Investor nicht klappt noch einen Kredit auf von 10 Millionen da man noch immer bei den Banken gut da steht 

Man muss natürlich abspecken im Kader und die Kosten senken 

Bitte wer gibt da nochmal einen Kredit?

Aber irgendwie werden Sie die Kurve gratzen und eine Lizenz bekommen was auch gut ist obwohl das kein andere Verein eine Lizenz bekommen hätte 

Share this post


Link to post
Share on other sites
moerli schrieb vor 28 Minuten:

Laut einen ihre User nimmt Austria wenn es mit den Investor nicht klappt noch einen Kredit auf von 10 Millionen da man noch immer bei den Banken gut da steht 

Man muss natürlich abspecken im Kader und die Kosten senken 

Bitte wer gibt da nochmal einen Kredit?

Aber irgendwie werden Sie die Kurve gratzen und eine Lizenz bekommen was auch gut ist obwohl das kein andere Verein eine Lizenz bekommen hätte 

Eben darum darf auch für die Austria keine Ausnahme gemacht werden! Gleiches Recht für ALLE!!! 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sollen ruhig Kredit um Kredit aufnehmen. Vielleicht hofft man bei der Austria auf einen Aktiendeal wie damals bei Eishockey Manager als man seinen restlichen Nasenrammel in die Aktie die vollkommen am Boxen war investierte und plötzlich hatte man Millionen am Konto.

MK Finanztipp 5.12

Edited by LaDainian

Share this post


Link to post
Share on other sites
moerli schrieb vor 11 Stunden:

Laut einen ihre User nimmt Austria wenn es mit den Investor nicht klappt noch einen Kredit auf von 10 Millionen da man noch immer bei den Banken gut da steht 

alle stadtrivalität beiseite, aber das ist nur schwer vorstellbar. die banken beurteilen ja auch die finanzdaten, und der letzte gb ist alles andere als ein empfehlungsschreiben. das geht ja eher schon in richtung einer fraglichen positiven fortbestandsprognose.

eventuell hams einen bürgen an der hand, sonst kann das eigentlich nur ein gefälligkeitsdarlehen sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sanchez1 schrieb vor 14 Stunden:

Es lag definitiv an ihm selbst. Er hat auch IMHO nach dem Bruch in einem Interview erwähnt, dass er sich vorher für unverwundbar gehalten hat. Die Verletzung hat er psychisch lange nicht verkraftet. So muskulär auftrainiert, wie er nach der Sommerpause zu uns zurückkam, glaube ich, er hat es immer noch nicht verkraftet, dass seine Knochen brechen können.

Eine Verletzung kann natürlich was auslösen, ich hatte mal 2 Oberschenkel Zerrungen kurz nacheinander. Da hab ich dann eine Weile gebraucht wieder voll drauf zu gehen obwohl an sich wieder alles ok war.

Als Hobbysportler halb so wild, als Profi wirds schwierig. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Pepi_Gonzales schrieb vor 12 Stunden:

Das ist naiv. Einige waren immer schon gleicher als andere. Da ist ja Rapid nicht unbedingt eine Ausnahme.

Auch bei meiner Liebe zu Rapid würde ich es in der Art nicht wollen. Aber du hast eh recht. Es gab immer schon Gleiche und Gleichere. Ich bin halt ein Mensch, der alles sauber und ehrlich will. Habe es aber ziemlich schwer mit meiner Einstellung. Leider! 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chrisu73 schrieb vor 8 Minuten:

Auch bei meiner Liebe zu Rapid würde ich es in der Art nicht wollen. Aber du hast eh recht. Es gab immer schon Gleiche und Gleichere. Ich bin halt ein Mensch, der alles sauber und ehrlich will. Habe es aber ziemlich schwer mit meiner Einstellung. Leider! 

das lizenzierungsverfahren wurde wegen corona ja defacto ausgesetzt - daher auch meine aussage dass aktuell alle bundesligisten eine lizenz bekämen und damit gibts keine ungleichbehandlung

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lichtgestalt schrieb vor 1 Stunde:

alle stadtrivalität beiseite, aber das ist nur schwer vorstellbar. die banken beurteilen ja auch die finanzdaten, und der letzte gb ist alles andere als ein empfehlungsschreiben. das geht ja eher schon in richtung einer fraglichen positiven fortbestandsprognose.

eventuell hams einen bürgen an der hand, sonst kann das eigentlich nur ein gefälligkeitsdarlehen sein.

Zusätzlich werden sich die Banken heuer vor etlichen Kreditausfällen anscheissen, wird genug Firmen erwischen. Da möchte ich den Risikoanalysten sehen, der 10mio bei einer bankrotten Austria durchwinkt :D

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
moerli schrieb vor 13 Stunden:

Laut einen ihre User nimmt Austria wenn es mit den Investor nicht klappt noch einen Kredit auf von 10 Millionen da man noch immer bei den Banken gut da steht 

Man muss natürlich abspecken im Kader und die Kosten senken 

Bitte wer gibt da nochmal einen Kredit?

Aber irgendwie werden Sie die Kurve gratzen und eine Lizenz bekommen was auch gut ist obwohl das kein andere Verein eine Lizenz bekommen hätte 

In welchem Thread steht das bzw von wem? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

×
×
  • Create New...