Schlagt die Buchmacher mit unserem neuen Projekt overlyzer.com! Wir liefern LIVE-Trends für über 800 Ligen und Wettbewerbe, die den genauen Matchverlauf eines Spiels wiedergeben und euch insbesondere bei Live-Wetten einen entscheidenden Vorteil verschaffen können! Meldet euch jetzt an!

Jump to content
Ballfreund1909

14. Runde Sturm Graz vs SKN St. Pölten

389 posts in this topic

Recommended Posts

Naja aber beim Rapid Spiel war es doch so, dass der Spieler aktiv mit der Hand zum Ball gegangen ist, also vor sein Gesicht, da wäre der Ball sonst hin. Gestern war die Situation wie ja schon beschrieben so, dass der Arm angeköpft wurde und somit keine aktive Bewegung zum Ball vorhanden war.


Richtig, dir Situationen waren nicht ganz ident. Auch ich hätte damals aber keinen Elfer gegeben, da es Schutzhand war und die Körperfläche nicht verbreitert wurde.

Share this post


Link to post
Share on other sites
tool_king schrieb vor 28 Minuten:


Richtig, dir Situationen waren nicht ganz ident. Auch ich hätte damals aber keinen Elfer gegeben, da es Schutzhand war und die Körperfläche nicht verbreitert wurde.

Nur gibt es Schutzhand nicht mehr und Verbreiterung der Körperfläche steht afaik auch nicht im Regelbuch.

Relevant dürften aktuell nur Bewegung der Hand, Haltung und Entfernung sein.

Edited by herr_bert

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sohnemann schrieb vor einer Stunde:

@SturmfanDöblingMitCape

1. Bin ich nicht der einzige Mod hier.

2. Habe ich ein Privatleben.

3. Habe ich unregelmäßige Arbeitszeiten. Hast du z. B. gewusst, das ich heute schon um 02.45 Uhr aufgestanden bin? Du kannst dir also ausrechnen, wann ich gestern schlafen gegangen bin, um auf meine 8 Stunden Schlaf zu kommen.

4. Mache ich (und @humankapital) das hier unentgeltlich.

5. Kann ich während der Arbeit nicht immer aufs Handy schauen. Ich arbeite außerdem nicht am PC!

6. Könnt ihr viele Konflikte vermeiden, indem ihr User auf die Ignore-Liste setzt und nicht auf jedes Posting reagiert!

7. Rufst du heute noch jedes Mal, wenn jemand garstig zu dir ist, deine Eltern?

8. WIR MODS KÖNNEN KEINE USER SPERREN!

Gibt sicher noch mehr, aber mir reichts jetzt für den Moment.

 

humankapital schrieb vor einer Stunde:

@SturmfanDöblingMitCapeda wir den job freiwillig machen und uns wohl hoffentlich ein privatleben gestattet ist, können wir auch nicht zu jeder tages- und nachtzeit den ganzen channel im auge behalten. ich schau grad jetzt zum ersten mal seit gestern 15 uhr in den channel. du kannst mir gern die kommentare schicken, die für dich zu weit gehen. ich kann sie dann eventuell ins gremium bringen.

ansonsten ist den worten von @Sohnemannnichts mehr hinzuzufügen

So, selbstverständlich ist mir klar, dass ihr ein Privatleben habt und das unentgeltlich macht, und mir ist auch klar, dass man nicht 24/7 ein Forum moderieren kann. Ich bin sicher auch niemand, der ständig mimimi macht, wenn eine Diskussion mal härter wird, der ToolKing und ich sind momentan nicht gerade harmonisch unterwegs, haben aber an und für sich kein Problem. Grundsätzlich bin ich auch ein Anhänger einer liberalen Diskussionsgestaltung und gegen Einschränkungen in der Meinungsäußerung, daher finde ich euren Moderationsstil an und für sich sehr in Ordnung und bin euch prinzipiell dankbar für eure Tätigkeit im Sturm-Fredl... Es ist aber sicher nicht hinnehmbar, dass sich hier Fans anderer Vereine primitiv aufführen können ohne Konsequenzen befürchten zu müssen. Das Ignorieren kann ja wohl nur ein schlecht gemeinter Scherz sein. Zur Not muss das Gremium halt die Forumsregeln erweitern und so ein Verhalten unter Strafe stellen, denn für Stichelein gibts ohnehin spezielle Threads wie den Derby-Fredl, Konkurrenz im Fokus usw... Wie kommt man im Match-Fredl, wos ums Spiel geht dazu, sich von irgendwelchen ahnungslosen Koffern belästigen zu lassen? Wie gesagt, wenn das einreißt wirds ein Massenphänomen und dann geht die Diskussionskultur hier den Bach runter - und das wollen 95% der Leute hier sicher nicht... 

Zum Spiel: Foda spricht heuer - anders als früher - in den Interviews vieles richtig an. Warum passiert aber keine positive Veränderung? Klar gibts oft schlechte Spiele in einer Saison, nur die Art und Weise, wie unsere Spieler agieren, ist irre. Das verpennen ganzer Halbzeiten ist richtig skandalös, das kann ja auch nicht am Trainer liegen, der wird ja kaum die Anordnung ausgeben, mal 40 Minuten zu chillen...Vielleicht sollte man einen Fan beauftragen, die Herren vorm Spiel mal 5 Minuten anzubrüllen, damit man mal hellwach in eine erste Halbzeit geht... Ansonsten wie schon in den letzten Wochen geschrieben, die fehlenden Spielformen und Lösungen gegen kompakt stehende Gegner sind dem Coach und der Mannschaft anzulasten. Hier muss endlich gearbeitet werden, ansonsten sehe ich für den Rest der Saison (und wegen der fehlenden Einnahmen auch darüber hinaus) schwarz...

Share this post


Link to post
Share on other sites
SturmfanDöblingMitCape schrieb vor 28 Minuten:

 

So, selbstverständlich ist mir klar, dass ihr ein Privatleben habt und das unentgeltlich macht, und mir ist auch klar, dass man nicht 24/7 ein Forum moderieren kann. Ich bin sicher auch niemand, der ständig mimimi macht, wenn eine Diskussion mal härter wird, der ToolKing und ich sind momentan nicht gerade harmonisch unterwegs, haben aber an und für sich kein Problem. Grundsätzlich bin ich auch ein Anhänger einer liberalen Diskussionsgestaltung und gegen Einschränkungen in der Meinungsäußerung, daher finde ich euren Moderationsstil an und für sich sehr in Ordnung und bin euch prinzipiell dankbar für eure Tätigkeit im Sturm-Fredl... Es ist aber sicher nicht hinnehmbar, dass sich hier Fans anderer Vereine primitiv aufführen können ohne Konsequenzen befürchten zu müssen. Das Ignorieren kann ja wohl nur ein schlecht gemeinter Scherz sein. Zur Not muss das Gremium halt die Forumsregeln erweitern und so ein Verhalten unter Strafe stellen, denn für Stichelein gibts ohnehin spezielle Threads wie den Derby-Fredl, Konkurrenz im Fokus usw... Wie kommt man im Match-Fredl, wos ums Spiel geht dazu, sich von irgendwelchen ahnungslosen Koffern belästigen zu lassen? Wie gesagt, wenn das einreißt wirds ein Massenphänomen und dann geht die Diskussionskultur hier den Bach runter - und das wollen 95% der Leute hier sicher nicht...

Obwohl ich nicht Teil des Gremiums bin, sei dir versichert, das über gewisse User ein ständiger Gedankenaustausch stattfindet. Näher gehe ich aber nicht ins Detail.

Share this post


Link to post
Share on other sites
SKN-Fan schrieb vor 3 Stunden:

die Situation mit Alar war ein Elfer, muss man nicht diskutieren. Aber die 2. Elfer-Situation mit der Hand von Huber kann keiner sein. Wennst hochspringst ist das eine natürliche Handbewegung, außerdem hat er aus der Entfernung gar nicht mehr reagieren können und auch nicht sehen können, dass der Ball in Richtung seiner Hand gehen wird.

Was auch erwähnt werden sollte ist das Brutal-Foul vom Zulechner am Pirvulescu. Der hatte viel Glück, musste "nur" leicht verletzt ausgewechselt werden, die Spuren von Zulechners Stollen waren vom Oberschenkel bis zum Knie deutlich auf Sky im Bild. Wenn der Schiri das sieht kann es nur Rot sein.

Egal, wir hatten viel Glück mit den Aluminiumtreffern, aber die 3 Punkte sind unheimlich wichtig für uns.

Ich hoffe trotzdem daß ihr euch erfangt und im Titelrennen bleibt. Wäre ganz angenehm wenn der Meister wieder einmal nicht aus Salzburg oder Wien kommt.

Tja, viele würden sich "freuen, wenn wir Meister würden" - die Punkte brauchen wir halt auch dazu .. trotzdem: St. Pölten hat es sich gestern verdient. 

- Weil ein Sieg immer verdient ist, da sich Glück und Pech i Laufe eines Jahres letztlich ausgleichen. Wiewohl das mit dem Elfer natürlich ein Witz ist!

- Weil "es eben solche Spiele gibt", wo du "nichts reinkriegst" (Phrasendrescherei, aber ist halt so...)

- Weil - und hier komme ich ins Spekulieren - MANCHE aus unerfindlichsten Gründen, plötzlich nicht 100 Prozent gaben?!?!?

Dann  (und das wird der Trainer am besten wissen, selbst seine ärgsten Kritiker haben ihm auch seine Interviews betreffend diesmal recht gegeben) MUSS es eine Reaktion geben, die weh tut! Zeit ist ja  in der Länderspielpause! Konkurrenz belebt das Geschäft, hart an den Fehlern arbeiten, dann wird das rasch wieder.

Forza Schwarze!!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
humankapital schrieb vor 3 Stunden:

dann warte ich mal auf vorschläge für geeignetere kandidaten

 

sowohl sohnemann als auch sind für gewöhnlich recht aktiv. dass an einem tag mal beide nicht aufmerksam sind, passiert ganz selten

Bitte nicht persönlich nehmen aber wenn jemand zu den Wienern Trollen geht (nicht nur von uns) schreiten die Mods dort sehr zügig ein.Gar nicht mit Sperren (da ihr das nicht könnt) sondern mit Präsenz.(im Sinne von-noch so ein Posting und du kriegst ne Verwarnung etc das ist zuminderst besser als nix). 

Share this post


Link to post
Share on other sites

außerdem waren sich die Experten damals schon einig, dass der Rapid-Elfer sehr wohlwollend vom Schiri war. Wir haben uns damals aufgeregt, dass die Wiener gegen die Kleinen natürlich bevorzugt werden (war in dem Fall auch so).

Diesen "Bonus" bei den Schiris habt ihr offenbar nicht, aber das ist nicht unsere Schuld. Gestern wurde in dieser Situation einfach korrekt gepfiffen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
SKN-Fan schrieb vor 19 Minuten:

außerdem waren sich die Experten damals schon einig, dass der Rapid-Elfer sehr wohlwollend vom Schiri war. Wir haben uns damals aufgeregt, dass die Wiener gegen die Kleinen natürlich bevorzugt werden (war in dem Fall auch so).

Diesen "Bonus" bei den Schiris habt ihr offenbar nicht, aber das ist nicht unsere Schuld. Gestern wurde in dieser Situation einfach korrekt gepfiffen.

Ich glaube man kann den Elfer auch geben. Der Spieler verschätzt sich und trifft dadurch den Ball mit der Hand sehr deutlich. Also war es für mich ein absichtliches Handspiel.

Ich kann aber auch verstehen, dass man es nicht pfeift. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Styria schrieb vor 7 Stunden:

Laut steirischen Medien möchte Geschäftsführer Sport Günter Kreissl gegen den gestrigen Schiedsrichter etwas unternehmen! Er habe die ständigen Benachteiligungen satt und die seltsamen Entscheidungen von gestern brachten das Fass endgültig zum Überlaufen. Gut so! Kreissl sprach auch an, dass Sturm seit August 2015 keinen Elfmeter mehr bekommen hat.

Schön, es bringt nämlich nichts, sich über die massive Inkompetenz/fehlende Neutralität der Pfeifen zu beschweren, wenn man nicht auch Aktionen gegen den ÖFB setzt. Ansonsten kommt es wenn es zu laut wird wieder zu irgendeiner Alibistrafe und damit ist dann das Qualitätsmanagement im Schiedsrichterwesen für die nächsten 20 Jahre vom Tisch. Der Präsident muss hier in der Liga auftreten, immerhin ist Rinner seinerzeit sein Amt mit dem Ziel angetreten, die massive Beeinflussung des Wettbewerbs zugunsten der Wiener Vereine seitens der unabhängigen Organe zu beenden. Das war halt leider noch bevor er selbst mit Rapid-Schal aufgetreten ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
plieschn schrieb vor 11 Minuten:

Schön, es bringt nämlich nichts, sich über die massive Inkompetenz/fehlende Neutralität der Pfeifen zu beschweren, wenn man nicht auch Aktionen gegen den ÖFB setzt. Ansonsten kommt es wenn es zu laut wird wieder zu irgendeiner Alibistrafe und damit ist dann das Qualitätsmanagement im Schiedsrichterwesen für die nächsten 20 Jahre vom Tisch. Der Präsident muss hier in der Liga auftreten, immerhin ist Rinner seinerzeit sein Amt mit dem Ziel angetreten, die massive Beeinflussung des Wettbewerbs zugunsten der Wiener Vereine seitens der unabhängigen Organe zu beenden. Das war halt leider noch bevor er selbst mit Rapid-Schal aufgetreten ist.

Rinner ist doch mit seiner Aufgabe völlig überfordert, außerdem geht es dem nicht um den österreichischen Fußball oder um die Verbesserung der Liga sondern schlicht und einfach um Medienpräsenz. Ein Dampfkessel ist der Herr, mehr nicht. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
OoK_PS schrieb vor 23 Stunden:

Ich hoffe, Kreissl konzentriert sich nicht zu sehr auf den Nebenkriegsschauplatz Schiedsrichter. Davon werden die jüngsten Drecksleistungen nämlich sicher nicht besser.

ja es sind ja nur die Schiris, die Leistungen der letzten spiele waren Katastrophal.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...