Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Sohnemann

2. Runde: SV Ried - SK Sturm Graz

248 Beiträge in diesem Thema

So. Nach den etwas überraschenden 3 Punkten gegen Salzburg heißt es wieder runter von der Euphoriewolke und zurück auf den Boden der Tatsachen. In der nächsten Runde treffen wir auf die Rieder, gegen die wir uns auswärts beweisen müssen. Nach der 1. Runde gehen viele von einer klaren Sache aus, ich wäre da noch vorsichtig. Im Sinne von "never change a winning team" würde ich eigentlich nochmal derselben Elf den Vorzug geben, allerdings gibts da ein paar kleine Schrauberln, an denen ich drehen würde:

Gratzei

Koch - Spendi - Schulz - Lyko

Hierländer - Matic

Huspek - Horvath - Schmerböck

Alar

Schulz und Hierländer sollten jetzt langsam bereit sein, insbesondere bei Schulz sollte es keine Diskussion wegen der Aufstellung geben. Horvath bringt einfach noch mehr Dynamik rein. Und Hierländer möchte ich einfach mal in einem Pflichtspiel sehen - das soll jetzt allerdings nicht die Leistung von Jeggo schmälern.

Mein Tipp: Sturm setzt sich knapp durch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jeggo statt Hierländer und ich nehm die Aufstellung.

Schwer, aber man muss das RBS Spiel ausblenden. Gegen eine tieferstehende Mannschaft gibts nicht so viel Raum für Huspek und co. Wenn sie aber wieder so fighten, dann seh ich uns im Vorteil. Abgesehen, dass deren Verteidigung (zumindest gegen Rapid) ja nicht Existent war. Ich tipp mal auf ein 0:1.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gratzei

Koch - Spendi - Schulz - Lyko

Hierländer - Matic

Huspek - Horvath - Schmerböck

Alar

Jeggo statt Hierländer und ich nehm die Aufstellung.

+1

Tipp? Als geübter Sturmfan geh ich mal davon aus, dass wir auf den Boden der Realität zurückgeholt werden.

bearbeitet von Styria

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gratzei

Koch - Spendi - Schulz - Lyko

Jeggo

Huspek - Horvath - Matic - Schmerböck

Alar

Nach der Wahnsinnsvorstellung von Samstag stellt sich der Kader beinahe von selber auf. Der Tausch von Edi auf Horvath wird notwendig sein um offensiv ein variableres Spiel aufzuziehen, um sich durch vermutlich sehr tief stehende Rieder zu kombinieren. Hab das hier als 4141 angeordnet um gleich massig Druck auf sicherlich stark verunsichter Rieder auszuüben.

Grundsätzlich konnte ich die übertrieben Euphorie nach dem Dosenzertreten vom Wochende wieder eindämmen. Zu oft schon wurde man nach einem guten Match, in der nächsten Runde wieder brutal aus den Wolken geholt. Sturm war einfach der Meister der Unkonstanz in den letzten Jahren.

Aber ein bischen Begeisterung wollenma zulassen, Prognose: Sturm wird sich in einem mässig attraktiven Spiel, mit 2:1 durchsetzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf Jeggo möchte ich ob seiner gezeigten Zweikampfstärke nicht verzichten. Auch auf Schulz würde ich verzichten, weil es ein falsches Signal wäre den Burschen nach der Leistung auf die Bank zu setzen.

Tipp: Wenn wir so agieren in den Zweikämpfen wie gegen Salzburg dann werden wir Ried wohl das ein oder andere mal Einschnüren, da wir viele Zweite Bälle gewinnen werden. Könnte aber auch ein typisches Foda-Spiel werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ihr würdet wirklich Edi Alar vorziehen?

Auch wenn Alar recht unsichtbar war, war er wesentlich mehr ins Spiel integriert als Edo - zudem ein Tor gemacht. Des weiteren würde ich gegen vermutlich tiefstehende Rieder keinen Konterstürmer von Beginn an bringen. Gegen RBS wars durchaus verständlich imho.

bearbeitet von Chr1s

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Horvath würde ich gegen einen erwartet tief stehenden Gegner von Beginn bringen, bei Edo/Alar ists halt die Frage, ob Edo den Gegner vielleicht müde machen und so für den dann eingewechselten quirligen Alar mehr Räume zur Verfügung stehen.

Bei Lück und Schulz kommts auf den tatsächlichen Zustand an, wobei es mir um Schoissengeyer schon Leid täte... Würde zur Sicherheit diese Runde noch mit ihm beginnen

Ansonsten ein sehr wichtiges Spiel, mit konstant guten, aggressiven Leistungen kann man die Fans dauerhaft versöhnen und so dem Klub wichtige Zusehereinnahmen beschaffen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für all jene, für die nach dem Sieg gegen Salzburg wieder alles super ist, wäre nach einer Niederlage in Ried alles Oasch.

Das wird ein ganz schweres Spiel, deutlich schwerer als das gegen die Bullen. Ried hat in Wien einen Katastrophen-Auftritt hingelegt, wenn die nicht um 500% verbessert auftreten ist Feuer am Dach.

Allerdings glaube ich entgegen der allgemeinen Meinung nicht dass sie tief stehen werden. Das könnten sie sich nach Runde 1 gar nicht leisten, die müssen aktiv und aggressiv ins Spiel gehen und mutig nach vorne spielen. Das kommt uns natürlich entgegen, aber es wird trotzdem eine ganz andere Angelegenheit als gegen Salzburg.

Wäre aber natürlich überglücklich wenn wir auch die zweite Partie gewinnen.

Aufstellung hätte ich gerne so wenn ich es mir aussuchen darf:

squad_5796043b0138d1469449275.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für all jene, für die nach dem Sieg gegen Salzburg wieder alles super ist, wäre nach einer Niederlage in Ried alles Oasch.

Das wird ein ganz schweres Spiel, deutlich schwerer als das gegen die Bullen. Ried hat in Wien einen Katastrophen-Auftritt hingelegt, wenn die nicht um 500% verbessert auftreten ist Feuer am Dach.

Allerdings glaube ich entgegen der allgemeinen Meinung nicht dass sie tief stehen werden. Das könnten sie sich nach Runde 1 gar nicht leisten, die müssen aktiv und aggressiv ins Spiel gehen und mutig nach vorne spielen. Das kommt uns natürlich entgegen, aber es wird trotzdem eine ganz andere Angelegenheit als gegen Salzburg.

Wäre aber natürlich überglücklich wenn wir auch die zweite Partie gewinnen.

Aufstellung hätte ich gerne so wenn ich es mir aussuchen darf:

squad_5796043b0138d1469449275.png

warum schützenauer?

Sonst stimm ich ein,auch mit der Bank.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

keine Ahnung. Brauch einfach kan Gratzei. Sturm hat viel mehr davon wenn man eine Lösung mit Zukunft anstrebt.

brauch den Gratzei auch nicht,würd aber gern mal Lück sehen,wenn man ihn schon geholthat.. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.