Dannyo

Mario Pavelic verlängert bis 2018

62 Beiträge in diesem Thema

Ich bin mal so frei und mache einen neuen Thread auf wegen Vollzugsmeldung und so.

Neuigkeiten aus dem Personalsektor der Profimannschaft des SK Rapid Wien:

Mit Mario Pavelic wurde eine Übereinkunft getroffen, den Vertrag vorzeitig bis zum Ende der Saison 2017/18 zu verlängern. Der 22-jährige Burgenländer steht seit Jänner 2013 im Kader, vorher brachte er es bereits auf 58 Einsätze in der Regionalliga Ost für die zweite grün-weiße Mannschaft. Seither absolvierte der Außenverteidiger 81 Pflichtspiele (64 Bundesliga/13 Europacup und vier im ÖFB-Cup) und erzielte dabei auch drei Treffer (alle Bundesliga).

Andreas Müller, Geschäftsführer Sport, zur vorzeitigen Vertragsverlängerung: "Mario Pavelic hat sich in den letzten Jahren unter Trainer Zoran Barisic enorm weiterentwickelt und auch durch seine Leistungen auf internationaler Ebene durchaus Begehrlichkeiten ausländischer Klubs geweckt. Umso mehr freut es mich, dass wir nunmehr länger mit ihm planen können. Pavelic ist ein Außenverteidiger moderner Prägung, der auch noch viel Potential hat, sich weiter zu entwickeln und wir sind überzeugt, dass er dies bei uns tun wird", so der 53-jährige Deutsche.

Mario Pavelic sagt selbst zur Vertragsverlängerung: "Nach 70 Pflichtspieleinsätzen in den letzten beiden Saisonen möchte ich meinen Stammplatz weiter behaupten und mich natürlich stetig weiterverbessern. Hier bei Rapid ist für mich der beste Platz dazu, zudem freue ich mich schon enorm auf die Rückkehr nach Hütteldorf und bin überzeugt, dass wir dort unseren Fans sehr oft Grund zum Jubeln bieten. Ich möchte dazu beitragen, dass wir schon bald wieder gemeinsam einen Titel feiern können und bedanke mich auch für das nicht zuletzt durch die vorzeitige Vertragsverlängerung dokumentierte Vertrauen."

Offizielle Presseaussendung.

Irgendwie schon bezeichnend, dass man ihn nur bis 2018 verlängert. Ich könnte mir denken, dass er auch einer längeren Laufzeit nicht abgeneigt gewesen wäre. Ich glaube ja, dass es Pave unter Büskens schwerer haben wird, als unter seinem Haberer Zoki...

Schaumamoi!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist schon ok so finde ich. Er und Auer nehmen sich nicht viel, wobei mir letzterer auf der linken Seite fast besser gefallen hat (was natürlich auch am Flo davor liegen kann...).

Alles in allem sehe ich Pavelic jedoch nicht als DIE Lösung. Die Verlängerung gibt uns jedoch Zeit (oder Geld) um ein echtes Upgrade zu suchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

A bisserl langsam geworden der gute Dannyo. :D

Irgendwer hats schon vor kurzem geschrieben das der Vertrag verlängert wurde. Aktuell hat er mit Auer ja nur einen Konkurrenten.

Ich war's. Wurde aber von Burschi gleich abgeblockt! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

finde ich sehr gut! pavelic wird auch ins ausland wollen, nehme ich mal an. ich bin mir aber ganz sicher, dass er auch unter büskens stammspieler sein wird.

So ist es. Der hat seinen Stammplatz. Auer matcht sich maximal mit Schrammel auf der linken Seite. Hier hat er mir auch wesentlich besser gefallen bisher. Gegen Pavelic sieht er kein Land. An weitere Konkurrenz glaub ich eigentlich kaum mehr (unabhängig von einem etwaigen Stangl-Abgang).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.