LASK08

Floridsdorfer AC - Linzer ASK

64 Beiträge in diesem Thema

0:0 aus is ....

damit kann man leben ... auch wenn generell die auswärtsauftritte noch nicht so das gelbe vom ei sind ... :clever:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

war wieder viel kick and rush. aber grundsätzlich ist der punktgewinn absolut ok. die 1. hz. haben die jungs halt komplett verschlaft, da hatte man keinen zugriff auf die partie, vor allem im mittelfeld waren uns die wiener da überlegen.

zu hause nachlegen, dann passt das schon. jetzt schaumma mal was m´burg in liefering ausm hut zaubert. ein lieferinger sieg wär schon schön.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und wenn jetzt Liefering nur halbwegs so gut spielt wie gegen den LASK, dann wird auch Mattersburg in Salzburg nicht gewinnen, und der Abstand bliebe gleich bzw. wäre bei einem Sieg von Liefering sogar bei 5 Punkten

bearbeitet von MythosLASK

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja, aufgrund der bedeutenden ausfälle unsererseits und des doch recht stabil spielenden Gegners kann man mit dem Ergebnis schon leben.

wäre froh wenn nach dem Spieltag der "alte" abstand von 4 punkten bestehen bliebe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

War eine schwere Partie heute. "Gästebereich" war heute einfach grauslig bei dem Wetter. Erinnert zwar eher an den Pleschinger See, aber gut, fürs Wetter könnens ja nichts und die BuLi will ja auch, dass der FAC den Platz aufpoliert. Pläne sind ja angeblich vorhanden. Kosten allerdings: rund 700.000.-. Ist natürlich auch nicht leicht. Freu mich aber bereits jetzt auf die 36. Runde, beim SkyGo-Abschiedsspiel, hoffentlich ;)

Öbster gefiel mir heute. War bemüht und strahlte auch Gefährlichkeit aus. Dovedan auch, rackert immer wieder - abermals gelang ihm aber wenig bis nichts, leider. Das Foul an Vujo war auch für mich kein Elfer. Dafür ist einfach zu leicht und schnell gefallen. Fabiano hätte mit seinem Weitschuss aus 25 Metern bald die gar nicht so verdiente Führung besorgt, immerhin streifte der Ball knapp einen Zentimeter am Pfosten vorbei. Am Ende muss man froh über diesen Punkt sein, und das bin ich auch. Der FAC hatte uns teilweise gut im Griff - dominierte teilweise sogar das Geschehen. Richtig zwingende 100er Chancen hatten aber auch sie nicht. Wir hingegen mit Vujo allein vor Swete schon. Aber gut.

Jetzt noch vier Punkte aus den letzten beiden Partien. Kapfenberg zuhause muss besiegt werden, alleine schon wegen dem Cup-Aus. Hartberg auswärts wird wie immer nicht einfach.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt noch vier sechs Punkte aus den letzten beiden Partien. Kapfenberg zuhause muss besiegt werden, alleine schon wegen

dem Cup-Aus. Hartberg auswärts wird wie immer nicht einfach.

Erzwingen kann man es nicht, das ist mir schon klar. Anpeilen sollte man aber unbedingt sechs Punkte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.