Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content
Don Quijote

Der "Allianz Stadion" - Thread

19,743 posts in this topic

Recommended Posts

ton1z schrieb vor 16 Stunden:

Sorry aber das ist doch bullshit - glaubst doch wohl selbst nicht, dass sich irgendwer angschissen hat nur weil ein paar leute auf dem zaun hinunter geschimpft haben. 

Wir haben im neuen stadion national noch keine "topspiele" gewonnen, deswegen kommen dann immer diese "im neuen stadion haben wir keinen echten heimvorteil" kommentare! Das lag aber nicht an der betonwand oder den tribünen, sondern an der mannschaft.

Ins Höschen gemacht nicht. Aber psychlogisch hat es sicher einen Einfluss.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kitz3006 schrieb vor 59 Minuten:

Ins Höschen gemacht nicht. Aber psychlogisch hat es sicher einen Einfluss.

Denke auch, dass das für die Konzentration der meisten Akteure nicht sehr Förderlich war.

Was nicht heißen soll dass ich das Spucken, die Bierduschen und Bierbecher, etc. gut gefunde habe.

Share this post


Link to post
Share on other sites
ton1z schrieb vor 19 Stunden:

Wir haben im neuen stadion national noch keine "topspiele" gewonnen, deswegen kommen dann immer diese "im neuen stadion haben wir keinen echten heimvorteil" kommentare! Das lag aber nicht an der betonwand oder den tribünen, sondern an der mannschaft.

2:0 gegen Salzburg im Frühjahr

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chev Chelios schrieb vor 2 Stunden:

Wie geht es euch mit der Verköstigung im Stadion? 

Habe schon mehrfach "kalte" Würstchen bekommen. Auch Nebenmännern haben bereits reklamiert. 

Was gedenkt man dagegen zu tun? Vorallem zu diesen Preisen kann man sich doch ein wenig Qualität erwarten! 

 

Wer im Stadion angewiesen ist etwas zum essen zu kaufen, hat definitiv etwas falsch gemacht. Sorry aber ist halt meine Meinung was soll dagegen gemacht werden können?

Share this post


Link to post
Share on other sites
wurb schrieb vor 6 Stunden:

Wer im Stadion angewiesen ist etwas zum essen zu kaufen, hat definitiv etwas falsch gemacht. Sorry aber ist halt meine Meinung was soll dagegen gemacht werden können?

Sehr dünnhäutige Antwort! Na sicher kann man dagegen etwas unternehmen. Diese Troubles, gab es schon im Hanappi und mehreren Beschwerden wo dann Besserung eintrat; Wie lange diese "Besserung" anhielt, kann ich ned sagen weil ich nichts mehr konsumiert hatte.
@Chev Chelios, ich habe damals eine Mail an Andy Marek geschrieben und bekam dann promt Antwort des Caterers + Einladung.
Hab ich aber nicht wahr genommen, Match war wichtiger ;)

Edited by mazunte

Share this post


Link to post
Share on other sites
rabbitmountain schrieb vor 14 Minuten:

Esse nur selten etwas im Stadion, bei mir hats aber immer gepasst. Würde mir lieber eine schnellere Getränke-Ausgabe wünschen. Da gibt es ordentlich Luft nach oben in der Organisation.

Wenn ich am beginn der pause der erste bin, der ein getränk kauft, müssen sie es meist erst aus dem kühlschrank holen und in den becher füllen....einfach nur lächerlich! Beim bier ist es ja nicht anders...wie viele habens auf der ost vorbereitet für den pausenandrang? 5 bier?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chev Chelios schrieb vor 10 Stunden:

Wie geht es euch mit der Verköstigung im Stadion? 

Habe schon mehrfach "kalte" Würstchen bekommen. Auch Nebenmännern haben bereits reklamiert. 

Was gedenkt man dagegen zu tun? Vorallem zu diesen Preisen kann man sich doch ein wenig Qualität erwarten! 

 

Hatte auf der West bisher noch nie ein Problem. Kaum Warteschlangen, Essen war gut und warm.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gurgaon schrieb vor 1 Stunde:

....wie viele habens auf der ost vorbereitet für den pausenandrang? 5 bier?

Ich weiß schon was du meinst, aber wenn sie Hausnummer 50 Bier herrichten, freuen sich die ersten paar Käufer das es so schnell geht und die nächsten raunzen dann aber schon das sie ein "abgestandenes" Bier bekommen.

Egal wie es gemacht wird, graunzt wird immer...

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Botsch schrieb vor 32 Minuten:

Ich weiß schon was du meinst, aber wenn sie Hausnummer 50 Bier herrichten, freuen sich die ersten paar Käufer das es so schnell geht und die nächsten raunzen dann aber schon das sie ein "abgestandenes" Bier bekommen.

Egal wie es gemacht wird, graunzt wird immer...

 

Wie wäre es mit Becher 3/4 voll füllen? Dann ist nix abgestanden wennst es nachher voll machst!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lemmy K schrieb vor 1 Minute:

Du bist wahrscheinlich kein Bier Trinker,oder?

Doch, Bier ist aber nicht in 15 Minuten abgestanden, überhaupt wennst noch 1/4 frisches drauf gibst - ein perfektes Bier dauert sogar 5-10 Minuten zu zapfen..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...