AntiPessimist

Members
  • Gesamte Inhalte

    590
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 User folgt diesem Benutzer

Über AntiPessimist

  • Rang
    Superstar

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  1. Hört mir bitte mit Beric auf, wie kommt man auf so etwas? Diese Hoffnungen sind höchstwahrscheinlich absolut unberechtigt. Beric hat mittlerweile sowohl finanziell als auch sportlich andere Ansprüche als den SK Rapid Wien. Darüberhinaus passt er nicht mal ins gesuchte Stürmerprofil.
  2. Der Laibach Präsident holt sich wahrscheinlich gerade einen runter in seinem Geldspeicher.
  3. Das wäre aber traurig von Rapid Seite, wenn man seinem neuen Spieler nicht mal ein Restaurant empfiehlt.
  4. Damit können wir die Diskussion zum Übergewicht wohl auch beenden. Und müssen uns keine Sorgen machen, dass unsere Mannschaft mit ihm noch intelligenter wird!
  5. Gute Arbeit von Freddie. Ich denke dass die Erfolgsstory von Joe einiges zur Überzeugungsarbeit beigetragen hat!
  6. Warum ist Mocinic nicht dabei? Bereits ein Deut auf seine Zukunft oder wars das wieder für die nächsten 6 Monate?
  7. genau!
  8. Das man weiterhin wartet ist für mich ein Zeichen, dass Maurides nur eine Verhandlungstaktik ist, um den Laibach Präsi unter Druck zu setzen. Ich schätze Maurides ist finanziell "out-of-scope" und man tut nur so als würde man ihn holen wollen, um Vombergars Preis zu drücken. Ich hoffe, ich täusche mich.
  9. Überteuerte Strickhoodies würden bei uns eh besser funktionieren als überteuerte Striker
  10. Okay, denn das würde ja wirklich keinen Sinn machen. Schon alleine aus wirtschaftlichen Gründen musst du ihn in der KM lassen und hoffen, dass irgendein Verein ihn noch von seiner Sturm Zeit am Zettel hat und erneut anfragt.
  11. So ein Blödsinn, sorry! Ist ja nicht so als ob sich Alar hängen lassen würde oder absichtlich mannschaftsschädigend spielt. Es haben schon ganz andere Kaliber mit ganz anderen Mitspielern eine Saison Torflaute gehabt. Ihn deshalb zu den Amas zu schicken wird das Problem nicht lösen. Alar gehört auf die Bank und soll als Einwechselspieler sich seinen Platz in der Startelf zurückkämpfen. Irgendwann wird ihm der Knopf schon aufgehen, lang genug ist der Vertrag ja
  12. CSKA Sofia gehts finanziell meines Wissens jetzt nicht super berauschend (korrigiert mich wenn ich falsch liege). Sie haben ihn laut TM.at um 300k verpflichtet. Ich schätze unter 2Mio€ wirds da nichts spielen. Nur gebe ich rein vom ersten Eindruck lieber 2Mio für Moriandes aus als für Vombergar. Könnte mir aber auch vorstellen, dass das heute geleaked wurde in einem verzweifelten Versuch Bickels mittels Medien die Verhandlungsposition bei Loco President von Vombergar zu stärken und Moriandes in Wirklichkeit komplett unrealistisch ist und der Gaucho eigentlich die einzige machbare Option wenn man ihn zum Marktwert bekommt.
  13. Viel kam bei Ivans Einsätzen bisher nicht raus. Vor allem seine Schüsse waren zum Teil erschreckend schwach. Aber dennoch muss man festhalten, dass er einfach ein wertvolles Profil mitbringt. Für sein junges Alter besitzt er eine sehr interessante Vita. War schon bei einem Klub internationalen Formats, spielte bereits eine volle Gruppenphase in der Europa League, ist Nachwuchsteamspieler, schnuppert beim A-Team, besitzt eine gute Geschwindigkeit und bringt von seinem Typ ein gewisses Flair von Technik & Spielwitz mit sich das immer gut ankommt. Im Endeffekt musst du die KO aus rein wirtschaftlichen Gründen schon ziehen. Wenn er fit bleibt und er kommende Saison auch nur halbwegs auf über 10 Scorerpunkte kommt (das schafft er) kannst du ihn sehr gewinnbringend verkaufen. Dass er bereits in Russland war macht ihn auch für zahlungskräftige russische Abnehmer interessanter. Wir sollten uns langsam bewusst werden, dass wir Teil einer Liga sind die mittlerweile an den Top10 Europas kratzt. Dementsprechend steigen die Preise, im Einkauf aber vor allem auch im Verkauf. Die letzten Transfers bestätigen das: Österreicher und Spieler aus der österreichischen Bundesliga liegen ganz klar europaweit im Trend. Wöber zu Sevilla, Zulj zu Anderlecht, Napoli wollte Lainer, Schaub geigt in Köln auf, Lazaro schafft innerhalb einer Saison den Sprung zu einem Topspieler der dt. Buli, Wolf steht am Zettel bei Dortmund etc. Das bleibt nicht unbeobachtet und manifestiert sich in der Wahrnehmung der ö. Buli durch Sportdirektoren in ganz Europa. Vergleichbar mit der schweizer Liga zwischen 2008 und 2015. Von dem her bin ich mir sicher, dass man Ivan auch ohne großem Durchbruch in ein paar Jahren gewinnbringend verkaufen kann, trotz 2Mio Kaufoption (die ich dennoch zurzeit nicht leistungsgerecht empfinde).
  14. Ich bin mir echt nicht sicher obs gscheit ist Mocinic fürs Frühjahr zu verleihen. Ich schätze Mocinic als sehr sensiblen Spieler ein, der sich einleben muss um zu funktionieren. Meine Sorge ist, dass er woanders diese Zeit nicht bekommt und sein Selbstvertrauen weiter darunter leiden könnte. Es kann natürlich sein, dass die Leihe sein Wunsch ist. Aber nachdem was ich gestern gesehen habe würde ich ihn lieber bei uns aufbauen zum Start mit Kurzeinsätzen und dann ausbauen. Kann aber auch wirklich nur meine übertriebene Vorsicht sein, dass das fragile „Pflänzchen“ das anscheinend zum ersten Mal wieder etwas wächst keinen Schaden bei „Fremden“ nimmt.
  15. Na super, haben wir uns hoffentlich nicht den nächsten Dauerpatienten geholt. Wir brauchen ihn unbedingt für die Rückrunde.