Shadow Striker

Members
  • Gesamte Inhalte

    873
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Shadow Striker

  • Rang
    Sehr bekannt im ASB

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Letzte Besucher des Profils

2.900 Profilaufrufe
  1. I find's schon a bissl frech wenn da Werbung für rapid mobil gemacht wird.
  2. Ich glaube mit Mählich haben wir einen Trainer der gut mit den jungen Spielern umgehen kann und sie auch fördert. Lovric bekommt das Vertrauen von Mählich, darf die Standards treten und dadurch schießen wir gegen Altach und WAC jeweils das 1:0. Lema setzt sich in Altach gut durch, dadurch fällt das 2:0 und in Graz wird er direkt nach dem Ausschluss vom WAC eingewechselt und macht das 2:0 selbst. Auffällig war auch, dass beim 2:0 in Altach hat Mählich in erster Linie mit Lema gejubelt hat und ihn weiter motiviert hat. Vielleicht führt das ja dazu, dass weniger AKA-Spieler wechseln, wenn man einen Trainer hat, der gut mit ihnen umgehen kann.
  3. Wenn die Menschen a bissl mehr aufeinander Rücksicht nehmen würden, bräucht ma die ganze Raucher- / Nichtraucher Diskussion ned. Man kann höflich jemanden fragen, ob er wo anders Rauchen kann, weil man selbst Kopfweh oder sonst was vom Rauch bekommt und auf an präpotenten Vollpfosten treffen. Man kann aber auch genau so gut als Raucher anpflaumt werden, wenn vorm Eingang steht und schnell fertig raucht, aber blöderweise ein militanter Nichtraucher den Weg kreuzt.
  4. Eze wollte in der Situation ganz klar, das Foul und die Rote für den Gegner, denn so leicht fällt er sonst nie. Ist aber auch der älteste Trick der Welt: Ball vorlegen - Laufweg des Verteidigers kreuzen & und auf die Berührung warten - hinfallen Ist halt trotzdem als Foul zu werten.
  5. Also gefühlt war die Skepsis gegenüber Muratovic und Szabics als Scouts weniger groß, als jetzt bei Schicker. Wahrscheinlich weil der davor nur Sportdirektor bei Wiener Neustadt war und Muratovic und Szabics halt klasse Hawara sind oder so.
  6. Ist hier im ASB die Balduritis ausgebrochen oder warum seid ihr so kleinlich? Auch wenn er sich falsch ausgedrückt hat, weiß doch jeder was er meint.
  7. Man wundert sich dann lieber, wenn er dann bei einem anderen Verein aufgeht. Siehe Schmerböck.
  8. Naja, wenn sie nicht Mal bei den Wienern beliebt ist ....
  9. Ich würd ja meinen, dass es sich in Österreich kein Spieler leisten kann den Trainer nicht zu respektieren: Kein Respekt -> Keine Einsätze -> Keine Karriere
  10. Wydra ist doch sowieso eher Mittelfeldspieler oder?
  11. Wir haben jetzt in der 12er Liga schon Vereine wie Hartberg und den WAC die auf besseren Sportplätzen spielen und das wird bei einer Aufstockung sicher nicht besser. Auch finden sich jetzt schon schwer Aufsteiger aus der Regionalliga West, das wird sich bei einer einzigen bundesweiten Liga auch nicht ändern. Naja vielleicht wechseln sich Wattens, Lustenau und Wacker ja ab mit dem Auf- & Abstieg, wenn sie es halt finanziell überleben. Die aktuelle System ist sicher nicht das optimalste, jedoch ein guter Kompromiss wie ich finde. Man muss sich halt amal damit abfinden, dass sich in Österreich keine 20 Profivereine finden lassen.
  12. Nachdem dir ja die Bundesliga-Reform so missfällt, würde mich interessieren wie die Reform deiner Ansicht nach ausfallen hätte sollen.
  13. Oder sonst einer der WM Helden von 1998 die keinen Trainerjob bekommen. Vllt Toni Polster oder so
  14. Kann auch sein. Aber ich kann mir durchaus vorstellen, dass unser Vorstand so denkt wie nach der Hyballa-Entlassung. "Der externe aus Deutschland hats nicht gerichtet, nehmen wir halt einen den ma kennen" Kreissl allein entscheidet schließlich nicht wer Trainer wird.