Jump to content

mike 74

Members
  • Content Count

    31
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

About mike 74

  • Rank
    Tribünenzierde

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Austria Wien

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  1. Und in der Mitte Rottl. Da hätte Ossi alle Hände voll zu tun.
  2. Martschinko seit einer Ewigkeit unterirdisch. Bin echt fassungslos, wenn man bedenkt wie der bei uns begonnen hat.
  3. Bloß nicht. Klein verpflichten, Rottl verlängern.......mich schauderts .
  4. Also ich fand Serbest heute (wie schon in den letzten beiden Spielen) sehr fehleranfällig. Wirkt auf mich unkonzentriert/ zu locker.
  5. Wenn ich hier lese wie zweikampfschwach Kehat ist, und AG10 da so viel stärker ist. AG10 hatte gegen Mattersburg eine Zweikampfquote von 25 % und fiel meistens eher durch Fouls auf. Besonders schlau, sein Foul kurz vor Schluss, wo alle sehen konnten, dass die Burgenländer nur durch Standards gefährlich wurden. Selbst in der Meistersaison kam AG10 meist als Joker, und das ist die Rolle, die ich ihm am ehesten zutraue. Sollte Kehat wirklich gehen, ich würde das sehr schade finden.
  6. Man darf aber auch nicht vergessen, welches Spielermaterial Daxi hatte. Würde schon gerne sehen, was ein Fink aus einer Truppe macht in der ein Juno, ein Bara und ein Baumi sind.
  7. Bloß nicht! Diesen "legendären" und hochgeistigen Schlachtruf werden sich ohnehin genügend andere kopieren. Hat bei der EM zu Island gepasst, alle weiteren sind einfach nur Abklatsch. Und in 2 Jahren werden wir lesen dürfen, sie haben ihn "erfunden".
  8. Vielleicht muss man die Quali jetzt auch in einem etwas anderen Licht betrachten. Alle 3 Mannschaften aus unserer Qualigruppe sind mit 1 Punkt in der Vorrunde ausgeschieden.
  9. Koller hätte auch einen Legionär aus der Schweiz holen können, der sich bei uns als Taktgeber ausgezeichnet hat. :laugh:
  10. Wird ein tolles Wochenende: EM- Finale und die Grünen scheiden aus dem Cup aus, obwohl er noch nicht mal begonnen hat.
  11. Vor allem Grünwald ist mit seinen Unkonzentriertheiten derzeit auffällig. In Grödig sein schlampiger Rückpass, worauf er das Foul machen muss und Gelb sieht. Gestern ermöglicht er dem LASK eine Chance.
  12. Korrekt! Und endlich traut sich öffentlich jemand sagen, dass die Buli/der Strafsenat der Austria schaden will zugunsten von Rabbid. Deshalb (meiner Meinung nach) das eine Spiel Sperre. Unter Parits/Daxbacher hätte Lary mindestens 2 Spiele ausgefasst und die offizielle Austria hätte sich für die Strafe bedankt, damit man weiterhin als Sir dasteht.
  13. Das hat sich am Samstag dank Schüttengruber von Minute zu Minute aufgeschaukelt. Einstieg von Sulimani gegen Shikov.... keine gelbe Karte. Ofosu mit dem gestreckten gegen Sala.... Schiri und Outwachler erkennen nicht einmal ein Foul, Sala fällt verletzt aus. Das Brutalo-Foul von Maak, Kehat verletzt... nur gelb. Wieder Foul von Sulimani, endlich gelb. Absichtliches Handspiel von Sulimani und wieder nicht gelb/rot. Foul (Festhalten) von Grünwald...sofort gelb, da war Schütti natürlich konsequent. Und hätte Holzhauser nur den Ansatz eines taktischen Fouls gemacht, Schütti hätte sich diese Gelegenheit nicht entgehen lassen. Wenn ich dann die Beurteilung des Schiris in der Krone sehe ( gut!!!!! :laugh: ), dreht sich mir der Magen um. Was hätte er wohl bekommen, wären Steffi und Stangl so zusammengetreten worden und Kainz hätte für Halten die 5. Gelbe bekommen. Aber bei uns wird über die Fingeraffäre gesprochen und Lary wird auch noch gesperrt. Das Ganze ist lächerlich hoch10.
  14. War ja klar, dass sich die Mitglieder der ("großen") FCs darüber aufregen. Meiner Meinung nach wissen sie genau, dass ihnen dadurch ein schönes Sümmchen entgeht. Geld mit dem bestimmt wunderschöne Choreos produziert wurden, aber sicherlich auch Busse für Mitglieder um einiges billiger wurden.
×
×
  • Create New...