Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
DjMerNim

Ried - Lask Linz

86 Beiträge in diesem Thema

Unwichtiges Trainingsspiel Lask gewinnt 1:0 gegen Ried, unsere Mannschaft glänzt ein weiteres Mal. Gratulation an den Lask, hoffentlich steigts nächstes Jahr auf.

Nächstes Thema: Warum verstecken sich alle guten Verteidiger vor den Ried-Scouts ?

(Jetzt sagds ned wir haben ka, zB themanwho, stehplatz, moasta gelten für mich als solche)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich glaubt aber wirklich nicht, dass dieser DjMerNim wirklich nicht Deutsch kann - da ist schon wieder irgendein Lustiger unterwegs, dem fad ist... :finger2:

Mittlerweile hat Ried Fans um den ganzen Globus.Die können sicher nicht alle Deutsch :augenbrauen:

Danke ans Internet.So können sie wenigstens mit ihrem Herzensklub in Kontakt treten :RiedWachler:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

da ich mir gleich einen netten schagaga in der linzer city suchen werde, nur ganz kurz:

erste halbzeit brachte ein ganz vernünftiges spiel mit viel tempo. nach 30 minuten ist es allerdings abgeflaut. auch in der zweiten hz hatte ried etwas mehr spielanteile, die großen chancen gab es aber kaum. wir waren optisch vielleicht etwas besser, ein remis wäre aber wohl sogar gerecht gewesen. vastic hat bei den linzern sicher schwung gebracht. die können sicher in der oberen tabellenhälfte mitspielen. bei uns macht mir halt nach wie vor die abwehr sorgen.

besonders schade ist, dass es immer wieder "fans" gibt, denen ein fußballspiel alleine nicht reicht. sollen sich die deppen ihre schlägereien untereinander ausmachen, aber normale menschen aus dem spiel lassen. es ist wohl nur der beeindruckenden statur unserer modärsche zu verdanken, dass wir lieben und netten ried-asbler die stadionumgebung heil verließen...

alles weitere werden meine kollegen sicher gerne erzählen. ich geh auf ein kühles blondes!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Spiel selber war umsonst, beide haben sich keinen Haxn ausgerissen. Vastic nach einem krassen Fehler von Drobny (oder wie auch immer er heißt) das einzige Tor. Ansonsten Seo gegen die Stange, zweite Halbzeit war Ballbesitz sicher 65:35 für uns, aber keine entscheidenden Aktionen.

Negativ bleiben nur die beiden angesoffenen LASK-""""FANS"""", welche beim Weggehen vom Sportplatz eine Schlägerei provozieren wollen (wir hatten sogar neutrale Kleidung an und ignorierten die beiden Kasperl).

Auch sonst irgendwie lächerlich, wenn man zu einem Testspiel kommt und dann 90 Minuten lang nur Schmährufe gegen den Gegner loslässt, anstatt das eigene Team zu supporten (" Sanel Kuljic Sohn einer Hure, Hans Peter Berger du Hure, Rieder Hurensöhne", bla bla bla bla). Ahja, zweimal wurde ja doch die eigene Mannschaft supportet: einmal beim Einlaufen mit einem tollen "Super Laskla" und einmal bei der Auswechslung von Vastic. Das gibt :super::super::super: für die tollen Linzer-Auswärtsfanaten.

Positiv war der Ausflug des Entenpaares auf das Spielfeld, genial - freue mich schon auf die Fotos :clap:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.