Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
goleador2000

CL-Viertelfinale: Juventus-Liverpool

48 Beiträge in diesem Thema

Ich finde für das Rückspiel sollten wir einen neuen Thread eröffnen, damit das Ganze übersichtlicher ist :)

Goleador's Vorschau auf das Rückspiel im Stadio Delle Alpi

Nun denn. Das Verletzungspech bleibt dem FC Liverpool in dieser Saison treu...just den wichtigsten Mann Captain Stevie Gerrard hat es wieder erwischt und er wird das Spiel gegen Juventus nicht bestreiten können :nein: - natürlich eine herbe Enttäuschung für alle L'Pool-Anhänger, die Mannschaft und Coach Benitez. :heul:

Aber das ganze Gejammerei nutzt nichts - wir haben gegen Juventus Turin einen Sieg vorgelegt und können das CL-Viertelfinale aus eigener Kraft schaffen, in dem wir im Delle Alpi ein Remis holen, was nicht unmöglich ist, aber extrem schwierig werden wird, aber wer hätte vor dem Hinspiel gedacht, daß wir uns so eine gute Ausgangsposition schaffen, auch wenn das Gegentor weh tat/tut - wohl nur kühne Optimisten oder eingefleischte Pool-Anhänger.

Juventus Turin ist in der Abwehr anfällig, das hat man am Wochenende gegen Fiorentina deutlich gesehen. Aber in der Offensive ist Juventus bärenstark, wenn wir die Spitzen - vermutlich Del Piero und Ibrahimovic - in den Griff kriegen und uns nicht zu sehr hinten rein drängen lassen, dann ist auch Juventus beizukommen. Wir dürfen uns nicht verstecken, müssen von Beginn an konzentriert ins Spiel gehen und die Zweikämpfe suchen, den Italienern permanent auf den Füssen stehen und ihr Spiel zerstören. Wir müssen auch unsere Chance in der Offensive suchen und den schnellen, wendigen Baros suchen, der der Juve-Abwehr im Hinspiel einige Schwierigkeiten bereitete und unser Spiel auf Konter auslegen.

Die Aufstellung bzw. taktische Variante

Es bedarf wieder eines taktischen Meisterstückes um die Mannschaft optimal gegen Juventus Turin einzustellen. Hoffentlich kann Rafa Benitez auf Xabi Alonso zurückgreifen, der Spanier wäre puncto Spielberuhigung und -gestaltung enorm wichtig und wertvoll und könnte mit Igor Biscan im zentralen Mittelfeld die Fäden ziehen und Gerrard ersetzen. :yes: Ich glaube nicht, daß Rafa Benitez extrem defensiv agieren wird, schätze aber der Spanier wird ein 4-5-1 System wählen, da in etwa so aussehen könnte:

FC Liverpool:

(4-5-1)

Baros

Riise - Le Tallec - Luis Garcia

Xabi Alonso (Welsh) - Biscan

Traore - Hyypia - Carragher - Finnan

Carson (Dudek)

Milan Baros als alleinige Spitze ist klar, dahinter dürfte der junge Anthony Le Tallec nach zuletzt guter Leistungen mit Sicherheit den Vorzug vor Smicer bekommen. Er hat auch im Hinspiel überzeugt und war ein Aktivposten der Reds. Auf den Außenpositionen werden Riise und Luis Garcia höchstwahrscheinlich defensiver als sonst agieren - vermutlich wird Benitez versuchen durch die Pärchen Riise-Traore bzw. Luis Garcia-Finnan die starken Juventus-Flügelspieler - vermutlich Zambrotta und Camoranesi - zu doppeln und so versuchen ihrer Stärken zu berauben. Zentral müssen Biscan bzw. Xabi Alonso die Kreise von Nedved so gut wie möglich einengen und dem Tschechen permanent auf den Füssen stehen, damit er die Spitzen nicht mit den gefürchteten Pässen und Vorlagen füttern und so das Offensivspiel Juves ankurbeln kann. Die 4er Kette des FC Liverpool dürfte klar sein. Die letzte Frage die ich mir stelle - wird Rafa im Hexenkessel Delle Alpi auf den hochtalentierten 19jährigen Scott Carson vertrauen oder gibt er dem weitaus erfahreneren Jerzy Dudek die Chance ins Liverpool-Tor zurückzukehren ???

Nun wir werden sehen. Ich hoffe jedenfalls, daß wir ein ähnlich hochklassiges Rückspiel wie das Hinspiel erleben werden und daß sich die Fangruppierungen ähnlich gebührend und freundschaftlich verhalten wie im Hinspiel an der Anfield Road. :)

bearbeitet von goleador2000

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das wird ein sehr interessantes Match, meiner Meinung viel interessanter als das Spiel Bayern - Chelsea.

Ja, was gibts zu Juve-Liverpool zu sagen.

1.) Das der Ausfall von Gerrard extrem wehtut, denn so ein Mann wie er ist gerade für solche Auswärtsspiele wie geschaffen, weil er der Antreiber und Regisseur im Mittelfeld ist. Ausserdem sind seine Weitschüsse extrem gefährlich.

2.) Wenn sich die Abwehr nicht bessert, dann wird Liverpool sicher das wichtige Auswärtstor schiessen und dann wird es schwer für Juve.

3.) Juve hingegen muss versuchen die ersten Minuten der rollenden Angriffe zu überstehen und dann immer wieder durch Konter zuzuschlagen.

Ich tippe auf ein 2:1 für Juve. In der Verlängerung wird sich dann nichts mehr tun und Liverpool gewinnt schliesslich im Elfern mit einem Gesamtscore von 6 : 5.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:angry::mad::red::mad::angry::redangry::eviltongue:

Scheiss Bundesheer wirklich. :finger:

Komme heute früh in die Kaserne und mache einen Blick auf den Dienstplan. War eigentlich guter Dinge, da es das letzte Monat für mich ist und wir eigentlich immer 16:15 Uhr aus haben. Außer dieser letzte 35 km Abschlussmarsch, den unser Zugskommandant :finger: eh schon vor einiger Zeit ankündigte am Donnerstag den 14. April. Doch lustiger Weise haben diese Vollidioten ihn auf Mittwoch verschoben, genau auf Juventus - Liverpool. :mad::angry:

Laut Dienstplan habe ich bis 22:00 Uhr Dienst, hoffe aber das wir schon etwas früher hinaus dürfen. Werde zwar sicher die zweite Hälfte sehen, trotzdem gehst mir unheimlich am Arsch.

......naja, nichts für ungut.

Analyse zum Spiel kommt morgen von mir. :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hader nur ungern mit dem Schicksal aber in der heurigen Saison gibt es keinen Verein in ganz Europa der so ein Verletzungspech hatte wie wir :nein:

wenn ich dran denke das wir morgen auf Spieler wie:

Gerrard

Hamann

Cisse

Morientes

Pongolle

Kewell

verzichten müssen! und unsere Hoffnungen wahrscheinlich auf Xabi Alonso ruhen werden der in den letzten 3 Monaten genau 45 Minuten Fussball gespielt hat könnten einem glatt die Tränen kommen.

Aber raunzen nützt jetzt auch nix, c'mon you REDS!!! walk on with hope in your heart.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:clap: Cisse ist in Turin mit bei! :super:

LIVERPOOL (Reuters) - Striker Djibril Cisse and midfielder Xabi Alonso are back in Liverpool's squad for Wednesday's Champions League quarter-final against Juventus in Turin.

France international Cisse has been out of action since he broke his leg in two places against Blackburn Rovers in October. Spaniard Alonso has only played in one reserve game since breaking his ankle against Chelsea on New Year's Day.

"He (Cisse) is a very powerful player and was a top scorer in all his years in France," Liverpool manager Rafael Benitez told a news conference at the club's training ground on Tuesday.

"He could be important for us at the end of the game. If you have a problem at the end he is a good option.

"Xabi can play, his ankle's not a problem. But he may not have the physical condition to play at this level.

"He is a good passer and can control a game and we have to decide whether he plays from the start or just the second half."

Liverpool beat Juventus 2-1 in the first leg at Anfield last Tuesday.

19f55efa0.jpg

=) Das dürfte nich das schlechteste sein, nach dem Stevie G ausfällt und wir sicher ein 5-3-1-1 Spielen werden und Cisse ja ein Konterstürmer ist! :yes:

1d1a77f20.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würd ja morgen so aufstellen :

Carsson

Finnan - Hyypia - 23 - Traore - Warnock

Garcia - Alonso/Welsh - Riise

Biscan

Baros/Cisse

Finnan und Warnock beide offensiver.

Vielleicht hat ja die ganze Gschicht den Vorteil, dass wir kaum auszurechnen sind ;).

Mölglich ist aber, auch wahrscheinlicher :

Carsson

Finnan - Carra - Hyypia - Traore/Warnock

Welsh - Alonso

Garcia - Biscan - Riise

Baros

bearbeitet von ianrush

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
:angry::mad::red::mad::angry::redangry::eviltongue:

Scheiss Bundesheer wirklich. :finger:

hö was habt ihr denn für ein bundesheer?

bei uns geht das 21 wochen am stück und man ist von sonntag abend bis samstag morgen am kriechen, liegen etc. nix mit am abend ausgehen oder so... und am wochenende kann man auch oft noch dort bleiben.

danach alle 2 jahre wieder irgend 3 wochen lang das gleiche... zum glück bin ich UT hehe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

KADER von Juventus:

1 BUFFON

4 MONTERO

7 PESSOTTO

8 EMERSON

9 IBRAHIMOVIC

10 DEL PIERO

11 NEDVED

12 CHIMENTI

15 BIRINDELLI

16 CAMORANESI

18 APPIAH

19 ZAMBROTTA

20 BLASI

21 THURAM

22 BONNEFOI

23 KAPO

24 OLIVERA

25 ZALAYETA

28 CANNAVARO

Trezeguet hat es doch nicht geschafft, was ich gar nicht so schlimm finde, da für mich derzeit alle 3 Angreifer (Ale, Zlatan, Marcelo) besser sind als der Franzose. Del Piero und Ibrahimovic werden beginnen, doch dann ist Zalayeta die erste Wahl zum Wechseln und nicht David.

Bin schon neugierig wie Zebina ersetzt wird, entweder eins zu eins durch Birindelli oder Pessotto, oder Zambrotta ins Mittelfeld und beide Abwehrspieler kommen ins Spiel. Da Blasi verdammt schlecht gespielt hat gegen Liverpool, würde ich ihn vorerst auf die Bank setzen.

wahrscheinliche Aufstellung:

Del Piero - Ibrahimovic

Nedved (Zambrotta) - Olivera (Nedved) - Emerson - Camoranesi

Zambrotta (Pessotto) - Cannavaro - Thuram - Birindelli

Buffon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das spiel wird extremstes gefährlich, wenn die juve anhänger durchdrehn. könnte mehr als leicht passieren. seit gestern wissen wir alle wie "toll" die sicherheitsvorkehrungen in den italienischen stadien sind.

frage: wo wird das spiel übertragen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
frage: wo wird das spiel übertragen?

glaub mal, dass man's nur auf premiere sehen können wird...

Freu mich auf jedenfall schon wahnsinnig drauf, vor allem auf Cisse bin ich gespannt :)

... leider gibts auch noch was weniger erfreuliches zu berichten:

Ausschreitungen in Turin

Einige Turiner Fans dürfte das sportliche Geschehen auf dem Rasen nicht interessieren

Schon im Vorfeld des Viertelrückspiels der Champions League zwischen Juventus Turin und Liverpool am Mittwochabend kam es in Turin zu Ausschreitungen.

Bei handgreiflichen Auseinandersetzungen in einer Bar wurde ein Anhänger der "Reds" leicht am Kopf verletzt. Gegen sechs Juve-Fans wurde Anzeige erstattet.

© sport1.at

hoffentlich passiert da heute nix :nervoes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ganz lustige Sache:

1978 - Welsh Grand Slam. Pope dies. Liverpool win European Cup.

2005 - Welsh Grand Slam. Pope dies. ?

1981 - Prince Charles gets married. Ken and Deidre get married on Corrie. A new Dr Who is appointed. Liverpool win European Cup.

2005 - Prince Charles gets married. Ken and Deidre get married on Corrie. A new Dr Who is appointed. ?

Also, die Reds sollten heut weiterkommen, damit sich das bewahrheitet... :clap:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hoffe auf ein 1:1 und dass es während und nach dem Match zu keinen Auschreitungen kommt.Als Liverpool Fan hätte ich ziemlichen Bammel mir das Match dort live zu geben.

Sollte der Aufstieg wirklich gelingen wäre es wirklich eine unglaubliche Leistung,allein schon anhand der bereits angeführten Verletztenliste.Vor allem das es jetzt auch noch Gerrard erwischt hat ist schon ein sehr schwerer Schlag.Aber Goleador hat es schon treffend auf den Punkt gebracht:Nicht darüber jammern,man kann es trotzdem schaffen :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Laut gazzetta wird Montero spielen!!!  :nervoes: Spielt dann Thuram rechts hinten oder spielen wir mit 3er-Kette Cannavaro-Thuram-Montero? Statt Blasi spielt Olivera.

Aufstellung: 3-4-1-2

Del Piero - Ibrahimovic

Nedved

Zambrotta - Oliveira - Emerson - Camoranesi

Cannavaro - Montero - Thuram

Buffon

bearbeitet von Tom.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.