Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Anti

LASK Linz - SV Kapfenberg

38 Beiträge in diesem Thema

Kommenden Dienstag gleich das nächste Heimspiel des LASK gegen Kapfenberg!

Achtung: Spielbeginn ist um 18:30 Uhr

Wenn man gegen Kapfenberg bestehen und Punkte holen will muss man sich gehörig steigern. Auf Gastgeschenke wie gestern gegen Gratkorn darf man sich nicht verlassen!

Tipp: LASK 1:2 SV Kapfenberg :nope:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was für uns spricht: Wir haben schon ein Pflichtspiel hinter uns.

Der Rest spricht sicherlich gegen uns. Kapfenberg ist alles andere als ein Jausengegner.

Ich hoffe auf ein ernudeltes 1:0 oder 1:1.

Tippe jedoch pessimistisch auf ein 0:2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vorschau: LASK - Kapfenberg

LASK Linz - SV Kapfenberg, Dienstag 8. März um 18.30 Uhr, Linzer Stadion

Bereits am Dienstag steigt im Linzer Stadion das nächste Meisterschaftsspiel des LASK. Während man an anderen Spielstätten wieder um die Durchführung zittert, ist im Linzer Stadion - dank Rasenheizung - das Spiel gesichert.

Trainer Gregoritsch zeigt sich vor dem Match gegen den Titelaspiranten zuversichtlich: " Es wird ein ganz ein anderes Match".

Großartige Veränderungen gegenüber dem Auftaktsieg gegen Gratkorn sind in punkto Aufstellung nicht zu erwarten.

lask.at

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich war vorher kurz beim Training, scheinen alle fit zu sein bis auf Stückler (nur Lauftraining) und Schiener (trainierte nicht mit, ist krank) ! Ich bin gespannt, wie wir uns morgen gegen die Krapfenberger schlagen, irgendwie bin ich nicht so pessimistisch.... ! Die Stimmung im Team ist auch auffallend positiv, da wird herumgealbert...., was aber dem vollsten Einsatz jedes einzelnen keinen Abbruch tut :)! So soll es sein :) !

Übrigens, der Dialog mim Schiener Andi:

Ich: Seas! Trainierst gar ned mit ?

Er: Seas, na, i bin krank!

Ich: Wird dann mim Match morgen a nix, oder?

Er: Na...

Ich: Oje...

Er: Naja, Hauptsache, wir gwinnen....

Wenns der Andi sagt dann muss es stimmen :=:clap::clap: !

LASK - Krapfenberger Spatzen äääähm Falken

2:0

Tore:

Imamovic :clap: und Ruckendorfer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Freu mich auch schon auf morgen! Hoffe auf einen Sieg! Am wichtigsten wäre mir aber, dass wir uns spielerisch gegenüber dem letzten Spiel steigern!

Von daher optimistisch:LASK 3: Kapfernberg 1

Wer die Tore macht ist mir s...egal!!

Freuen würde mich auch wenn wir mehr Zuschauer als die Superschundler am Mittwoch haben würden!

Geh ich aber eigentlich davon aus! :D:D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja das klingt ja durchaus alles äußerst positiv würde ich sagen, obwohl ich gegn Kapfenberg dennoch vorsichitg bin denn das ist ja doch ein anderes Kaliber als Gratkorn. Hoffe aber dennoch dass morgn die 3 Punkte auf der Gugl bleiben und daher mein Tip:

LASK 1:0 SV Kapfenberg

Wers dann für uns macht ist mir ehrlichgesagt egal, Hauptsache wir schießen ein Tor mehr als die Kapfenberger und fahren einen weiteren wichtigen Sieg ein!

bearbeitet von reebok

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wird morgen sicher nicht so einfach wie gegen die Gratkorner. Können wir aber an die kämpferische Leistung vom Freitag anschließen, werden wir mindestens einen Punkt holen. Da ich der Meinung bin, dass es gegen Kapfenberg auch spielerisch klappen wird, bleiben drei Punkte in Linz :yes:

3000 LASKler sehen ein spannendes Match und ich tippe mal auf ein 3:2.

Anpfiff um 1830, als ob ich nicht schon genug Streß hätte :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich halte mich an Gregerl:" Es wird ein ganz ein anderes Match".

Ich traue der Mannschaft einen Sieg zu.Höhe egal!

Zuschauer schätze ich, werden etwas weniger als beim ersten Spiel kommen.Sch... Kälte!

FORZA endlich FRÜHLING!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SPORT

Nach Arbeitssieg braucht LASK mehrfache Steigerung

Erste Fußball-Liga: Die Linzer empfangen nach dem2:1 über Gratkorn morgen Titelkandidat Kapfenberg Von Roland Korntner „Natürlich merkte man noch Abstimmungsprobleme. Es ist aber unheimlich wichtig, dass wir mit einem Dreier gestartet sind.“ Gerhard Fellner, Heimkehrer und Torschütze zum 1:0, brachte es auf den Punkt, was nach dem freitägigen 2:1 des LASK zum Frühjahrsauftakt der Ersten Fußball-Liga gegen Gratkorn wohl alle im Lager der Linzer dachten. Nachsatz: „Der LASK blickt einer rosigen Zukunft entgegen, mit dieser Mannschaft können wir in dieser Liga jeden schlagen“, so Fellner. Das wolle man schon morgen gegen Kapfenberg beweisen, für Trainer Werner Gregoritsch übrigens „der Top-Favorit auf den Meistertitel.“ Dazu ist aber sicher in mehreren Bereichen eine Steigerung notwendig, weiß Gregoritsch, der in seiner Analyse gleich fünf Punkte anführte. Neben der Chancenverwertung und dem Zweikampfverhalten missfiel ihm auch die Angst vor dem Gewinnen, die seine Elf in der Schlussphase wieder einmal an den Tag legte: „Die müssen wir endlich ablegen“, forderte Gregoritsch. Dass die spielerische Linie ebenso wie teilweise die Laufwege noch nicht passten, störte den Steirer ob sieben Neuzugängen in der Startelf und Problemen in der Vorbereitung (Wetter, Verletzungen und Krankheiten) hingegen weniger: „Man kann nicht erwarten, dass wir von Anfang an ein Feuerwerk bieten.“ Doch die wichtigste Prämisse habe man schon umgesetzt: „Wir haben Fußball gekämpft und gearbeitet, wie es im Abstiegskampf notwendig ist.“ Und dazu hatte man mit Wolfgang Wimmer (39) einen starken Rückhalt, der sich in seinem zweiten Bundesliga-Match für weitere Aufgaben empfahl.

Quelle:Volksblatt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

der lask gewinnt. weil es einfach so sein muss.

naja, und wer weiß, vielleicht geselle ich mich in der letzten halben stunde auch noch zu den 2000 zuschauern...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.