Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
m_fiala

ist der Abstieg noch vermeidbar?

13 Beiträge in diesem Thema

naja, letztes Jahr noch im uefa cup gerutscht... dieses jahr schauts ja

ganz nach abstieg aus....

ich kanns auch nicht kapieren , warum es so schlecht läuft, noch dazu sind

die wirklichen abstiegskonkurrenten sicher nicht sturm und salzburg sondern

mattersburg und admira... und deren vorsprung ist ja schon ziemlich groß...

ob das noch was wird mit dem klassenerhalt... und was muss sich ändern?

kommt pacult? hat irgendwer eine ahnung?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ich schon im Salzburg-Thread geschrieben habe: Wir sind noch lange nicht abgestiegen, auch wenn´s derzeit natürlich wirklich schlecht ausschaut. Aber es ist noch fast die halbe Meisterschaft zu absolvieren und 3 Punkte sind kein uneinholbarer Rückstand, wirklich nicht. Und wer die eigentlichen Konkurrenten im Abstiegskampf sein sollen, interessiert mich eigentlich nicht, Tatsache ist, dass uns 3 Punkte vom 9. Platz trennen und der zählt - nicht, welche Mannschaft dort steht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab es auch schon im Salzburg-Thread geschrieben, den FCK jetzt schon als Absteiger zu handeln, wäre als Fan Verrat und als Gegner voreilige Schadenfreude.

Sicher, ich krieg derzeit bei fast jedem Auftritt und Spielbericht (das Spiel gegen Rapid war ein Funke Hoffnung, der offenbar wieder ausgegangen ist.... mir unerklärlich) Bauchkrämpfe, aber Augen zu und durch!

Ich hoffe noch immer fest, daß es am Ende für den Klassenerhalt reicht, obwohl Platz 9 zwar tröstlich, aber sicher nicht befriedigend wäre.

Hoffen wir, daß wir diese verkackte Saison irgendwie überstehen und das ab nächster Saison mal kräftig ausgemistet und neu angefangen wird.

Wenn Kärnten als Bundesland wieder in die fußballerische Versenkung fahren würde, daß täte mir weh....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hoffen wir, daß wir diese verkackte Saison irgendwie überstehen und das ab nächster Saison mal kräftig ausgemistet und neu angefangen wird.

das hofft man ja seit dem 2ten jahr bundesliga...

ausgemistet wurde nicht, nur noch mehr 2-klassige spieler verpflichtet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

als jetzt ist noch nichts entschieden!!

aber um nicht wieder in solche schwierigkeiten zu gelangen oder erst mal davon wegzukommen, gehört mMn im management durchgefegt. was der hafner (so heisst der ja oder) aufführt is ja ein graus! schlechte spieler geholt und blockt alle guten ideen ab. dazu noch die troubles mit dem stadion....

diese saison sollte einfach nur der abstieg vermieden werden, denn das ist sicher möglich. mit glück bekommt ihr noch ein oder zwei spielstarke kicker, die euch dabei helfen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Andererseits könnte ein Abstieg langfristig gesehn vielleicht sogar gut sein - denn dann müßte radikal umgebaut werden. Falls der Klassenerhalt gelingt, wird weiterhin so dahingemurkst und wir kämpfen nächstes Jahr wieder gegen den Absstieg.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich bin zwar kein kärntenfan, aber bei hälfte der meisterschaft scho vo abstieg zu sprechen, das halte ich für verfrüht.

ich glaube das salzburg, und ev sturm trotz guter leistungen noch lange nicht aus dem rennen sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
das hofft man ja seit dem 2ten jahr bundesliga...

ausgemistet wurde nicht, nur noch mehr 2-klassige spieler verpflichtet

Ausgemistet wurde leider schon,nur völlig falsch.Siehe Zuleta,Stary , Atalay usw.

Atalay spielte bei Pasching sehr gut,bis er sich durch eine dumme Aktion selbst ins Abseits stellte.

Zuleta spielt in Argentinien groß auf,bringt fast immer gute Spieler für seinen Verein,war bei einem Testspiel gegen Boca Juniors(!) bester Mann seines Teams und hätte in einem tollen Spiel den Boca Juniors beinahe die Meisterfeier verpatzt.Leider ging sein Schuß nur an den Torpfosten,aber immerhin.

In Kärnten war er ein wichtiger Spieler,der jetzt an allen Ecken und Enden fehlt,aber das wurde ja nun schon zur Genüge diskutiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist sehr schwer zu sagen ob der FC Kärnten heuer überhaupt Abstiegskandidat Nummer 1 ist... ich denke, dass sowohl Mattersburg als auch die Admira noch im Kampf um den Klassenerhalt dazustoßen können.

Zu Beginn der Saison tippte ich Kärnten auf einen Platz von 7 - 9, mittlerweile wurde ich diesbezüglich wieder etwas pessimistischer, weil bei den Kärntnern momentan einfach zu viele negative Einflüsse zusammenkommen:

- Ein unfähiges und vorallem unbeliebtes Management.

- Gegenseitig verhasste Fangruppierungen --> kaum Zuschauer, wenns schlecht läuft (ich erinnere mich an etwa 2000 beim 2:0 gegen die Admira).

- Unruheherde wie z.B. Hota

- Totalausfälle wie Zafarin oder Kabat

- Kein echter Knipser, wie es Maric früher war - als Ersatzleute ein gelegentlich guter Bubalo und ein mMn spielerisch fünftklassiger Ambrosius.

- Die Trainerfrage... mit DiCo würde man wohl nicht absteigen, aber in wenigen Wochen wirds ja schon einen neuen Coach geben und das Team muss sich wieder umgewöhnen.

Ich denke mittlerweile auch, dass es mit dem FC Kärnten in Liga 2 abwärts geht, zumal sie die einzige Mannschaft in der Liga sind, die andauernd schwächeln, kaum ein Aufbäumen zeigen (die Admira hat sehr starke Phasen, Mattersburg hat einen großen Heimbonus, Salzburg ist im Kommen, Sturm erfängt sich IRGENDWIE).

Lobenswert ist der heuer eingeschlagene jugendliche Weg des FC Kärnten (Prawda, Schellander, Kozelsky...). Ich denke, dass sich dieses Team entwickeln könnte, sofern es die heurige Saison überlebt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
- Totalausfälle wie Zafarin oder Kabat

Vielleicht liegt es weniger daran, daß Kabat und Zafarin als "Totalausfälle" einzustufen sind, als an dem Grund, daß sie einfach von der YU-Connection "geschnitten" werden?

Beispiel: Kabat, Zafarin oder Junior laufen sich frei, stehen optimal zum Anspielen, hätten eine gute Chance, und auf wen kommt z.B. der Paß eines Herrn Hota? Auf einen seiner Habschi's, welche nicht mal den Ansatz einer Chance auf den Ball, geschweige auf den Abschluß haben. Und flugs ist der Ball wieder beim Gegner, schneller Konter, Tor.

Danke, ich habe fertig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.