Morgoth

Banned
  • Gesamte Inhalte

    622
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Morgoth

  • Rang
    Weltklassecoach

Kontakt

  • ICQ
    0
  1. wahre worte. das ist auch der unterschied zwischen rapid u. austria. rapid spielt scheisse, doch die jungen kämpfen mit dem bewußtsein, dass das wappen auf der brust eine bedeutung hat. bei der austria - najo, das geld passt so und so u. ob 1.000 oder 10.000 fans...egal, das geld passt!
  2. die erwartungen sind andere. rapid haben viele (auch ich) im mittelfeld der tabelle angesiedelt. dass sie so überraschten konnte keiner erahnen. ein 4:0 kann einmal vorkommen, da würde man nicht sofort den sektor räumen, doch betrachtet man die leistung der austria-söldner im frühjahr, dann ist es doch das verständlichste, wenn es den fans reicht. diese truppe sollte eigentlich in österreich über alle mannschaften drüberfahren, doch derzeit begnügt man sich mit minimalistenfußball.
  3. ja du hast recht, wir würden für unseren verein kämpfen bis zu umfallen. doch als profi bist du nur vertraglich gebunden u. heutzutage darfst du keine gefühle für einen verein entwickeln, sondern musst schauen, dass du dort hin kommst, wo es am meisten zu kassieren gibt. dass nicht alle fußballer so sind, möchte ich aber anmerken.
  4. ich geh einmal davon aus, dass dieser thread gemeint ist... ein neuer austriatrainer wird früher od. später in favoriten aufkreuzen. constantini hat sein amt in kärnten niedergelegt, doch ich glaube kaum, dass er sich nochmals den sauhaufen austria wien antun wird, v.a. da er bestimmt mitbekommen hat, dass die sessel im horr nur 3 beine haben (u. die sind noch angesägt). rashid wird bei der admira bleiben u. erst von dort verschwinden, wenn sein vertrag ausgelaufen ist bzw. kassiert die admira für ihn. ich spreche ihm so viel charakter zu, dass er nicht sofort, auch wenn er sich als veilchen bezeichnet u. ihn darf man sogar als erz-veilchen ansehen, des geldes wegen, in stronachs fänge läuft. osim & andere: kein kommentar
  5. kann möglicherweise daran liegen, dass sie bei ihren jetztigen geldgebern einen etwas leistungsbezogeneren vertrag haben, als sie es zumal bei der austria hatten, wo sie das geld förmlich in den hinter geschoben bekamen. wer würde sich anstrengen, wenn er ein saftiges fixgehalt ausbezahlt bekommte, welches durch 3 punkte gar nicht merkbar aufgebessert wird? wenn alle ehrlich sind, dann würde sich keiner einen haxn ausreißen.
  6. z.b. 15:30 - scheiss fak-söldner für das nächste heimmatch sollte man ein nettes transparent planen, dieses auf der west aufhängen und dann sollte sich die gesamte west auf die ost begeben und stillschweigend vorort sein.
  7. richtig - einige spieler gehören raus + trainer ad fans: für mich war es die logische konsequenz, auch wenn es jetzt dem rapid-anhang wieder kritikpunkte gegen den austria-anhang gibt. normalerweise müssten sie jetzt in kärnten den söldnerbus nicht wegfahren lassen, sondern denen eine nacht in kärnten bescheren.
  8. was muss sich bei diesem "söldner"haufen ändern??? jogi raus - anfangs war ich skeptisch, dann hat er (besser gesagt die mannschaft für ihn) die kurve gekratzt u. jetzt sieht man leider jede woche die schwäbische freunderlwirtschaft. er bringt stolper-dundee dundee raus - stock und stein, dundeelein, geht nach deutschland heim! der rest der mannschaft ist auch nicht berauschend u. spielt teilweise wie ein wirrer haufen. es fehlen führungsspieler in dieser truppe, doch wer soll diese bürde tragen; welcher "star" möchte sich schon unterordnen? heute war es jedenfalls ein weiteres kapitel trauriger austria-g´schichtln
  9. ich nehme jede aufstellung in kauf, sofern diese ohne troyansky ist. ein versuch wäre es wert, einem jungen die chance zu geben, wobei ich dann eher dheedene zentral in der verteidigung sehen möchte. doch die varianten mit nur 3 verteidigern sind noch viel besser - offensiver! die 3-4-3 aufstellung gefällt mir persönlich mehr als sehr gut, sie ist nahezu exzellent.
  10. kleine podiumsdiskussion.... ich glaube kaum, dass er sich kritischen fragen stellen wird, da wahrscheinlich gar keine kritiker anwesend sein werden. ich glaube das ganze wird wieder in eine austriapropaganda ausarten, in der die große aufbruchsstimmung verkündet wird, dass man nächstes jahr entgültig europa verunsichern will u. zumindest ins viertelfinale der cl gelangen will.
  11. kann mir jemand internetseiten nennen, auf denen ich handyfreischaltsoftware od. tricks finde - danke!
  12. 24

    wie die erste staffel rannte, reizte mich diese serie überhaupt nicht. ich würde mir auch nicht die 2te staffel ansehen, wenn ich nicht auf einer zeitschrift eine dvd mit der 1 episode gehabt hätte - jetzt bin ich "fan" dieser serie.
  13. 24

    handlung: in der zweiten staffel der echtzeit-serie "24" muss agent jack bauer (kiefer sutherland) L.A. vor einer terroristischen nuklearbedrohung schützen. meine meinung: ich bin gerade am nachholen der ersten staffel (nachts 4 std. lang) und kann nur sagen, dass es spannend u. fesselnd ist. v.a. gefällt mir das konzept des splitscreens bei dem man die geschichte von bis zu 6 personen in einer stunde sieht. hauptdarsteller: kiefer sutherland (jack bauer) elisha cuthbert (kim bauer) xander berkely (george mason) dennis haysbert (präsident david palmer) sarah wynter (kate warner) 24 kassierte bereits: golden globe 2004 für die beste dramaserie golden globe 2002 für kiefer sutherland (bester hauptdarsteller) 20 emmy-nominierungen, davon 2 emmys 2002 u. 2 emmys 2003 (beste musik, bester einzelkameraschnitt) bewertung: absolut genial, 10/10 serienpunkten
  14. in den nächsten tagen müsste die nächste sperre in der cl eintrudeln. treffen wird es den torhüter von celta de vigo. er sprang arsenals bergkamp am 16er mit dem ausgestreckten bein frontal gegen die brust. verwunderlich ist, dass der pfiff des sonst so souveränen schiris colina ausblieb, v.a. da in den tv-bildern "ersichtlich" ist, dass sein blickfeld nicht durch andere spieler eingeschränkt war u. er die aktion ahnden hätte können.
  15. vor jahren als er nur 1x die woche präsent war, war der raab´sche humor erfrischend, obwohl es nur verarschungen anderer personen waren. genial waren damals doch aktionen wie ständchen für promis, maschendrahtzaun, waddehaddedudeda,... was jetzt bei hr. raab gezeigt wird - ka. er wurde nach 2 wochen dauerauftritt um 22:15 langweilig und zwang niemanden mehr vor den fernseher. p.s. die wok-wm hab ich zusammenfassend gesehen u. die gefiel.