Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Fem Fan

Info- und Diskussionsabend

52 Beiträge in diesem Thema

Roli wird nicht bös sein, wenn ich das hier auch publizier, hier scheibt er es leider nicht rein und ich nehme an, dass wir davon auf der Offi nichts lesen, weil es Roli organisiert- Man muss sich ins Freundeforum bemühen und sich bei Roli mittels Mail anmelden, seine Mailadresse schreib ich bewusst hier nicht rein. Demnächst gehen wir wahrscheinlich für Stühle sammeln, denn anscheinend stehen nicht genug zur Verfügung, anders kann ich mir den Grund einer Anmeldung nicht erklären. :facepalm: Herr Dvoracek, Herr Tatar und Herr Garger werden anwesend sein und sich der Diskussion stellen und die neuen Spieler werden auch vorgestellt.

PS

Nichts gegen Roli, sogar vorbildhaft, was er für die Fans hier organisiert. Aber ehrlich, bin ich allein mit der Meinung, dass so etwas eigentlich vom Verein organisiert gehört, Krämerladenmentalität sowas !

Geht jemand vom Board hin, ich kann leider nicht ?

bearbeitet von Fem Fan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

völlig korrekt. nichts gegen den herrn rolii, aber für zahlende mitglieder gibt sich der verein nicht die mühe.

seltsam, aber mich wundert nichts mehr und deshalb - es werden sich sicher viele freuen - verabschiede ich mich vom asb.

danke fem/fem für deine geduld mit mir und natürlich forza vienna.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

PS

Nichts gegen Roli, sogar vorbildhaft, was er für die Fans hier organisiert. Aber ehrlich, bin ich allein mit der Meinung, dass so etwas eigentlich vom Verein organisiert gehört, Krämerladenmentalität sowas !

Verstehe ich auch nicht. Wofür ich den Mitgliedsbeitrag bezahle wird mir damit noch schleierhafter...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

völlig korrekt. nichts gegen den herrn rolii, aber für zahlende mitglieder gibt sich der verein nicht die mühe.

seltsam, aber mich wundert nichts mehr und deshalb - es werden sich sicher viele freuen - verabschiede ich mich vom asb.

danke fem/fem für deine geduld mit mir und natürlich forza vienna.

Mir ist dein Abschied vom ASB nicht ganz klar, wie hängt der mit dem Informationsabend zusammen?

Ein vom Verein offiziell ausgeschriebener Abend wäre natürlich eleganter gewesen, aber nachdem Präsident, Trainer und Manager teilnehmen werden würde ich nicht ganz so streng mit dem Leuten sein...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

An und für sich finde ich die Initiative sehr gut und ich denke, dass man tatsächlich die räumliche Beschränkung berücksichtigen muss und deshalb die Anmeldung sinnvoll ist. Beim letzten Info-Abend im Sommer war es schon übervoll. Die Fragenmenge und - dringlichkeit dürften sich seitdem auch nicht verringert haben.

Ich werde diesmal nicht teilnehmen können und hoffe, dass die Fragen der Anwesenden nicht so teils widersprüchliche Antworten zeitigen wie im Juli.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

völlig korrekt. nichts gegen den herrn rolii, aber für zahlende mitglieder gibt sich der verein nicht die mühe.

Ist jetzt auch auf der Offi online, hat sich, es hat sich anscheinend haarscharf mit Rolis Ankündigung im Freundeforum "überschnitten". Vermutlich ist aber die Initiative von Roli ausgegangen und er ist an den Verein herangetreten, denn wie er schreibt ist es ein " von Fans für Fans organisierter Abend und geht nicht von der Vienna aus." Aber man teilt es zumindest jetzt mit, und der Zweck heiligt ja bekanntlich die Mittel.

es werden sich sicher viele freuen - verabschiede ich mich vom asb.

danke fem/fem für deine geduld mit mir und natürlich forza vienna.

Geduld hin oder her, als Mod muss ich eine solche haben. Na vielleicht kommt ja noch der Rücktritt vom Rücktritt, den Zusammenhang mit dem Infoabend nehm ich Dir aber nicht ab. Vielleicht freut´s Dich ja zur Zeit auch nicht, jeder braucht mal eine Pause ... ;)

bearbeitet von Fem Fan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir ist dein Abschied vom ASB nicht ganz klar, wie hängt der mit dem Informationsabend zusammen?

Ich würde mal raten: gar nicht. Ich habe den betreffenden User seit langem blockiert, aber durch Gespräche mit anderen Usern und wenn er zitiert wurde habe ich dennoch viel von seinem unsachlichen "Feldzug" mitbekommen. In letzter Zeit dürfte er für einige ganz und gar nicht mehr "anonym" gewesen sein und seinen Rückzug sehe in dem Zusammenhang, dass viele der hier getätigten Aussagen auf seine Real Life-Person rückwirken könnten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hat da keiner ein I-Phone mit beim Disk.Abend. ? :winke:

Bin zwar schon wieder zu hause, aber info trotzdem vom iphone.. ;-)

Glaube es waren keine großen neuigkeiten. hdv glaubt nach wie vor an aspria, allerdings als pächter. Zur zeit ist man auf investorensuche. Konzept soll um schwimmer, sportärzte und kindergarten erweitert werden. Chance auf zustandekommen sieht er nicht unter 90%. Ihm dürfte viel am zustandekommen liegen da er einiges geld für die vienna vorgestreckt hat, was er aus dem deal gerne zurück hätte. Am wichtigsten sind für ihn allerdings die einsparungen durch geteilte kosten welche langfristig einen positiven effekt haben sollen.

Bezüglich gv im februar hat hdv angemerkt, dass die bundesliga vor 1-2 jahren eine garantie in höhe von 1 mio haben wollte und er die nur geben wollte wenn er auch sicher gewählt wird. Deshalb wurde die gv damals vorverlegt..

Ansonsten wie gesagt nichts wesentliches. Wenn ich was wichtiges vergessen hab, findet sich sicher noch wer mit mehr infos..

bearbeitet von submarine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ansonsten wie gesagt nichts wesentliches. Wenn ich was wichtiges vergessen hab, findet sich sicher noch wer mit mehr infos..

ja findet sich, aber viel hab ich net..

was mir noch einfällt auf die schnelle: spieler waren auch kurz da, bichlhuber & fucik wollen zurück in die buli..

tatar: will weniger brechstangenfussball und mehr kreatives offensivspiel, bzw. spiele auch dominieren, statt reagieren.. ->kader ist qualitativ und quantitativ stärker als im herbst.. dienstagspiel wackelt wohl gewaltig, weil man nicht gscheit schaufeln kann, da grasnarbe kaputt wird

hdv kurzfassung: die gemeinde wien ist böse und zahlt nix. und beim nachwuchszentrum kommt auf einem ungenützten teil ein fastfoodlokal, wodurch der kunstrasenplatz erneuert werden soll.. aspiradeal soll auch nachhaltig sein (ausser den 300.000 die reingespült werden nach abzug der bisheringen investments)

und noch ein bild für die zuhausgebliebenen

post-8655-0-11632800-1361226962_thumb.jp

bearbeitet von daniel1894

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hdv glaubt nach wie vor an aspria, allerdings als pächter. Zur zeit ist man auf investorensuche. Konzept soll um schwimmer, sportärzte und kindergarten erweitert werden.
Mal vorweg vielen Dank für die ganzen Infos. :allaaah: :allaaah:

Zur zitierten Passage hätte ich allerdings noch eine Frage, bzw. eigentlich zwei:

Wurde präzisiert wie das mit Aspira als Pächetr usw. ausschaut? Heißt das ein Investor errichtet auf dem Grund, den er von der Stadt Wien kauft das Gebäude und Aspira würde das dann von denen pachten?

Wurde auf die geplanten Dimensionen des Gebäudes eingegangen? Bleibt das ca. bei dem früher angestrebten Areal, oder muss das nun, z.B. dank Kindergarten, größer dimensioniert werden?

bearbeitet von BurgiB

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin zwar schon wieder zu hause, aber info trotzdem vom iphone.. ;-)

Glaube es waren keine großen neuigkeiten. hdv glaubt nach wie vor an aspria, allerdings als pächter. Zur zeit ist man auf investorensuche. Konzept soll um schwimmer, sportärzte und kindergarten erweitert werden. Chance auf zustandekommen sieht er nicht unter 90%. Ihm dürfte viel am zustandekommen liegen da er einiges geld für die vienna vorgestreckt hat, was er aus dem deal gerne zurück hätte. Am wichtigsten sind für ihn allerdings die einsparungen durch geteilte kosten welche langfristig einen positiven effekt haben sollen.

Bezüglich gv im februar hat hdv angemerkt, dass die bundesliga vor 1-2 jahren eine garantie in höhe von 1 mio haben wollte und er die nur geben wollte wenn er auch sicher gewählt wird. Deshalb wurde die gv damals vorverlegt..

Danke für alle Eure Berichte, Zusatzfrage noch, weil hdv die Garantie angesprochen hat. Wurde über die Lizenz gesprochen und wie zuversichtlich man ist, sie zu erhalten. Denn heuer ist erst im Mai GV und Wahl, die Bundesliga will anscheinend heuer keine Garantie ?

ja findet sich, aber viel hab ich net..

was mir noch einfällt auf die schnelle: spieler waren auch kurz da, bichlhuber & fucik wollen zurück in die buli..

tatar: will weniger brechstangenfussball und mehr kreatives offensivspiel, bzw. spiele auch dominieren, statt reagieren.. ->kader ist qualitativ und quantitativ stärker als im herbst.. dienstagspiel wackelt wohl gewaltig, weil man nicht gscheit schaufeln kann, da grasnarbe kaputt wird

hdv kurzfassung: die gemeinde wien ist böse und zahlt nix. und beim nachwuchszentrum kommt auf einem ungenützten teil ein fastfoodlokal,

Burgerking ?

Danke daniel für´s Foto, Tatar langweilt sich, scheint´s. Hat Garger auch was gesagt ? :=

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.