Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
MEISTER1965

LASK - DSV Leoben

32 Beiträge in diesem Thema

Das letzte Meisterschaftsspiel vor der viermonatigen Winterpause. Das Spiel MUSS ebenfalls wieder gewonnen werden. Deshalb ist es auch wichtiger, als die Cup-Partie gegen Mattersburg. Warum ist sicher allen klar. Die RB Filiale hat ja quasi ein Freispiel gegen den GAK und macht sicher 3 Punkte.

Dann gibt es einen wirklich heißen Tanz in Pasching, beim ersten Spiel im Frühjahr :sehrnervoes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe Angst ..... ehrlich! Obwohl man seit langer Zeit von einem LASK mit konstant guter Leistung sprechen kann. Die nächsten 2 Pflichtspiele gewinnen und ich fange auch an zu träumen. In Karl we trust!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe Angst ..... ehrlich! Obwohl man seit langer Zeit von einem LASK mit konstant guter Leistung sprechen kann. Die nächsten 2 Pflichtspiele gewinnen und ich fange auch an zu träumen. In Karl we trust!

dieses "in XXX we trust" kenn ich doch von wo :D hast schon recht, der karl ist nicht umsonst ein nachfahre von karl dem großen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Normalerweise fürchte ich mich gerade als LASK-Fan vor solchen spielen, dass wir es wieder vergeigen. Aber in letzter Zeit hat mich die Mannschaft positiv überrascht! Deshalb gehe ich von einem Sieg aus! King Karl hat jetzt anscheinend den richtigen Hebel bei der Mannschaft umgelegt, sodass wirklich einmal über einen längeren Zeitraum konstante Leistung da ist! Werde mir das Spiel wieder einmal vor Ort ansehen, die Mannschaft hat es sich verdient (ja ich weiß, das Geldbörserl vom Reichel nicht :D )! Kollateralschaden würd ich das mal nennen!

Tipp: 2:0 vor 1250 Zuschauer und 34 Boykott'ler!

Tore: Klapf, Vuljo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab was Lustiges auf der Leobener Homepage gelesen

Dennoch ist der LASK die Mannschaft der Stunde in dieser Regionalliga. In den letzten zehn Runden mussten sich die Schwarzweißen nicht mehr geschlagen geben (7 Siege, drei Unentschieden), gerade zu Hause (wo auch immer das ist) sind die Linzer eine Macht.

:davinci:

http://www.dsv-leobe...t=57&idart=3044

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.