Jump to content
iceman

LASK - Austria Klagenfurt

166 posts in this topic

Recommended Posts

Bilder vom Stadion in Schwanenstadt:

http://www.medienfot...b65a0#h3917a29c

Die Stimmung wird wenigstens gut sein, weil es keine unnötige Laufbahn gibt...

Die Fans also "dicht dran"...

Sollte jeder eingefleischte LASKler kennen aus Liga 2 Zeiten.

Stimmung wird nicht gut sein. Bei Heimspielen ist die Stimmung gestorben. Und die einzigen die gegen St.Florian etwas gesungen haben waren 14 Jahre und haben nichtmal a Moped zum Schwauna fahren ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alle die sich noch immer auf den Kopf scheißen lassen:

1. Denkt daran, dass es noch immer keine Begründung gibt, warum nicht im Großraum Linz gespielt wird! (Traun, St. Florian, Pasching usw. wären alle Regionalliga-tauglich)

2. Denkt daran, dass es unser Verein verschlafen hat, mit Austria Klagenfurt das Heimrecht zu tauschen. (Ich denke nicht, dass die etwas dagegen gehabt hätten)

3. Denkt daran, dass dies kein Einzelfall ist! Das Cupspiel wird ja bekanntlich in Ottensheim ausgetragen.

Habe fertig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alle die sich noch immer auf den Kopf scheißen lassen:

1. Denkt daran, dass es noch immer keine Begründung gibt, warum nicht im Großraum Linz gespielt wird! (Traun, St. Florian, Pasching usw. wären alle Regionalliga-tauglich)

2. Denkt daran, dass es unser Verein verschlafen hat, mit Austria Klagenfurt das Heimrecht zu tauschen. (Ich denke nicht, dass die etwas dagegen gehabt hätten)

3. Denkt daran, dass dies kein Einzelfall ist! Das Cupspiel wird ja bekanntlich in Ottensheim ausgetragen.

Habe fertig.

Ein kleiner Auszug der Statements vom LASK diesbezüglich. (nachzulesen auf FB)

LASK Hallo Daniel, ich kann dir guten Gewissens sagen, dass wir keinen Termin verschlafen haben! Es ist einfach aus sicherheitstechnischen Gründen nicht möglich dieses Spiel in Traun, Ottensheim oder aber auch auf der Verbandsanlage zu spielen. Ich war bei allen Besprechungen (Polizei, Magistrat usw) auf den potentiellen Fußballplätzen dabei! Sie lassen uns nicht darauf spielen!

LASK Manu, um das geht es leider nicht. Wir müssen mit der Einstufung der Polizei leben, das können wir nicht beeinflussen!

LASK Philipp, alles war eigentlich schon Anfang Juli geklärt!! Die wichtigsten Spiele (GAK, PAsching, Klagenfurt usw.) im Stadion und die anderen in Traun. Doch leider gab es einen Monat später, nachdem die Planung schon abgeschlossen war, den Rückzieher von Traun! Jetzt versuchen wir alles um endlich einen fixen Standort zu finden, aber ich glaube es ist auch verständlich, dass wir nicht alle Spiel im Stadion machen können (Kostenpunkt: insg. ca. 18.000 Euro für ein Spiel + z.B. Anzeigetafel (!!!2.000 Euro für ein Spiel!!) oder z.B. das Flutlicht ist auch nocht nicht inklusive!! Und nicht die in den Medien präsentierten 6.000 Euro!

Share this post


Link to post
Share on other sites

würden wir nicht amateurfußball (JA, dort spielen wir, falls es noch immer nicht alle verstanden haben) spielen, dann müssten wir auch nichts bezahlen.

da jetzt der stadt linz wieder die schuld zuweisen, geht einfach gar nicht.

denn warum soltle der LASK andere preise bekommen, als alle anderen linzer vereine?

hätten wir eine halbwegs normale richtige heimstätte, wäre das ganze sowieso kein problem.

und wenn ich schon die ausreden höre wie: Traun ist PLÖTZLICH abgesprungen und POLIZEIEINSTUFUNG dann wird mir sowieso schon schlecht.

das muss man halt bald genug klären wie es möglich ist zu spielen, da gibt es einfach keine ausreden, wenn man schon als profiverein agieren will.

noch dazu gibt es die möglichkeit den termin halt zu verschieben oder heimrecht zu tauschen.

vllt. sollte man auch nicht immer nur fordern, sondern auch mal seine sachen erledigen, dann kommen andere leute auch entgegen.

denn es würde auch immer noch die möglichkeit pasching stehen. da hatten wir auch schon mal ein heimspiel.

aber wenn man nur wartet, dass lösungen vor der haustüre liegen, wird man solche probleme nie in den griff bekommen.

aber wir freuen uns doch jetzt auf schwanenstadt, denn immerhin sind wir da näher am spielfeld.

zum :kotz:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein kleiner Auszug der Statements vom LASK diesbezüglich. (nachzulesen auf FB)

LASK Hallo Daniel, ich kann dir guten Gewissens sagen, dass wir keinen Termin verschlafen haben! Es ist einfach aus sicherheitstechnischen Gründen nicht möglich dieses Spiel in Traun, Ottensheim oder aber auch auf der Verbandsanlage zu spielen. Ich war bei allen Besprechungen (Polizei, Magistrat usw) auf den potentiellen Fußballplätzen dabei! Sie lassen uns nicht darauf spielen!

LASK Manu, um das geht es leider nicht. Wir müssen mit der Einstufung der Polizei leben, das können wir nicht beeinflussen!

LASK Philipp, alles war eigentlich schon Anfang Juli geklärt!! Die wichtigsten Spiele (GAK, PAsching, Klagenfurt usw.) im Stadion und die anderen in Traun. Doch leider gab es einen Monat später, nachdem die Planung schon abgeschlossen war, den Rückzieher von Traun! Jetzt versuchen wir alles um endlich einen fixen Standort zu finden, aber ich glaube es ist auch verständlich, dass wir nicht alle Spiel im Stadion machen können (Kostenpunkt: insg. ca. 18.000 Euro für ein Spiel + z.B. Anzeigetafel (!!!2.000 Euro für ein Spiel!!) oder z.B. das Flutlicht ist auch nocht nicht inklusive!! Und nicht die in den Medien präsentierten 6.000 Euro!

Bin ja gemeinhin alles andere als ein gehässiger Mensch, und überaus verständnisvoll, aber soll ich jetzt Mitleid empfinden? Ebenjenes, hält sich ob der unzähligen Verfehlungen und Unzulänglichkeiten der Vereinsführung in Grenzen! Wieder einmal soll alle anderen die Schuld treffen, einfach viel zu billig.

Edited by LASK_92

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich fass meinen Standpunkt mal auf 2 Sätze zusammen:

- wer sich, obwohl völlig klar war, wie tief der schwarzweiße Karren bereits im Dreck steckt, in einem Anfall von Naivität dennoch eine Dauerkarte für die heurige Saison kaufen wollte, hat kein besonderes Mitgefühl verdient, weil er jetzt zu seinen "Heimspielen" nach Schwanenstadt, Ottensheim oder Buxtehude fahren muss.

- wer sich wie PMR seit Jahren dermaßen inkompetent und soziopathisch aufführt, braucht sich nicht wundern, wenn ihn niemand mehr haben will, und ihm niemand mehr in besonderer Weise entgegen kommt.

Man sieht sich in Vöcklamarkt

Share this post


Link to post
Share on other sites

mimimi, rüchzieher von traun, mimimi

mimimi, kosten für stadionmiete so hoch, mimimi

wird ja schon alles seinen grund haben, und diesen grund zu erraten, weil sagen wird in von seiten des lask keiner, ist mmn. nicht so schwer.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es ist schon einigermaßen erstaunlich hier im Forum:

Wenn man eine "neutrale" Darstellung zu einem LASK Thema postet...

Welche Aufregung das gleich verursacht!

Die meisten hier sehen mittlerweile ALLES nur noch total negativ.

(Über diverse verbale Ausdrücke will ich besser gar nichts schreiben)

Es geht auch nicht mehr um logische Argumente, sondern nur mehr darum negativ emotional zu posten!

Traurig!!!

Wohin soll das ganze eigentlich noch führen?

Ich weiß, meine Zeilen hier ändern daran gar nichts -

aber trotzdem muss man das einmal anmerken!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es ist schon einigermaßen erstaunlich hier im Forum:

Wenn man eine "neutrale" Darstellung zu einem LASK Thema postet...

Welche Aufregung das gleich verursacht!

Die meisten hier sehen mittlerweile ALLES nur noch total negativ.

(Über diverse verbale Ausdrücke will ich besser gar nichts schreiben)

Es geht auch nicht mehr um logische Argumente, sondern nur mehr darum negativ emotional zu posten!

Traurig!!!

Wohin soll das ganze eigentlich noch führen?

Ich weiß, meine Zeilen hier ändern daran gar nichts -

aber trotzdem muss man das einmal anmerken!

also jetzt amal ernsthaft.

ich hab echt lange versucht deinen standpunkt zu verstehen, und ich versuchs auch jetzt noch aber

1. von einer neutralen darstellung ist das von dir zitierte meilenweit entfernt.

2. logische argumente warum man mit der derzeitigen situation nicht zufrieden sein kann gibts ja wohl in diesem, und in anderen threads zur genüge.

3.welche emotionenen, wenn nicht negative, soll man denn nach den letzten monaten sonst haben? totale euphorie weil wir jetzt keine heimstätte mehr haben, den pmr immer noch haben und in der dritten liga sind? super, mir taugt das voll, ich bin total euphorisiert weil so eine klasse situation hab ich in meinen 30 jahren als laskler überhaupt noch nie erlebt.

4. führen tuts hoffenlich irgendwann einmal zu einer geschlossenen anti-pmr kampagne bei der ALLE laskler mitmachen.

bitte sei mir ned bös, aber a bissi realtitätssinn täte dir echt ned schaden. beschäftige dich, auch wenn du das nicht willst, einmal mit der lask geschichte und dann wirst feststellen dass der lask schon oft in der scheisse steckte, aber noch nie soweit wie jetzt, nämlich 1 meter über haaransatz.

Share this post


Link to post
Share on other sites

also jetzt amal ernsthaft.

ich hab echt lange versucht deinen standpunkt zu verstehen, und ich versuchs auch jetzt noch aber

1. von einer neutralen darstellung ist das von dir zitierte meilenweit entfernt.

2. logische argumente warum man mit der derzeitigen situation nicht zufrieden sein kann gibts ja wohl in diesem, und in anderen threads zur genüge.

3.welche emotionenen, wenn nicht negative, soll man denn nach den letzten monaten sonst haben? totale euphorie weil wir jetzt keine heimstätte mehr haben, den pmr immer noch haben und in der dritten liga sind? super, mir taugt das voll, ich bin total euphorisiert weil so eine klasse situation hab ich in meinen 30 jahren als laskler überhaupt noch nie erlebt.

4. führen tuts hoffenlich irgendwann einmal zu einer geschlossenen anti-pmr kampagne bei der ALLE laskler mitmachen.

bitte sei mir ned bös, aber a bissi realtitätssinn täte dir echt ned schaden. beschäftige dich, auch wenn du das nicht willst, einmal mit der lask geschichte und dann wirst feststellen dass der lask schon oft in der scheisse steckte, aber noch nie soweit wie jetzt, nämlich 1 meter über haaransatz.

um endlich alle zu erreichen, muss eine struktur erkennbar sein, die auch die neutralen, vom sprößling bis hin zum pensionisten, mitreißen! dazu muss aufklärungsarbeit betrieben werden und es darf nicht davon ausgegangen werden, dass die stadiongeher per se plötzlich einen meinungswechsel vollziehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...