Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
iceman

Blatter behauptet, dass Deutschland die Stimmen für die WM gekauft hat

15 Beiträge in diesem Thema

http://www.bild.de/sport/fussball/joseph-blatter/zieht-unser-sommermaerchen-in-den-dreck-25164320.bild.html

eigentlich ists eh klar das da immer a bissi gemauschelt wird. aber das er da jetzt gerade auf deutschland hinhaut, die ja favorit waren und das perfekt gemacht haben, aber nix über die offensichtlich gekaufte wm von qatar sagt ist doch höchst peinlich.

solche "befreiungsschläge" kommen nur von menschen die schon an der wand stehen. eigentlich ist er rücktrittsreif weil er ja auch indirekt zugibt von dem allen gewußt zu haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nachdem 1998 bereits eine WM in Europa war, war Deutschland nicht unbedingt Favorit auf die WM 2006. Hats nicht damals schon geheißen, dass sich die Kontinente abwechseln müssen? Für 2006 haben eigentlich schon viele mit Südafrika gerechnet, gegen die hat sich ja Deutschland in der Stichwahl dann durchgesetzt. Dann hat Südafrika die WM 4 Jahre später veranstalten dürfen und so schließt sich der Kreis wieder.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Geschichte ist doch nicht neu. Habt ihr damals keine Zeitungen gelesen? Deutschland hat vermutlich die WM gekauft, Afrika hätte eigentlich schon 2006 dran sein sollen.

Ein paar Jahre nach der WM gab es eine Diskussion im deutschen Fernsehen darüber. Da hat ein Schweizer (keine Ahnung wie der noch heißt) schon davon berichtet und hat das auch recht deutlich belegen können dass Deutschland nachgeholfen hat diese WM zu bekommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was habens denn so perfekt gemacht die Deutschen? Alle Auseinandersetzungen perfekt cachiert? Ja das allerdings wirklich sehr perfekt. Ansonsten finde ich nicht dass die WM in Südafrika oder die EM in der Ukraine/Polen nur irgendwie schlechter waren. Ich fand eigentlich alle letzten EM und WM´s sehr gut, angefangen von Portugal über Deutschland usw

bearbeitet von Steinfelder1976

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist wie Córdoba 78. Selbst kann er nichts mehr gewinnen, aber wenn schon, dann nimmt er noch jemanden mit runter ...

Nur dann, wenn er neue Beweise hervorbringt. Was er nämlich wiedergibt sind Anschuldigungen, die vor 6 Jahren schon bekannt waren.

Edit: Gut, dass Blatter eine korrupter Penner ist weiß man auch schon länger.

bearbeitet von unnerum

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was habens denn so perfekt gemacht die Deutschen? Alle Auseinandersetzungen perfekt cachiert? Ja das allerdings wirklich sehr perfekt. Ansonsten finde ich nicht dass die WM in Südafrika oder die EM in der Ukraine/Polen nur irgendwie schlechter waren. Ich fand eigentlich alle letzten EM und WM´s sehr gut, angefangen von Portugal über Deutschland usw

Ich glaub, für die Zuschauer vor Ort war diese WM schon deutlich angenehmer als die von Dir erwähnten Turniere. Vorm Fernseher wars relativ wurscht, das stimmt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Blatter :kotz: dieser Schweizer Pausenclown ist eine Schande für den Fußball und besonders für die FIFA als Präsident,unpackbar dieser Typ!!

Ich dachte ja in der Schweiz läuft alles sauber ab;-)

Aber ansonsten klar +1! Der Typ ist unerträglich geworden, Hoeness hat es richtig formuliert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Blatter hat doch jetzt nur WM Vergabe 2006 in die Gazetten gebracht weil aus Deutschland von DFB und Bundesliga auch die meiste Kritik an seine Person aufkam.

Das ist ja sein Dauerprogramm. Kommt irgendwas auf wirft er sofort Blendgranaten um davon abzulenken.

Im endeffekt glaub ich sowieso dass ohne Bestechung bei der FIFA gar nix geht, keine WM Vergabe der letzten 20 Jahre.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schlecht für Blatter, das andere Stimmen von damals beteiligten Personen aussagen, dass Blatter über alles exakt informiert war bzgl WM-Vergabe.

Wenn das also gekauft war, dann unter seiner Aufsicht. Bravo.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.