Die ASB-Bundesliga-Tippliga 2022/23 startet! Alle Infos findet ihr hier. Jetzt mittippen! :super:

Jump to content
trabocher

SK Sturm Graz - SV Mattersburg 1:0

191 posts in this topic

Recommended Posts

Sa, 11.02.2012, 18:30 Uhr, UPC-Arena

In der 20. Runde der Tipp3-Bundesliga trifft der SK Sturm Graz auf den SV Mattersburg Tipp3 wünscht den Benutzern des Austrian Soccer Board viel Spaß bei der Vorbesprechung.

Jetzt wetten: SK Sturm Graz - SV Mattersburg
1,30 - 4,00 - 6,60


Ist ja nicht mehr lange bis zum Start in einer Woche. Bin schon gespannt wie die Mannschaft nach der, hoffentlich erfolgreichen, Wintervorbereitung auftritt und ob sich nicht schon im ersten Spiel wieder wer verletzt. Ein Heimsieg ist natürlich Pflicht, will man sich weiterhin nach oben orientieren. Dass dies, gerade im ersten Match nach der Winterpause, nicht so einfach ist, ist auch klar. Wir werden sehen. Aufstellungswünsche erspar ich mir derweil, da man nicht wirklich weiß wer noch ausfällt oder fit wird. Wünschenswert wäre, wenn Neuhold, Klem, Kainz und Kröpfl schon am Anfang ihere Chance bekommen. Der Foda-Bersch soll hingegen auf den goldenen Sitzpolstern zuschauen. Edited by OoK_PS

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie du es richtig sagst, ein Sieg ist absolute Pflicht, ohne wenn und aber! Kröpfl wird wohl noch nicht dabei sein, bin schon gespannt ob Okotie gleich zu beginn ran darf. Alles andere als ein Sieg ist indiskutabel.

A propos, geniale Signatur, vor allem der letzte Teil :augenbrauen:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Pflichtsieg.. was klar sein sollte.

Ob Kröpfl spielt, wage ich zu bezweifeln. Hab heut gelesen, das Foda gesagt hat er habe noch Traningsrückstand (wie ich das Wort hasse).

Ansonsten würd ich mir nach heutigem Stand wünschen:

Gratzei

Ehrenreich - Dudic - Neuhold - Klem

Wolf - Weber - Säumel - Kainz

Okotie - Szabics

Share this post


Link to post
Share on other sites

Pflichtsieg.. was klar sein sollte.

Ob Kröpfl spielt, wage ich zu bezweifeln. Hab heut gelesen, das Foda gesagt hat er habe noch Traningsrückstand (wie ich das Wort hasse).

Ansonsten würd ich mir nach heutigem Stand wünschen:

Gratzei

Ehrenreich - Dudic - Neuhold - Klem

Wolf - Weber - Säumel - Kainz

Okotie - Szabics

Gratzei

Standfest - Dudic - Voibrett - ?

Wolf - Weber - Säumel - Kainz

Haas - Szabics

so wird er wohl aufstellen.

sieg ist pflicht, wird aber sicher ein grottenkick so kurz nach der vorbereitung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest stowasser

Mein Aufstellungstipp:

Gratzei

Standfest - Dudic - Feldhofer - Klem

Wolf - Weber - Säumel - Kainz

Szabics - Haas

Tor

Dass Gratzei zurückkehren muss, steht für mich außer Frage. Aber nicht, weil Cavlina seine Sache schlecht gemacht hätte, sondern weil Gratzei eben Gratzei ist. In Normalform ein grundsolider Goalie, in Bestform gar der stärkste der Liga.

Abwehr

Ich rechne mit Standfest als RV. Ist er fit, wird er wohl spielen. Dudic/Feldhofer wäre in Summe wohl das leistungsfähigste IV Duo. Dudic ist sowieso gesetzt und Feldhofer mit einem "Chef" an seiner Seite meistens auch recht ordentlich. Links steht Klem für mich ebenfalls außer Streit, er hat sich für diese Position im Herbst durchaus empfohlen.

Mittelfeld

Wolf rechts wohl fix, da Hölzl und Kröpfl noch nicht voll da sind. Links Kainz eindeutig gesetzt. An Weber/Säumel führt wohl auch kein Weg vorbei. ICh hoffe nur, dass es in der Nachberichterstattung nicht zum gefühlten 27. Mal heißt: "Jürgen Säumel zur Pause mit Verdacht auf Muskelfaserriss ausgewechselt."

Angriff

Viele Optionen stehen gar nicht offen. Szabics und Haas sind praktisch die einzigen, die die gesamte Vorbereitung mitgemacht haben, nicht verletzt und trotzdem bundesligatauglich sind. Einzig Weinberger ließe ich mir noch einreden. Kann mir aber nicht vorstellen, dass ihn FF von Beginn an bringt. Okotie wohl Joker, wie auch Muratovic. Bodul verletzt und bei Pavlov hoffe ich, dass es am Spielbericht nicht genug Platz für ihn gibt (sonst hätte Foda 6 Stürmer im Kader, was wohl zu viel des Guten wäre).

Edited by stowasser

Share this post


Link to post
Share on other sites

In der Abwehr könnte genauso gut aber auch Burgstaller wieder geigen. Zumindest deutet die Aufstellung im ersten Spiel gestern darauf hin, wo man bis auf den Sturm die derzeitige Erste aufs Feld geschickt hat. Wolf und Burgstaller hoffentlich nur temporär. Im Laufe des Frühjahrs wird sich ja hoffentlich Klem-Kainz und Standfest-Kröpfl/Hölzl auf den Seiten herausbilden. Vorne führt kein Weg an einem gesunden Szabics vorbei und einem Duell zwischen Bodul und Okotie mit Unterstützung der Herren Muratovic und Haas im Verlaufe der Partie falls spielerisch mal wieder nichts geht.

Pavlov und Bukva dürfen eigentlich in den Überlegungen des Trainers keine Rolle spielen außer der Verletzungsteufel schlägt wieder arg zu.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...