Campione

#9 - Stefan Maierhofer

314 Beiträge in diesem Thema

Red Bull Gives You Stefan?

Striker Stefan Maierhofer is poised for a return back home to Austria with a move to FC Red Bull Salzburg. The 29-year-old Austrian international is travelling over for a medical as Wolves finalise a fee with Salzburg for a permanent move.

"Stefan has been given permission by Mick and myself to talk to Red Bull Salzburg with a view to the move being completed over the weekend or on Monday or Tuesday," said Wolves CEO Jez Moxey.

Having scored on his debut at Blackburn two seasons ago Maierhofer was unable to land a regular place in the Wolves starting line-up and enjoyed a successful loan last season in Germany with Duisburg.

He had fought his way back into consideration at Molineux at the start of the current season, with boss Mick McCarthy revealing he was set to be named in the senior squad of 25 to be lodged with the Barclays Premier League by August 31.

But Maierhofer is keen on the move in his pursuit of regular football hence his desire to talk to Salzburg over the weekend.

Whilst the Wolves boss meanwhile has admitted being happy with his squad, he had also hinted there could still be more movement in and out before the transfer window shuts at the end of the month.

Die Bestätigung von unserer Seite wird wohl auch nicht mehr lange auf sich warten lassen und wird dann in den Eingangspost editiert.

Ich enthalte mich voerst, gebe ihm eine faire Chance und hoffe, dass Moniz und alle Salzburger glücklich mit ihm werden. Die Fanmeinungen scheinen derzeit noch ziemlich geteilt zu sein, jedoch kann man an jeden nur appelieren die Entscheidung des Vereins zu akzeptieren und vor allem der Person Stefan Maierhofer in Salzburg eine faire Chance zu geben - ich kann mir durchaus vorstellen, dass er es uns und dem Verein "zurückzahlen" wird.

Stefan wird unsere Offensive wohl wieder ein Stück variantenreicher machen und gibt uns die Chance, in Spielen in den wir unser Spiel nicht aufziehen können, mit der Brechstange zu agieren. Kämpferisch wird er sich wie gewohnt stark zeigen, zudem hoffe ich, dass er sich auch ansonsten in Deutschland in vielen Bereichen gesteigert hat. In den Spielen, die ich von Duisburg gesehen habe, hat er mir nicht so schlecht gefallen.

Hier nun auch die Bestätigung seitens RBS:

Von den Wölfen zu den Roten Bullen. Maierhofer übersiedelt nach Salzburg.

Red Bull Salzburg bestätigt die Verpflichtung von Stefan Maierhofer, 29 Jahre, Stürmer, zuletzt bei Wolverhampton.

Stefan Maierhofer wird am Mittwoch, 24. August, 12:30 Uhr,

im Rahmen einer Pressekonferenz in der Red Bull Arena präsentiert.

Es ist offiziell.

Stefan Maierhofer kehrt nach Österreich zurück und kommt von den Wölfen zu den Roten Bullen.

Eine Woche nach seinem 29. Geburtstag wurde die Tinte unter seinem Zweijahresvertrag mit Red Bull Salzburg trocken.

Stefan Maierhofer übersiedelte 2009 auf die britische Insel und wurde 2010 von Wolverhampton zum MSV Duisburg ausgeliehen.

Zuvor spielte der großgewachsene Mittelstürmer in der Bundesliga bei Rapid.

Dort erzielte er bei 46 Einsätzen insgesamt 31 Treffer.

So traf er unter anderem auch gegen Red Bull Salzburg – gleich viermal.

Stefan Maierhofer: „Für mich ist das eine tolle Herausforderung und ich komme nach Salzburg, um Titel zu gewinnen. Und ich will vor allem auch mithelfen, die internationalen Ziele der Roten Bullen zu erreichen. Hoffentlich heuer schon in der UEFA Europa League-Gruppenphase.“

Heinz Hochhauser: „Stefan ist genau der Spielertyp, der unserer Mannschaft noch gefehlt hat - ein absoluter Pusher, der die Mannschaft mitreißen kann und wird.“

Stefan Maierhofer wird am Mittwoch, den 24. August, um 12:30 Uhr im Rahmen einer Pressekonferenz in der Red Bull Arena präsentiert.

Bookmark and Share

bearbeitet von Die VamummTn

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mitn Kicken hat ers nicht so, aber er ist einer, der einem Leonardo durchaus in den Arsch treten kann, dass des Maierhofers Bock beim Becken wieder rauskommen. Sehe ihn aber nicht als Stammspieler bei euch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mitn Kicken hat ers nicht so, aber er ist einer, der einem Leonardo durchaus in den Arsch treten kann, dass des Maierhofers Bock beim Becken wieder rauskommen. Sehe ihn aber nicht als Stammspieler bei euch.

Ich glaube auch, dass er Leonardo und mitunter auch Alan etwas zusammenfalten wird, wenn sie wieder ihre Auszucker haben bzw. Leo wieder seine eigensinnige Phase hat. Er muss sich halt gleich soviel Respekt verschaffen, dass das ein Leonardo auch zulässt, könnte durchaus spannend werden. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

als rapidler und "maierhofer-fan", ich gehöre zu den wenigen denen seine art durchaus taugt, tut das natürlich ordentlich weh.

dazu kommt, dass er vermutlich gerade gegen uns seine besten partien spielen wird :D - zumindest könnte ich mir das vorstellen.

richtig nachvollziehen was er bei euch macht, bzw. machen wird gelingt mir nicht ( als stammspieler kann ich ihn mir nie und nimmer vorstellen, und ob das mit der brechstange für die letzten minuten/letzte halbe stunde so funtkioniert wie erhofft bleibt abzuwarten! ). aus gesundheitlicher sicht wünsche ich ihm weiterhin alles gute, aus sportlicher weniger.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, mir wäre ein technisch stärkerer, großer Stürmer deutlich lieber gewesen.

Für den Preis hätte man wohl bessere Fußballer gefunden, aber HH wird schon seine Gründe haben.

Positiv ist natürlich, dass er die Liga / das Umfeld kennt und sein riesiges Engagement auf dem Platz.

Inwiefern er diese Einstellung auf die anderen Spieler übertragen kann - ich bin gespannt.

In Heimspielen gegen die kleinen Teams könnte ich mir ganz gut ein 4-4-2 mit Maierhofer und Alan vorstellen,

dann hätten auch die unzähligen Flanken endlich einen Abnehmer in der Mitte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wäre er für morgen spielberechtigt?

Irgendwo - wie der Transfer noch gar nicht fix war - ist gestanden dass er gg. Rapid sein Debut feiern könnte. Ich gehe also davon aus dass morgen noch nicht spielen darf, wills aber nicht ausschließen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für morgen wär er wirklich interessant. So gute Chancen wie morgen hätte er nicht immer auf die Stammelf auch wenn er mit der Mannschaft wohl noch nicht viel Kontakt hatte Bei so vielen Ausfällen darf man das Spiel gegen Sturm eh nicht so drastisch sehen, vor allem falls wir verlieren sollten :davinci:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

die nummer 9 ist bei uns noch frei, daher wird er diese wohl bekommen.

bei gegnern wo man bisher mit alan und wallner aufgelaufen ist, könnte ich mir nun eine startformation mit alan und maierhofer vorstellen.

maierhofer

jantscher - alan - leonardo

leitgeb - cziommer

ulmer - schiemer - pasanen - schwegler

gustafsson

svento, lindgren, sekagya & co könnten auch in der startformation aufscheinen.

somit hätte man mit gustafsson, schiemer, cziommer und maierhofer eine lautstarke achse, die ihre nebenspieler mitreissen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.