Lizenz


halbe südfront
 Share

Recommended Posts

Dallmayr > Nespresso

fc lustenau und dornbirn ohne lizenz. (in erster instanz)

so gesund dürften die vielen klubs innerhalb weniger kilometer also nicht sein, fürs wirtschaftliche ..... :augenbrauen:

(ansonsten hats nur kärnten und bw linz erwischt)

Beim FCL wars ja fast schon klar, bei Dornbirn war ich doch etwas überrascht. Viel schlimmer finde ich allerdings, dass dem FC Trenkwalder finanzielle Auflagen gestellt wurden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Baltic Cup Champion

Beim FCL wars ja fast schon klar, bei Dornbirn war ich doch etwas überrascht. Viel schlimmer finde ich allerdings, dass dem FC Trenkwalder finanzielle Auflagen gestellt wurden.

wieso findest DU das schlimm? :ratlos:

bundesliga.at :

tipp3-Bundesliga powered by T-Mobile

Lizenz erteilt (sämtliche ohne Auflage)

FC Red Bull Salzburg

SK Rapid Wien

SK Puntigamer Sturm Graz

FK Austria Wien

SV Josko Ried

LASK Linz

KSV Superfund

SV Mattersburg

SC Magna Wr. Neustadt

Lizenz verweigert

SK Austria Kelag Kärnten

ADEG Erste Liga

Lizenz erteilt

FC Wacker Innsbruck (mit finanzieller Auflage)

Cashpoint SCR Altach

FC Trenkwalder Admira (mit finanzieller Auflage)

SKNV St. Pölten (mit finanzieller Auflage)

SC Austria Lustenau

Fernwärme Vienna (mit finanzieller Auflage)

TSV Sparkasse Hartberg (mit finanzieller Auflage)

FC Pax Gratkorn

Lizenz verweigert

FC Lustenau 1907

FC Mohren Dornbirn

Regionalligen

Lizenz erteilt (etwaige Auflage erst nach Feststehen des Aufstiegs)

SV Horn

SC/ESV Parndorf

WSG Wattens

SV Grödig

St. Andrä

Lizenz verweigert

BW Linz

(GAK - Antrag bestimmungsgemäß zurückgewiesen)

Edited by halbe südfront

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dallmayr > Nespresso

wieso findest DU das schlimm? :ratlos:

Da ich noch nicht weiß wofür die Auflagen gestellt wurden, kann ich noch nichts genaueres sagen. Aber ich denke mal, die Infrastruktur hat damit nichts zu tun. Wenn ich bedenke, wieviel Geld in den Kader gesteckt wurde (und jetzt wird der Didi wohl auch "etwas" mehr kriegen), dann wurde wohl etwas falsch gewirtschaftet.

Das Lizenzverfahren bei uns ist zwar leicht zu umgehen, die Bedingungen gibts allerdings nicht umsonst. Und wenn ein solcher Verein mit solch finaziellen Mitteln das nicht einhalten kann, dann finde ich das bedenklich.

Aber wie gesagt, zuerst sollte man wissen, wieso die finaziellen Auflagen gestellt wurden.

edit: Und wie schafft es Gratkorn? Der Verein war doch schon finanziell am Ende

Edited by flucky

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielleicht gabs die auflagen auch nur weil der trenki herumposaunt hat wieviel eingespart wird!?

Rapid hatte doch letztes jahr oder vorletztes jahr auch welche gehabt!?

Haben tut man sie der rest ist doch egal oder? Macht ja eigentlich nicht viel unterschied!?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Baltic Cup Champion

RLO :love: - der momentan 5. und 6. kämpfen um den Aufstieg, weil die davor platzierten Vereine entweder keinen Antrag gestellt haben oder nicht aufsteigen dürfen...

das recht aufzusteigen haben aber nur die ersten 3, soweit ich informiert bin. könnte ein paar lustige ergebnisse geben, in den letzten runden .....

edit: Und wie schafft es Gratkorn? Der Verein war doch schon finanziell am Ende

das wundert mich am meisten. sind wohl von den toten wieder auferstanden. :ratlos:

Share this post


Link to post
Share on other sites

02.07.2010

lustig auch, das die innsbrucker, die gross geschrieben haben das sowohl das 1.liga als auch das buli budget voll ausfinanziert sind die lizenz mit auflagen bekommen haben. brauchen womöglich wieder einen ordentlichen schuss aus der steuergeld-pulle. :facepalm:

Share this post


Link to post
Share on other sites

ASB-Legende

fc lustenau und dornbirn ohne lizenz. (in erster instanz)

so gesund dürften die vielen klubs innerhalb weniger kilometer also nicht sein, fürs wirtschaftliche ..... :augenbrauen:

ich würd mir eher darüber sorgen machen, warum euer verein finanzielle auflagen bekommen hat... dachte der trenkwalder ist ein dermassen guter wirtschafter, dass da nie was passieren kann?

Share this post


Link to post
Share on other sites

ASB-Legende

ja, vor allem du, der hier glaubt, dass ein trenkwalder-interview in irgendeiner zeitung den ausschlag geben kann ob man auflagen bekommt oder nicht. jedenfalls ist es schon erstaunlich, dass ein klub mit einem dermassen potenten sponsor(?) nicht auch problemlos die lizenz bekommt. war bei der admira aber auch letztes jahr schon so (oder war's vor 2 jahren), als man in 1. instanz sogar die lizenz verweigert hat. :ratlos:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wacker Innsbruck Anhänger

lustig auch, das die innsbrucker, die gross geschrieben haben das sowohl das 1.liga als auch das buli budget voll ausfinanziert sind die lizenz mit auflagen bekommen haben. brauchen womöglich wieder einen ordentlichen schuss aus der steuergeld-pulle. :facepalm:

Kümmer dich um euren Dreck wenn du die bereits mehrfach erwähnten Probleme in Innsbruck nicht lesen willst. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.