valderama

Vancouver .- Tag 9

872 Beiträge in diesem Thema

Zu gestern ganz kurz:

Bravo Andrea Fischbacher. Sie ist definitiv ein sehr "hantiges" Mädchen, was aber sehr in Ordnung ist (mir gehen die Showgirls aus den USA schon ein wenig auf die Nerven). Habe mich jedenfalls als alter Patriot sehr über ihr Gold gefreut. Und noch etwas für mich sehr wichtiges: im Weltcup kann ich mir kaum ein Damenrennen ansehen (da fahren gefühlsmäßig große Hintern plan ihre Strecke runter: :zzz: ), doch bei Olympia haben sie ein sensationelles Gelände und die Rennen sind saumäßig attraktiv (wiewohl man sagen muss, dass es natürlich grenzwertig ist, da es doch zu viele Mäderln aufhaut).

Ammann ist und bleibt ein unnötiger Mensch. Wenn ich diese große Sonnenbrille vor diesem lachhaften Gesicht sehe und seine ausladenden Gesten beim betreten des Stockerls bei der Blumenzeremonie, dann: :knife::angry: :aaarrrggghhh: - er ist einfach nicht auszuhalten (und ich Depp hab mich 2002 noch gefreut, weil er den Ripperlmenschen Sven "ich Nichts zerstöre Mythen" Hanni Hannawald weggetan hat...). Ein ganz schlimmer Mensch. Die Goldmedaillen sind natürlich hochverdient, keine Frage. Aber das Bild, welches er über den Bildschirm transportiert ist unfassbar katastrophal. Die Ausbeute unserer Springer ist klarerweise nicht besonders. Die Bronzenen von Schlierenzauer sind brav. Aber nachdem man die letzten Jahr dermaßen dominiert hat, hätte schon mehr rausschauen müssen. Das Teamspringen ist ein Goldmuss, ohne Zweifel.

Heute ist natürlich der Höhepunkt das Biathlonrennen. Massenstart der Herren ist nach der Staffel der geilste Event der kompletten Spiele. Hoffentlich kommt einer der unsrigen durch. Da können klarerweise nahezu alle 30 Männer eine Medaille gewinnen (den Biathlonaustrianer und Glücksritter Fak nehme ich da locker-flockig raus, der kann zu wenig). Somit wird dies ein Gemetzel. Aber ich bin sicherlich jetzt schon heiß auf diesen Bewerb. Come on Sumann! Vamos Eder! Forza Landertinger! Gemma Mesotitsch! Stephan geh in Oasch!

Auch das Damenbiathlonrennen ist natürlich wieder höchstspannend. Beim 15-er der Mäderln hab ich alles gegeben, um eine Medaille von Andrea "ich bin ein Trampel der besonderen Sorte" Henkel zu vermeiden und sprang klarerweise bei jedem Fehlschuss auf. Auch heute wird hier mein Hauptaugenmerk liegen. Hoffentlich können sich die Sverigehasen endlich freischießen und -laufen.

Der Riesentorlauf der Herren ist natürlich auch mit Chancen für uns belegt. Raich sollte sich ordentlich runterhauen und endlich den Schalter umlegen (im Weltcup fährt er sensationell auf Punkte, in Kanada sollte er fischbachermäßig riskieren) - im Super G fuhr er einfach nur nett runter. Heute müssen sie riskieren (=risikieren?). Siegen oder fliegen. Vollgas. Hirscher ist natürlich auch im Favoritenkrei, aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass er an der Herausforderung Olympia scheitern wird.

Come on Olympia, du fesches Haserl!

PS: heute findet natürlich kein Riesentorlauf, sondern die Superkombi statt. Ich bin wohl völlig zurecht nicht unter der Topgruppe im Expertenspiel, sondern Smutnare im Verfolgerfeld herum...

bearbeitet von valderama

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Valderama

Was habt ihr mit dem Stephan immer.Er ist ein ungustiöser Deutscher ok,aber gibts da was das ich nicht mitbekommen habe??

Schau ihn dir an, dann weißt es.

Der Massenstart wird heute wohl ein Highlight der Spiele werden, dessen bin ich mir relativ sicher. Hoffentlich geht sich auch für unsere Athleten eine Medaille aus. Wenn Landertinger ausnahmsweise mal was trifft, dann ist ihm auch der Sieg zuzutrauen. Für Sumann gilt dasselbe, da ihm außer Björndalen in der Loipe wohl nur Landertinger gewachsen ist. Eder fählt in die Kategorie sehr gefährlicher Außenseiter und bei Mesotitsch streichen wir das sehr gefährlicher und es stimmt.

Ansonsten bin ich auch auf den Skicross sehr gespannt. Da halte ich Rahlves fest die Daumen, da der schon zu seiner Alpinzeit mit Eberharter zu meinen absoluten Lieblingen zählte. Der Bewerb dürfte recht ansehlich werden, da Skicross sicher zu den attraktivsten Sportarten zählt, die diese Spiele zu bieten haben.

Ebenso ein Pflichttermin ist der Eishockeyklassiker zw. den Amis und Kanada. Beide Teams sind Bestbesetzung mit dabei und das dürfte ein EH-Fest allererster Güte werden. Hoffentlich mit einem kanadischen Sieg.

Summa summarum wird es ein recht attraktiver Tag werden und österreichische Medaillen dürfen erwartet werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du weißt scheinbar nicht das die Herren heute superkombi fahren ;) aber nette Analyse für den RTL ;)

Ich bin ein richtiger Schoitl. Hab vorher noch beim "Expertenspiel" meinen Tipp abgegeben und da ist ja der Riesentorlauf noch für den heutigen Sonntag terminisiert - so ist dieser Blödsinn in meinen Kopf gelangt. Das soll aber keinesfalls eine Entschuldigung für diesen Riesenfauxpass sein. Vielleicht könnte mir ein Moderator den Threadtitel bearbeiten und die Kombi statt des Riesentorlaufs reinschreiben.

@Valderama

Was habt ihr mit dem Stephan immer.Er ist ein ungustiöser Deutscher ok,aber gibts da was das ich nicht mitbekommen habe??

Ansehen - Meinung bilden - schimpfen. Eine Farce, dieser Typ.

Man muss natürlich auch sagen, dass ich mir Sportbewerbe immer so im alten Hollywoodstil aufbereite (gut versus böse) - da kann es schon zu Objektivitätsunschärfen kommen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kombiabfahrt jetzt heute von ganzen oben, oder verkürzter Strecke wie gestern im Training :confused:

auch auf verkürzter Strecke reißt Raich schon eine Sekunde auf Zurbriggen und Kostelic auf. aus eigener Kraft holt der heute nix.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zu gestern ganz kurz:

Bravo Andrea Fischbacher. Sie ist definitiv ein sehr "kantiges" Mädchen, was aber sehr in Ordnung ist (mir gehen die Showgirls aus den USA schon ein wenig auf die Nerven). Habe mich jedenfalls als alter Patriot sehr über ihr Gold gefreut. Und noch etwas für mich sehr wichtiges: im Weltcup kann ich mir kaum ein Damenrennen ansehen (da fahren gefühlsmäßig große Hintern plan ihre Strecke runter: :zzz: ), doch bei Olympia haben sie ein sensationelles Gelände und die Rennen sind saumäßig attraktiv (wiewohl man sagen muss, dass es natürlich grenzwertig ist, da es doch zu viele Mäderln aufhaut).

Ammann ist und bleibt ein unnötiger Mensch. Wenn ich diese große Sonnenbrille vor diesem lachhaften Gesicht sehe und seine ausladenden Gesten beim betreten des Stockerls bei der Blumenzeremonie, dann: :knife::angry: :aaarrrggghhh: - er ist einfach nicht auszuhalten (und ich Depp hab mich 2002 noch gefreut, weil er den Ripperlmenschen Sven "ich Nichts zerstöre Mythen" Hanni Hannawald weggetan hat...). Ein ganz schlimmer Mensch. Die Goldmedaillen sind natürlich hochverdient, keine Frage. Aber das Bild, welches er über den Bildschirm transportiert ist unfassbar katastrophal. Die Ausbeute unserer Springer ist klarerweise nicht besonders. Die Bronzenen von Schlierenzauer sind brav. Aber nachdem man die letzten Jahr dermaßen dominiert hat, hätte schon mehr rausschauen müssen. Das Teamspringen ist ein Goldmuss, ohne Zweifel.

Heute ist natürlich der Höhepunkt das Biathlonrennen. Massenstart der Herren ist nach der Staffel der geilste Event der kompletten Spiele. Hoffentlich kommt einer der unsrigen durch. Da können klarerweise nahezu alle 30 Männer eine Medaille gewinnen (den Biathlonaustrianer und Glücksritter Fak nehme ich da locker-flockig raus, der kann zu wenig). Somit wird dies ein Gemetzel. Aber ich bin sicherlich jetzt schon heiß auf diesen Bewerb. Come on Sumann! Vamos Eder! Forza Landertinger! Gemma Mesotitsch! Stephan geh in Oasch!

Auch das Damenbiathlonrennen ist natürlich wieder höchstspannend. Beim 15-er der Mäderln hab ich alles gegeben, um eine Medaille von Andrea "ich bin ein Trampel der besonderen Sorte" Henkel zu vermeiden und sprang klarerweise bei jedem Fehlschuss auf. Auch heute wird hier mein Hauptaugenmerk liegen. Hoffentlich können sich die Sverigehasen endlich freischießen und -laufen.

Der Riesentorlauf der Herren ist natürlich auch mit Chancen für uns belegt. Raich sollte sich ordentlich runterhauen und endlich den Schalter umlegen (im Weltcup fährt er sensationell auf Punkte, in Kanada sollte er fischbachermäßig riskieren) - im Super G fuhr er einfach nur nett runter. Heute müssen sie riskieren (=risikieren?). Siegen oder fliegen. Vollgas. Hirscher ist natürlich auch im Favoritenkrei, aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass er an der Herausforderung Olympia scheitern wird.

Come on Olympia, du fesches Haserl!

FYP

Mein lieber Valdi aus Wien hatte gestern durch den Österreichischen Kampfpanzer auf 2 Brettern "Fischi" :facepalm: Fischbacher eine seiner Sternstunden bei Olympia was mich persönlich sehr für ihn freut ;)

Simon Ammann hat das gemacht was ich von ihm erwartet habe und das war in erster linie die Ösianischen Brettelhüpfer abwatschen nach ihrem lächerlich erbärmlichen Protest!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn Jirka dieser elendige Gloryhunter heute wieder statt CDR kommentiert wird nicht ORF geschaut. Heute machen wir 2-3 Medaillen, ich bin absolut dafür die Bescheidenheit endlich abzulegen, 4. und 5. Plätze haben wir eh schon genug gemacht. Ohren anlegen und dahin gehts heute.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein lieber Valdi aus Wien hatte gestern durch den Österreichischen Kampfpanzer auf 2 Brettern "Fischi" :facepalm: Fischbacher eine seiner Sternstunden bei Olympia was mich persönlich sehr für ihn freut ;)

Simon Ammann hat das gemacht was ich von ihm erwartet habe und das war in erster linie die Ösianischen Brettelhüpfer abwatschen nach ihrem lächerlich erbärmlichen Protest!

Bitte Fischbacher nicht mit Tatjana Hüfner (gefühlte 98 Prozent männlicher Hormonanteil) oder die Curlingdame (die Steine sind Kacke...) aus den eigenen Landen verwechseln :augenbrauen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein lieber Valdi aus Wien hatte gestern durch den Österreichischen Kampfpanzer auf 2 Brettern "Fischi" :facepalm: Fischbacher eine seiner Sternstunden bei Olympia was mich persönlich sehr für ihn freut ;)

Simon Ammann hat das gemacht was ich von ihm erwartet habe und das war in erster linie die Ösianischen Brettelhüpfer abwatschen nach ihrem lächerlich erbärmlichen Protest!

Bitte Fischbacher nicht mit Tatjana Hüfner (gefühlte 98 Prozent männlicher Hormonanteil) oder die Curlingdame (die Steine sind Kacke...) aus den eigenen Landen verwechseln :augenbrauen:

Der kantige Einschlag eines "Herminators" und dazu noch der ländliche Charme einer Hochalm-Bäuerin ist zweifelsohne bei der Frau "Fischi" :facepalm: unbestritten mein lieber Valdi :augenbrauen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Interessanter Hockey Tag heute - Tschechien v Russland, Kanada v USA und Schweden v Finnland. Alles "Derbies" im weiteren Sinne, jedenfalls konfliktreiche Duelle.

Auch Ski-Cross, Biathlon Massenstart und Männer-Kombi. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der kantige Einschlag eines "Herminators" und dazu noch der ländliche Charme einer Hochalm-Bäuerin ist zweifelsohne bei der Frau "Fischi" :facepalm: unbestritten mein lieber Valdi :augenbrauen:

du machst aus unserem POWER TEAM ein BAUER TEAM ...

aufpassen, wir wissen wo dein stadion stand!!! :finger2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Damit die Zeit bis zum ersten Bewerb heute etwas schneller vergeht, hier noch einmal der gestrige Ski-Tag zum Revue passieren aus der Sicht einer süddeutschen Zeitung. :)

Wenig später das erste Interview mit Fischbacher mit dem Interviewer Reiner, der aufgeregt erscheint wie an Weihnachten kurz bevor das Christkind kommt. "Wir wollen ja nix verschreien", verschreit der Reiner, "aber es schaut guad aus mit der Goldmedaille." Fischbacher: "Jo, richtig. Des woar a wilder Ritt!" Reiner: "Derf ma jetzt scho Gold-Fischi sogn?" (er grinst breit). Fischbacher: "Derfst a. Jo." (grinst auch breit)

Die ganze Geschichte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.