Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
MD9

Szablocs Safar

Szablocs Safar   112 Stimmen

  1. 1. Im Sommer läuft sein Vertrag aus. Was tun?

    • Seinen Wunsch erfüllen: Bis 2012 verlängern!
    • Ein Jahr gehts noch. Verlängern bis 2011.
    • Vertrag nicht verlängern und ins Managment, in die Akademie oder zu dem Amas stecken!
    • Nicht verlängern. Er soll zu einem anderen Klub wechseln. Almer bekommt seine Chance.
  2. 2. Welche Funktion soll er nach Karriereende bei uns übernehmen?

    • Cheftrainer Kampfmannschaft (derzeit absolviert er die Trainer-Lizenz!)
    • Co-Trainer Kampfmannschaft
    • Torwart-Trainer Kampfmannschaft
    • Torwart-Trainer Akademie oder Amateure
    • Nachwuchstrainer oder Trainer der Amateure
    • General-Manager/Sportdirektor/Manager

Bitte melde dich an oder registriere dich, um an dieser Umfrage teilzunehmen.

43 Beiträge in diesem Thema

Im kommenden Sommer läuft der Vertrag unserer Nummer Eins Szablocs Safar aus.

Für den Klub stellt sich die Frage, ob man seinen Vertrag verlängern wird oder Robert Almer die von ihm erwartete Chance gibt.

Safar's Wunsch ist, noch bis 2012 weiterzuspielen und dann eine neue Funktion bei uns zu übernehmen.

Was meint ihr? Verlängern oder nicht verlängern?

Zudem habt ihr noch die Möglichkeit, abzustimmen, welche Funktion er bei uns nach Karriereende übernehmen soll, falls es euer Wunsch ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

entweder:

- verlängern bis 2011 als klare nummer 2 (je nach lust und laune könnte man ja sogar noch um 1 jahr dann verlängern)

oder

- nicht verlängern und ihn in irgendeiner form in die akademie/amateure einbauen

2012 ist per se schwachsinnig und ich kann mir nicht vorstellen dass parits ihm diesen wunsch erfüllen wird.

bearbeitet von Relii

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann mir auch nicht vorstellen das man Safar bis 2012 verlängert. Almer würde ich in der nächsten Saison gerne als Einser Torwart sehen.

Safar hat ja gesagt das er gerne im Jugendbereich der Austria arbeiten würde. Ich bin sicher dass er das auch schon früher als geplant machen würde, wenn man es ihm anbietet.

Obwohl es mir natürlich auch nichts ausmachen würde wenn er nächste Saison weiter unser Einser Torwart bleibt, aber dann wird Almer wahrscheinlich nicht bleiben wollen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ganz klar nicht verlängern! Almer ist jetzt schon mit ihm auf Augenhöhe, für Almer wird es Zeit Einser zu werden! Den Schritt muss der Verein jetzt gehen!

Option für mich wäre, Safar um ein Jahr zu verlängern, ihm aber deutlich zu sagen, dass er hinter Almer Zweiter-Tormann sein wird!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ganz klar pro Almer.

Safar als No.2 noch ein Jahr ok, dann irgendwo Akademie/Amas als Torwarttrainer - aber auch nicht zu horrendem Gehalt - Erfahrung und eine erfolgreiche Karriere ok... die Fähigkeiten als Trainer muss er aber auch erst "nachweisen".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

safar nr.2? warum sollte der trainer den besten goalie der liga auf die bank setzen? gottlob entscheidet das nicht das asb...

almer ist ein guter goalie, aber auf augenhöhe mit safar ist er noch lange nicht. wie kann man nur vergessen, wieviele punkte er uns alleine diese saison im alleingang gerettet hat..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

seh ich auch so. das einzige was ich bei safar bedenklich finde, ist seine verletzungsanfälligkeit. aber das kann auch nur eine dumme phase sein. und selbst wenn er wiedermal verletzt ausfällt ist dann ja almer oder ein anderer da, der ihn würdig vertreten kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

seh ich auch so. das einzige was ich bei safar bedenklich finde, ist seine verletzungsanfälligkeit. aber das kann auch nur eine dumme phase sein. und selbst wenn er wiedermal verletzt ausfällt ist dann ja almer oder ein anderer da, der ihn würdig vertreten kann.

almer macht sicher nicht noch eine saison den ersatztormann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

almer macht sicher nicht noch eine saison den ersatztormann.

und wieso? weil er in ein paar spielen das gemacht hat wofür er das ganze jahr bezahlt wird? nur um einen ohne zweifel guten mann zu halten werden daxi und tp nie und nimmer das team schwächen..

na dann soll er eben wieder nach mattersburg gehen... :ratlos:

bearbeitet von fuxxx

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

almer macht sicher nicht noch eine saison den ersatztormann.

und wieso? weil er in ein paar spielen das gemacht hat wofür er das ganze jahr bezahlt wird? nur um einen ohne zweifel guten mann zu halten werden daxi und tp nie und nimmer das team schwächen..

hier geht's doch nicht drum, dass er für wenig arbeit gut bezahlt wird - almer braucht regelmäßig einsätze. kriegt er die nicht hier, wird er sich einen anderen arbeitgeber suchen.

außerdem seh ich eine ablöse von safar durch almer nicht als teamschwächung, vielmehr als adäquaten ersatz - längerfristig sicher die richtige entscheidung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wunsch erfüllen, aber nach diesem Jahr bitte auf die Ersatzbank. Es wird Zeit, Platz für Almer zu machen.

Danach als Torwarttrainer in die Akademie - ich sehe keinen Grund warum man Gruber auswechseln sollte!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also das ist ja erschreckend was da manche von sich geben...

Safar spielt auch heuer wieder auf einem absoluten Top-Level, ich weiß nicht wieso manche immer wieder mit Almer daherkommen. Und Almer setzt sich nicht noch ein Jahr auf die Bank? :betrunken: Mir ist kein Beispiel bekannt wo eine jahrelange Nr 2 einen Torhüter, der seit fast einem Jahrzehnt zur absoluten Creme de la Creme der österreichischen Bundesliga zählt und fast immer seine Leistung und mehr bringt, abgelöst hat..... Und die Fälle, wo ein Ersatzmann mit dem Alter von Almer so einen abgelöst hat gingen auch oft genug schief (bestes Beispiel Rensing nach Kahn....)

Almer ist für einen 2er Goalie in Ordnung, hat Stärken auf der Linie aber große Schwächen beim Herauslaufen. Das wars dann auch schon, ein Klassetorwart wird er nie. Und wenn er gehen mag soll er doch, wohin soll er denn gehen? :D Mattersburg und Kapfenberg?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

safar nr.2? warum sollte der trainer den besten goalie der liga auf die bank setzen? gottlob entscheidet das nicht das asb...

almer ist ein guter goalie, aber auf augenhöhe mit safar ist er noch lange nicht. wie kann man nur vergessen, wieviele punkte er uns alleine diese saison im alleingang gerettet hat..

Bin selten einer Meinung mit fuckxxxxxxxxx aber in diesem Fall ganz eindeutig schon. Pro Safar dem besten Goalie der Liga.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Almer ist für einen 2er Goalie in Ordnung, hat Stärken auf der Linie aber große Schwächen beim Herauslaufen. Das wars dann auch schon, ein Klassetorwart wird er nie. Und wenn er gehen mag soll er doch, wohin soll er denn gehen? :D Mattersburg und Kapfenberg?

Ich seh das ähnlich, Almer wird nie gut genug sein um bei der Austria als 1er Goalie das Tor zu hüten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.