Jump to content
Sign in to follow this  
youllneverwalkalone

Warum eigentlich Rapid?

73 posts in this topic

Recommended Posts

So.

Ich bin schon oft von Leuten,die sich nicht für österreichischen Fußball interessieren,gefragt worden,warum ich so ein eingefleischter Rapidfan bin.

Hab darauf immer mit mehr oder weniger derselben Erklärung geantwortet,nur würde mich persönlich jetzt interessieren,wieso IHR den Rekordmeister unterstützt :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mal abgesehen von grün-weißem Blut, das seit jeher im größten Teil meiner familie pulsiert, ist es einfach die Faszination die von diesem Verein ausgeht. Diese Liebe zum Fussball, schillernde Identifikationsfiguren, nicht zuletzt sportliche Erfolge und ganz einfach eine Lebensphilosophie, die dieser Verein lebt und rüberbringt. Das Gefühl zu einer Familie zu gehören, die zusammen hält auch wenn es einmal nicht so gut läuft... es sind viele Gründe die Rapid so herausheben aus der masse der österreichischen Vereine...

Edited by dreizehn

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich erkläre das mitlerweile gar nicht mehr, weil sich Emotionen nur schwer erklären sind und noch schwieriger zu verstehen sind. Ich bin halt verrückt und stolz darauf ;-)

versteh deinen standpunkt vollkommen,emotionen kann man nicht erklären,und genau damit tu ich mir auch manchmal schwer. aber man muss doch rapid schmackhaft machen können,ohne denjenigen ins stadion mitzunehmen :D

Mal abgesehen von grün-weißem Blut, das seit jeher im größten Teil meiner familie pulsiert, ist es einfach die Faszination die von diesem Verein ausgeht. Diese Liebe zum Fussball, schillernde Identifikationsfiguren, nicht zuletzt sportliche Erfolge und ganz einfach eine Lebensphilosophie, die dieser Verein lebt und rüberbringt. Das Gefühl zu einer Familie zu gehören, die zusammen hält auch wenn es einmal nicht so gut läuft... es sind viele Gründe die Rapid so herausheben aus der masse der österreichischen Vereine...

find ich gut :)

Gegenfrage: Warum nicht Rapid? :D

stell dir mal vor,eine person beginnt sich für fußball zu interessieren,und ist von seinem umfeld überhaupt nicht beeinflusst.

wie erklärst du ihm dann,dass es um welten besser ist,sich der grün-weißen familie anzuschließen? :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Weil's in Österreich und schon gar nicht in Wien Alternativen gibt :augenbrauen::augenbrauen:

Weil's der geilste Verein ist

...

aber das kann ja wohl jeder sagen dass seins der geilste verein ist :) besser wären da denk ich sachen,die man in österreich nur von rapid geben kann..aber ich geb keine beispiele an,geht ja um EURE meinung :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mal abgesehen von grün-weißem Blut, das seit jeher im größten Teil meiner familie pulsiert, ist es einfach die Faszination die von diesem Verein ausgeht. Diese Liebe zum Fussball, schillernde Identifikationsfiguren, nicht zuletzt sportliche Erfolge und ganz einfach eine Lebensphilosophie, die dieser Verein lebt und rüberbringt. Das Gefühl zu einer Familie zu gehören, die zusammen hält auch wenn es einmal nicht so gut läuft... es sind viele Gründe die Rapid so herausheben aus der masse der österreichischen Vereine...

mit allem gebotenenm respekt

das kann jeder fußballfan von seinem verein behaupten, wenn man nicht aus geografischen gründen zu einem verein hält

was rapid von andern vereinen in ö abhebt ist die masse an fans

bitte nicht provozierend auffassen, aber diese erklärung könnt ich für meinen verein wortgleich übernehmen

Share this post


Link to post
Share on other sites

wenn ich mich aus einer logik heraus entscheiden hätte können, wäre ich nicht rapidfan geworden. diese möglichkeit hatte ich nicht, denn seit ich denken kann bin ich rapidfan. daher ist eine erklärung völlig unmöglich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Warum?? Gibt es auf die Frage eigentlich eine klare Antwort?!

Von klein auf mit diesem Verein groß geworden, gute so wie schlechte Zeiten erlebt, Emotionen genossen, die sich schwer beschreiben lassen ...

"Himmelhochjauchzend" und "zutiefstbetrübt" ... diese gefühlstechnischen 180°-Drehungen schafft nur meine RAPID!!

THX!!!!! :allaaah:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Weil mein Opa und mein Ur-Opa Rapid Fans waren, ab und zu haben sie mich dann mal zu einem Spiel mitgenommen und irgendwie ist die Liebe dann gewachsen :) Die Liebe zu einer Frau kann schon mal zerbröckeln, aber die zu Rapid wohl nie !

Share this post


Link to post
Share on other sites

bitte nicht provozierend auffassen, aber diese erklärung könnt ich für meinen verein wortgleich übernehmen

is ja durchaus legitim! nur werden dich des 13. familienbande wohl kaum zur austria getrieben haben! jajajajaja...ich will damit nur sagen, dass die ballestrische familieninterne sozialisation ein gerüttelt mass an einfluss haben dürfte...

war ja bei mir auch so :super:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...