Jump to content
Fem Fan

Der First Vienna FC 1894 in den Medien

2,189 posts in this topic

Recommended Posts

hunzi schrieb am 15.7.2020 um 19:28 :

Lieber Stephan, ganz toll deine bewegenden Worte,ich vertraue dem Fachwissen von Herrn Katzer ich hoffe es funktioniert,

hoffentlich hast dich nicht zu weit rausgelehnt mit Gouriye.

Das ist wohl die vernünftigste Aussage.

Share this post


Link to post
Share on other sites
18FirstVienna94 schrieb vor 10 Stunden:

Zuseher, jetzt könntest du dich aber auch bei Stephan  entschuldigen, da du seine Fotos in einem öffentlichen Forum als schlecht bezeichnet hast 

Bitte, loss mas aafoch guad sei...

Share this post


Link to post
Share on other sites

orf-bericht über derby mit wsc (samt mario kempes vs. hans krankl): https://www.bundesliga.at/de/redaktion/news/19-20/als-k-k-die-massen-elektrisierten/

artikel verfasst bundesliga-pressesprecher mathias slezak, dem sohn unseres damaligen spielers helmut slezak. 

Edited by StopGlazer

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zuseher schrieb am 23.7.2020 um 01:44 :

jetzt ist es ok

Vielleicht können wir auch etwas lernen für die Zukunft: Es ist super Privatmeinungen zu haben und es ist gut, dass diese unterschiedlich sind. Sonst könnten wir uns das Forum gleich sparen. Ich persönlich respektiere die Meinung aller hier, auch wenn sie meiner nicht gleichen. Natürlich respektiere ich die, die meiner ähnlich sind noch ein kleines bisserl mehr *hihi*.

Wenn jemand eine Kamera in die Hand nimmt und über den Verein berichtet, um uns alle mit Infos zu versorgen - und ich finde das super, vielen Dank dafür! - dann ist es wichtig, eine Art journalistische Berufung zu vertreten und zum Beispiel zu Kaderzusammenstellung und Trainerauswahl Stimmen der Verantwortlichen einzufangen und mit uns zu teilen. Die Privatmeinung von Stephan ist so wichtig wie von jedem anderen, aber sie gehört meiner Meinung nach in das Forum und nicht durch ein Video künstlich wichtiger gemacht. Wären in den Videos Statements anderer (Vorstand, Sportdirektor, Spieler, auch durchaus Fans), hätte uns das viel Diskussion erspart und würde für die Zukunft die Videos noch beliebter machen. Denk zumindest ich mir.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rickvienna schrieb vor 11 Stunden:

Vielleicht können wir auch etwas lernen für die Zukunft: Es ist super Privatmeinungen zu haben und es ist gut, dass diese unterschiedlich sind. Sonst könnten wir uns das Forum gleich sparen. Ich persönlich respektiere die Meinung aller hier, auch wenn sie meiner nicht gleichen. Natürlich respektiere ich die, die meiner ähnlich sind noch ein kleines bisserl mehr *hihi*.

Wenn jemand eine Kamera in die Hand nimmt und über den Verein berichtet, um uns alle mit Infos zu versorgen - und ich finde das super, vielen Dank dafür! - dann ist es wichtig, eine Art journalistische Berufung zu vertreten und zum Beispiel zu Kaderzusammenstellung und Trainerauswahl Stimmen der Verantwortlichen einzufangen und mit uns zu teilen. Die Privatmeinung von Stephan ist so wichtig wie von jedem anderen, aber sie gehört meiner Meinung nach in das Forum und nicht durch ein Video künstlich wichtiger gemacht. Wären in den Videos Statements anderer (Vorstand, Sportdirektor, Spieler, auch durchaus Fans), hätte uns das viel Diskussion erspart und würde für die Zukunft die Videos noch beliebter machen. Denk zumindest ich mir.

Dagegen gibt es nichts einzuwenden, aber wenn es den gesetzlichen Rahmen sprengt wird’s kompliziert. Wollte nicht nochmals die Geschichte aufwärmen. Jedoch da werde ich zitiert.  Für mich ist das Sorry ok und gegessen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

### BALLESTERER ### ist ein wichtiges österreichisches Fussballmagazin für Fans und Freunde des Rasenballsports. Zum zwanzigjährigen Jubiläum, bat ich den Chefredakteur Jakob Rosenberg zu einem Plausch über den Stellenwert der Fans, das Besondere an der Vienna und was sich durch Corona ändern muss im heimischen Fussball. Schaut rein, informiert euch und lasst mir ein Like da. Besorgt euch die neuste Ausgabe des Ballesterers – COME ON VIENNA

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es ist Mittwoch und es gibt wieder einen neuen V-log bei COME ON VIENNA auf youtube.com Heute geht es um die Frauenkampfmannschaft des FVFC. Am Weg, in die höchste ️Spielklasse, im österreichischen Frauenfussball. Es braucht auch eure Unterstützung. Daher, voller Support der Frauenmannschaften und viel Erfolg unserer Frauenkampfmannschaft bei der Mission BUNDESLIGA. In Zukunft möchte ich euch öfters informieren, was bei der Frauenkampfmannschaft los ist, was passiert hinter den Kulissen und wer sind die Menschen, die alles geben, damit der Traum endlich wahr wird… schaut rein beim Video, teilt den Link und lasst ein Like da – COME ON VIENNA ??

Share this post


Link to post
Share on other sites

 Sommerzeit ist auch Fanfussballzeit. Bereits zum 17. Mal gab es das WEIRDOZ Kleinfeldturnier. Genau am 22. August hat unser Vienna Roli auf die Hohe Warte gerufen. So feierten einige Vienna Fans den Geburtstag der "alten Dame" gebührend mit vielen Matches… COME ON VIENNA and HAPPY BIRTHDAY zum 126'er ??

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...