Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
tomigoal

Zähne ausgeschlagen

17 Beiträge in diesem Thema

hallo

folgende situation: bin gestern gestürzt und hab mir dabei von meinen beiden vorderzähnen jeweils ca 1/3 weg geschlagen. wollte wissen ob jemanden von euch schon mal ähnliches passiert ist und was der zahnarzt da jetzt genau macht!?

und weiß jemand von euch wo ich in wien einen zahnarzt finde der morgen offen hat?

danke im voraus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

zahnarzt findest du am besten: www.arztverzeichnis.at

...der schleift dir das glatt und klebt dir irgendein nach zahn aussehendes ersatzteil dran...

...ausgeschlagene Zähne ist echt eine grausliche gschicht,..die kleinen "splitter" die man die ganze zeit noch im mund hat, die scharfen Stellen die schon weh tun wenn nur der wind dagegen bläst...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

is mir auch schon passiert mit den vorderen schneidezähnen, hab zur zeit eine "professorische" lösung drauf und bekomm dann irgendwann in 2 jahren oda so kronen (zwecks wachstum wird abgewartet), ja du musst damit rechnen dass ide zahnwurzeln absterben was eine wurzelbehandung nachsich zieht ansonsten alles halb so schlimm

zahnarzt kann ich leider keinen empfehlen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

is mir auch schon passiert mit den vorderen schneidezähnen, hab zur zeit eine "professorische" lösung drauf und bekomm dann irgendwann in 2 jahren oda so kronen (zwecks wachstum wird abgewartet), ja du musst damit rechnen dass ide zahnwurzeln absterben was eine wurzelbehandung nachsich zieht ansonsten alles halb so schlimm

zahnarzt kann ich leider keinen empfehlen

:lol::king:

*edit*

will ja net nur spammen , also:

"provisorisch", fürs nächste mal ;)

bearbeitet von chili

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo

folgende situation: bin gestern gestürzt und hab mir dabei von meinen beiden vorderzähnen jeweils ca 1/3 weg geschlagen. wollte wissen ob jemanden von euch schon mal ähnliches passiert ist und was der zahnarzt da jetzt genau macht!?

und weiß jemand von euch wo ich in wien einen zahnarzt finde der morgen offen hat?

danke im voraus

hab das schon 3mal gemacht ... 8P

am besten ist sofort zum zahnarzt

1x hab ich das reststück mit irgendeinem spezialkleber reingepickt bekommen ..

2x wurde abgeschliffen und mit weißer "Masse" ausgefüllt ....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:lol::king:

*edit*

will ja net nur spammen , also:

"provisorisch", fürs nächste mal ;)

rechtschreibung keine von mir :lol:

würd gern wissen ob du schmerzen hast, weil i hab damals absolut nix gespürt... also bei mir hat nix weh getan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

erstmals danke für die schnellen antworten!

nein schmerzen hab ich überhaupt keine. könnte aber auch daran liegen, dass als ich gestürzt bin sehr betrunken war und daher nichts gespürt habe. aber auch jetzt im nüchternen zustand tut mir nichts weh. allerdings "fürchte" ich mich schon vor dem hinausgehen ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

blöd geflogen oder hast a "auseinandersetzung ghabt" :augenbrauen:

denk, es kommt auf die größe drauf an, wie das gemacht wird. ziehen werdens dir den net, sondern eher wieder verkleben.

eigenartig dass dir nix weh tut, stell mir das schon recht schmerzhaft vor.... :ratlos:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

blöd geflogen oder hast a "auseinandersetzung ghabt" :augenbrauen:

denk, es kommt auf die größe drauf an, wie das gemacht wird. ziehen werdens dir den net, sondern eher wieder verkleben.

eigenartig dass dir nix weh tut, stell mir das schon recht schmerzhaft vor.... :ratlos:

nein wirklich hingeflogen ;-) mein paketboden hat sogar einen cut ...

die zahnstücke sind aber schon weg, man kann sie also gar nicht mehr drannkleben. auch die im krankenhaus haben gesagt ich brauch sie nicht mehr.

allerdings ist von dem einen schneidenzahn die hälfte von dem anderen 1/3 weg. kleben tun sie soweit ich weiß nur bei wirklich kleinen stücken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

na da geht nix mehr, da wirst kronen kriegn und des wars dann

müssen kronen nach einer gewissen zeit "erneuert" werden??

noch eine frage an die leute die das schon haben. sieht man den unterschied zu den "normalen" zähnen? denn es sind halt gerade die mittleren schneidezähne und meine sorge ist dass das dann nicht so gut aussieht ...

bearbeitet von tomigoal

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

müssen kronen nach einer gewissen zeit "erneuert" werden??

noch eine frage an die leute die das schon haben. sieht man den unterschied zu den "normalen" zähnen? denn es sind halt gerade die mittleren schneidezähne und meine sorge ist dass das dann nicht so gut aussieht ...

Ja, das nehm ich an. Aber sie halten schon recht lange (Zahnarzt meinte damals, ca. 10 Jahre - geht aber sicher auch länger). Unterschied sieht man keinen, wenns gut gemacht ist. Im Gegenteil, da hast sogar die Möglichkeit, kleine Schieflagen zu korrigieren. Ist ein kleiner positiver Effekt, wenn man das schon machen muss.

Schmerzhaft ist es aber nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mich hat es heute in der Früh so um halb 4 auch mit den vorderen Schneidezähnen erwischt nach empfangenem Faustschlag. Gottseidank sind nur Splitter weg und gefühlte 80% der Zähne sind noch da, hoffe, dass man da was machen kann, um die Zähne quasi ein wenig zu versiegeln, dass die Zunge zum bluten aufhören kann.

Edit: Gibt es Zahnarzttips so innerhalb vom Gürtel, die alle Kassen nehmen und wo ich problemlos ohne Termin hingehen kann?

bearbeitet von LASK08

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mich hat es heute in der Früh so um halb 4 auch mit den vorderen Schneidezähnen erwischt nach empfangenem Faustschlag. Gottseidank sind nur Splitter weg und gefühlte 80% der Zähne sind noch da, hoffe, dass man da was machen kann, um die Zähne quasi ein wenig zu versiegeln, dass die Zunge zum bluten aufhören kann.

Edit: Gibt es Zahnarzttips so innerhalb vom Gürtel, die alle Kassen nehmen und wo ich problemlos ohne Termin hingehen kann?

lass mich raten, schwedenplatz?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.