Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
simsala

18. Runde RB Salzburg - SK Austria Kärnten So 16.11.2008 15:30 Uhr

23 Beiträge in diesem Thema

Gegen Salzburg wird es ein ganz schweres Spiel.

Janko trifft zur Zeit nach belieben.

Aber Salzburg liegt uns.

Wäre mit einem X schon sehr zufrieden!

Tipp: 1:1

Janko bzw Adi

:super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kärnten bis Jahresende ohne Patrick Wolf

Austria Kärnten muss für den Rest der Herbstsaison auf Patrick Wolf verzichten. Der 27-jährige Offensivspieler zog sich am Mittwoch im Ligaspiel gegen Altach (2:1) einen Seitenbandeinriss und einen Meniskuseinriss im Knie zu und fällt bis Jahresende aus, bestätigte Kärnten-Trainer Frenkie Schinkels am Freitag.

Wolf hatte sich die Verletzung schon in der Anfangsphase bei einem Foul zugezogen. "Wegen seiner Schnelligkeit wird er leider immer wieder Opfer von Anschlägen", erklärte Schinkels.

Mit den verletzten Wolfgang Mair, Chiquinho und Schumacher sowie dem erkrankten Matthias Dollinger muss Schinkels vier weitere Spieler im nächsten Spiel gege Salzburg vorgeben.

sport.orf.at

Ohne Wolf wirds natürlich noch viel schwerer gegen Salzburg, als es ohnehin schon ist.

bearbeitet von Flushy26

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Rechne eigentlich auch mit einem Heimsieg, aber euch Kärntner darf man auf keinen Fall unterschätzen!! Seid nämlich zurzeit ganz gut drauf auch wenn es gegen Altach noch knapp wurde. Und gegen uns spielt ihr meistens noch besser (zumindest in Klagenfurt).

@Pfeifa: Super Avatar! :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Außer der Statistisk der direkten Duelle (2 Siege - 2 Unentschieden - 1 Niederlage !!!) spricht eigentlich nichts für uns.

Salzburg ist auf eigenem Kunstrasen eine Macht. Aber wir können uns mit dem Gegner steigern und die Salzburger hatten bisher immer Probleme gegen uns.

Ich tippe trotzdem konservativ auf 3-0 Jankotore gegen uns, was schlecht ist für unsere gute Torbilanz.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Traumtor vom Sandro. Fazit erste Halbzeit: Niveau des Spiels zum abgewöhnen, aber solange wir gewinnen, ist mir das egal :-)

Leider machen wir auch sehr viele Abspielfehler wenn's nach vorne geht. Gott sei Dank hat Sbg bisher ihre Chancen stümperhaft vernebelt, wir waren die wenigen Male vor dem Tor aber immer gefährlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.