Jump to content
LFW´96

Vorbereitung Saison 2008/09

139 posts in this topic

Recommended Posts

Erstes Vorbereitungsmatch

Admira Linz - LASK Linz, Mittwoch 19 Uhr

Nachdem die LASK Profis zu Wochenbeginn die ersten Trainingseinheiten unter dem neuen Trainerteam absolvierten, steht am Mittwoch das erste Vorbereitungsspiel an.

Gegner ist der Urfahraner Verein Admira Linz (1. Klasse Mitte). Anpfiff am Admira-Platz (Bachlbergweg, 4040 Linz) ist um 19:00 Uhr. Im Rahmenprogramm kickt ab 17:30 Uhr die Admira Jugend, eine Autogrammstunde mit allen LASK-Stars findet nach dem Match statt.

quelle: lask.at

ist heute wer vorort? für mich wird es sich leider nicht ausgehen, work sucks.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich werd auch dort sein, schließlich spielen bei der admira einpaar freunde von mir :D ! bin mal gespannt, was die heute zeigen... vielleicht wird ja der eine oder andere entdeckt? :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich werd auch dort sein, schließlich spielen bei der admira einpaar freunde von mir :D ! bin mal gespannt, was die heute zeigen... vielleicht wird ja der eine oder andere entdeckt? :D

Dann gib' uns nachher bitte einen ausführlichen Bericht!

Mir sind 10 Euro für eine Mannschaft aus der ersten Klasse einfach zu teuer.

Edited by Sportsfreund

Share this post


Link to post
Share on other sites

war doch nicht vor ort, wir haben uns kurzfristig entschieden doch noch nach sattledt zu fahren, sahen allerdings nur die zweite hz! also warte ich jetzt auch auf einen ausführlichen spielbericht! :augenbrauen:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Admira-Mannschaft hatte heute einen Altersschnitt von ca. 19 (!!!). Der älteste Spieler war 22. Klarerweise hatten die Jungs nicht den Hauch einer Chance und vor allem Mayrleb erwies sich einmal mehr als eiskalter Knipser ohne Mitleid mit den überforderten Gegnern. In der ersten HZ steuerte er gleich drei der ersten vier Treffer bei. Adi, Saurer und Salmutter mit einem direkt verwandelten Freistoß sorgten für den 6-0 Pausenstand. Zur Halbzeit wurde fast die ganze Mannschaft getauscht und vorerst tat man sich doch deutlich schwerer als die "Erste". Doch ein Doppelpack von Wisio hat letzlich den Widerstand gebrochen. Die weiteren Tore erzielten Pichler, Mijatovic, Hoheneder per Kopf nach einem Eckball und zwei 17jährige LASK-Nachwuchskicker, die erstmalig die Chance in der Kampfmannschaft bekamen und auf Anhieb beide trafen. :super:

Es war eintypisches erstes Testspiel, nicht mehr als Bewegungstherapie. Die Kugel is schön gelaufen, das hat schon gepasst. Aber großes Kino war's ned ;) !

Konté hat mich ned vom Hocker gerissen. Salmutter hat auch noch nicht alles gezeigt. Rasswalder hatte nix zu tun... was die Neuverpflichtungen/Testkandidaten angeht also ein wenig aufschlussreiches Spiel. ;)

Unsere Aufstellungen:

1. HZ:

Cavlina - Gansterer, Baur, Hoheneder, Konté - Salmutter, Saurer, Klein, Panis - Mayrleb, Adi

2. HZ:

Zaglmair - Rasswalder, Kablar, Hoheneder, Piermayr - Klein, Saurer, Wemmer, Wisio - Pichler, Mijatovic

und irgendwann wurden wie gesagt die beiden Youngsters eingewechselt.

Die Edith meint, ich soll euch nochmal das Ergebnis und die Torschützen zsammschreiben:

Admira Linz - LASK 0:13 (0:6)

Tore: Mayrleb (3), Wisio (2), Adi, Saurer, Pichler, Salmutter, Hoheneder, Mijatovic, U17 Spieler 1 (Luger?) & 2 ;)

Edited by Litzi

Share this post


Link to post
Share on other sites

hier meine beobachtungen zum spiel admira - lask:

1. HZ

TO: cavlina

VE: gansterer - baur - hoheneder - panis

MF: klein - kante - salmutter - saurer

ST: mayrleb - adi

panis als kapitän doch ein wenig überraschend als LV, wo er dennoch in gewohnter manier zum spielaufbau beitrug. könnte auch daran liegen, dass man kanté als DM testen wollte. dieser mit licht und schatten. seine langen beine und bewegungen erinnern an cohouri von borussia mönchengladbach. ich glaube nicht an eine verpflichtung als DM, weil man auf dieser position aus meiner sicht keinen bedarf hat. saurer und vor allem mayrleb ziemlich stark, salmutter ebenfalls solide und zwischenzeitlich immer wieder mit gutem körpereinsatz. adi - mit den bekannten schwächen und oft gesenktem blick - hat sich wohl heute nicht besonders empfohlen. sein abgang würde mich nicht überraschen.

2. HZ

TO: zaglmair

VE: piermayr - hoheneder - kablar - wisio

MF: klein - wemmer - pichler - rasswalder

ST: mijatovic - saurer

kablar wieder im lask dress zu sehen hat mich überrascht. das kann ich mir nur so erklären, dass margreitter zeitgleich mit den amateuren im einsatz war und kablar aufgrund seines vertrags bis ende juni nach wie vor beim lask trainiert. pichler wird wohl auch dem kader nächste saison nicht angehören. von wemmer habe ich mir zu beginn der wintervorbereitung sehr viel versprochen. hat mich heute wie im frühjahr etwas enttäuscht. rasswalder war eher unauffällig als LM im einsatz, weil in der zweiten halbzeit wisio mit viel vorwärtsdrang als LV agierte. für mijatovic gilt das gleiche wie für adi. klein und saurer wurden nach ca. 60 minuten gegen zwei 17 jährige nicht-akademie-spieler ausgewechselt. wendel, weissenberger und budimir waren nicht im kader.

meiner meinung nach ist neben dem guten zuschauerbesuch auf dem schönen admira-platz auch noch erwähnenswert, dass in der mangels flutlicht sehr kurzen halbzeitpause besian idrizaj interviewt wurde. idrizaj war bekanntlich in jungen jahren von admira zum lask gewechselt. das spiel heute war - wie verlautbart wurde - ein (spätes) ablösespiel. der lask ist gratis angetreten. die einnahmen verbleiben bei admira.

idrizaj hat im interview erwähnt, dass er nach der schwierigen zeit in innsbruck erstmals froh ist, wieder gesund zu sein. angesprochen auf seine berufliche zukunft hat er sich so geäussert, dass er noch nicht weiß, ob er nächste saison bei liverpool oder bei einem österreichischen verein spielen wird. nach dem interview hat sich idrizaj u.a. auch noch mit starhemberg unterhalten (später auch noch mit klein). ich würde ihn - wie schon öfters geschrieben - sehr gerne wieder im lask kader sehen ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Admira-Mannschaft hatte heute einen Altersschnitt von ca. 19 (!!!). Der älteste Spieler war 22. Klarerweise hatten die Jungs nicht den Hauch einer Chance und vor allem Mayrleb erwies sich einmal mehr als eiskalter Knipser ohne Mitleid mit den überforderten Gegnern. In der ersten HZ steuerte er gleich drei der ersten vier Treffer bei. Adi, Saurer und Salmutter mit einem direkt verwandelten Freistoß sorgten für den 6-0 Pausenstand. Zur Halbzeit wurde fast die ganze Mannschaft getauscht und vorerst tat man sich doch deutlich schwerer als die "Erste". Doch ein Doppelpack von Wisio hat letzlich den Widerstand gebrochen. Die weiteren Tore erzielten Pichler, Mijatovic, Hoheneder per Kopf nach einem Eckball und zwei 17jährige LASK-Nachwuchskicker, die erstmalig die Chance in der Kampfmannschaft bekamen und auf Anhieb beide trafen. :super:

Es war eintypisches erstes Testspiel, nicht mehr als Bewegungstherapie. Die Kugel is schön gelaufen, das hat schon gepasst. Aber großes Kino war's ned ;) !

Konté hat mich ned vom Hocker gerissen. Salmutter hat auch noch nicht alles gezeigt. Rasswalder hatte nix zu tun... was die Neuverpflichtungen/Testkandidaten angeht also ein wenig aufschlussreiches Spiel. ;)

Unsere Aufstellungen:

1. HZ:

Cavlina - Gansterer, Baur, Hoheneder, Konté - Salmutter, Saurer, Klein, Panis - Mayrleb, Adi

2. HZ:

Zaglmair - Rasswalder, Kablar, Hoheneder, Piermayr - Klein, Saurer, Wemmer, Wisio - Pichler, Mijatovic

und irgendwann wurden wie gesagt die beiden Youngsters eingewechselt.

Die Edith meint, ich soll euch nochmal das Ergebnis und die Torschützen zsammschreiben:

Admira Linz - LASK 0:13 (0:6)

Tore: Mayrleb (3), Wisio (2), Adi, Saurer, Pichler, Salmutter, Hoheneder, Mijatovic, U17 Spieler 1 (Luger?) & 2 ;)

spieler 2 war nuspl ;)

luger ist schon richtig so.

ansonsten hast du eigentlich schon alles gesagt. gefällt mir gut dass panadic gleich mal 2 ganz junge spielen lässt. auch ansonsten hat mir das ganze gut gefallen. während der 1.hz sind die ersatzspieler mal auf den nebenplatz gegangen und haben dort doch ein paar eher unübliche übungen gemacht um danach noch ein kleines trainingskickerl zu machen :super:

salmutter einmal mit einem schönen "ferserl" in der luft und ein direkt verwandelter freistoß. kanté eher unauffällig und von rasswalder hat man auch nicht sonderlich viel gesehen-weder positiv noch negativ.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Unsere Aufstellungen:

1. HZ:

Cavlina - Gansterer, Baur, Hoheneder, Konté - Salmutter, Saurer, Klein, Panis - Mayrleb, Adi

2. HZ:

Zaglmair - Rasswalder, Kablar, Hoheneder, Piermayr - Klein, Saurer, Wemmer, Wisio - Pichler, Mijatovic

@ litzi: ich glaube du hattest bezüglich aufstellungen eine etwas andere perspektive auf das spielfeld als ich ;-)

ich habe meinen beitrag geschrieben, während du schon gepostet hast.

Share this post


Link to post
Share on other sites

idrizaj hat im interview erwähnt, dass er nach der schwierigen zeit in innsbruck erstmals froh ist, wieder gesund zu sein. angesprochen auf seine berufliche zukunft hat er sich so geäussert, dass er noch nicht weiß, ob er nächste saison bei liverpool oder bei einem österreichischen verein spielen wird. nach dem interview hat sich idrizaj u.a. auch noch mit starhemberg unterhalten (später auch noch mit klein). ich würde ihn - wie schon öfters geschrieben - sehr gerne wieder im lask kader sehen ...

Zerst amoi...super Zusammenfassungen ;)

@Idrizaj

naja...ich glaub, aus dem wird kein super-kicker...vl. für österreichische verhältnisse Durchschnitt...aber der wird glaub ich ned allzuviel zaumbringen...befürchte ich

natürlich wünsch i erm aber an durchbruch im ausland *gg*

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...