Jump to content
Capo

Fussballer kauften Führerschein!?!?

24 posts in this topic

Recommended Posts

Dutzende deutsche Kicker kauften Führerscheine

Die deutsche Bundesliga wird derzeit von einem massiven Skandal erschüttert: Mehr als 50 Kicker der 1. und 2. Liga, darunter auch zwei Nationalspieler, sollen einem Bericht der "Bild" zufolge nicht über Kurse zu ihren Führerscheinen gekommen sein, sondern diese einfach gekauft haben...

Die deutsche Boulevardzeitung nennt sogar Namen. Demnach sollen die Werder-Spieler Naldo, Diego und Torsten Frings, David Odonkor (mittlerweile bei Betis Sevilla), Marcelinho vom VfL Wolfsburg, Diego Klimowicz von Borussia Dortmund, aber auch Profis von Leverkusen, Hannover 96, Hertha BSC Berlin, Nürnberg und vom HSV in den Skandal verwickelt sein.

Während Frings ("Ich habe meinen Führerschein ganz regulär gemacht!") und Odonkor ("Ich machte schon vor sechs Jahren meinen Führerschein - ganz normal!") die Vorwürfe zurückwiesen, sagte Bremens Mittelfeld-Regisseur bei der Polizei aus, dass er weder theoretischen, noch praktischen Unterricht erhielt, auch keine Fahrprüfung ablegte und einige Fragen nur mit Hilfe des Prüfers beantworten konnte. Er habe 2.900 Euro bezahlt. Und auch Wolfsburg-Spielmacher Marcelinho meinte, er habe von seinem Prüfer Unterstützung bekommen...

Die Staatsanwaltschaft ist bereits aktiv geworden, ermittelt aber nicht gegen die Fußballer, sondern gegen einen Fahrlehrer und seine mutmaßlichen Komplizen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dutzende deutsche Kicker kauften Führerscheine

Die deutsche Bundesliga wird derzeit von einem massiven Skandal erschüttert: Mehr als 50 Kicker der 1. und 2. Liga, darunter auch zwei Nationalspieler, sollen einem Bericht der "Bild" zufolge nicht über Kurse zu ihren Führerscheinen gekommen sein, sondern diese einfach gekauft haben...

Die deutsche Boulevardzeitung nennt sogar Namen. Demnach sollen die Werder-Spieler Naldo, Diego und Torsten Frings, David Odonkor (mittlerweile bei Betis Sevilla), Marcelinho vom VfL Wolfsburg, Diego Klimowicz von Borussia Dortmund, aber auch Profis von Leverkusen, Hannover 96, Hertha BSC Berlin, Nürnberg und vom HSV in den Skandal verwickelt sein.

Während Frings ("Ich habe meinen Führerschein ganz regulär gemacht!") und Odonkor ("Ich machte schon vor sechs Jahren meinen Führerschein - ganz normal!") die Vorwürfe zurückwiesen, sagte Bremens Mittelfeld-Regisseur bei der Polizei aus, dass er weder theoretischen, noch praktischen Unterricht erhielt, auch keine Fahrprüfung ablegte und einige Fragen nur mit Hilfe des Prüfers beantworten konnte. Er habe 2.900 Euro bezahlt. Und auch Wolfsburg-Spielmacher Marcelinho meinte, er habe von seinem Prüfer Unterstützung bekommen...

Die Staatsanwaltschaft ist bereits aktiv geworden, ermittelt aber nicht gegen die Fußballer, sondern gegen einen Fahrlehrer und seine mutmaßlichen Komplizen.

:hää?deppat?:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dutzende deutsche Kicker kauften Führerscheine

Die deutsche Bundesliga wird derzeit von einem massiven Skandal erschüttert: Mehr als 50 Kicker der 1. und 2. Liga, darunter auch zwei Nationalspieler, sollen einem Bericht der "Bild" zufolge nicht über Kurse zu ihren Führerscheinen gekommen sein, sondern diese einfach gekauft haben...

Die deutsche Boulevardzeitung nennt sogar Namen. Demnach sollen die Werder-Spieler Naldo, Diego und Torsten Frings, David Odonkor (mittlerweile bei Betis Sevilla), Marcelinho vom VfL Wolfsburg, Diego Klimowicz von Borussia Dortmund, aber auch Profis von Leverkusen, Hannover 96, Hertha BSC Berlin, Nürnberg und vom HSV in den Skandal verwickelt sein.

Während Frings ("Ich habe meinen Führerschein ganz regulär gemacht!") und Odonkor ("Ich machte schon vor sechs Jahren meinen Führerschein - ganz normal!") die Vorwürfe zurückwiesen, sagte Bremens Mittelfeld-Regisseur bei der Polizei aus, dass er weder theoretischen, noch praktischen Unterricht erhielt, auch keine Fahrprüfung ablegte und einige Fragen nur mit Hilfe des Prüfers beantworten konnte. Er habe 2.900 Euro bezahlt. Und auch Wolfsburg-Spielmacher Marcelinho meinte, er habe von seinem Prüfer Unterstützung bekommen...

Die Staatsanwaltschaft ist bereits aktiv geworden, ermittelt aber nicht gegen die Fußballer, sondern gegen einen Fahrlehrer und seine mutmaßlichen Komplizen.

:nein::nein:

Das gibts ja nicht mal in Österreich(hoffentlich irre ich mich jetzt nicht)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Brasilianer die zuhause den Führerschein nicht schaffen ... amüsant.

Du weisst aber schon, dass man in südamerikanischen Staaten den Führerschein schon als 12-14 jähriger machen darf, dieser aber in Europa nicht gültig ist, oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du weisst aber schon, dass man in südamerikanischen Staaten den Führerschein schon als 12-14 jähriger machen darf, dieser aber in Europa nicht gültig ist, oder?

Für die 12-14 Jahre zeigst mir bitte eine Quelle.

Wird der Hauptwohnsitz nicht nach Österreich verlegt, dann darf mit einer ausländischen Lenkberechtigung, die von einer Vertragspartei des Wiener Übereinkommens über den Verkehr von Kraftfahrzeugen, des Genfer Übereinkommens über den Straßenverkehr oder dem Pariser Abkommen über den Straßenverkehr erteilt wurde, bis zu 12 Monaten ab Eintritt in das österreichische Bundesgebiet gefahren werden, wenn der Besitzer dieser Lenkberechtigung das 18. Lebensjahr vollendet hat. Damit ist sichergestellt, dass Touristen mit ihrem heimatlichen Führerschein problemlos fahren dürfen, sofern sie über eine Lenkberechtigung aus einem Staat verfügen, der eines der drei angeführten Abkommen ratifiziert hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...