Jump to content
Paros

Austria sei Dank

41 posts in this topic

Recommended Posts

Das Unentschieden hat sich gelohnt

Ab 2009/10 wieder fix mit vier EC-Startern - Serbien und Israel kön­nen Österreich in UEFA-Fünf-Jahres-Wertung nicht mehr überholen

Wien - Nachdem Österreichs Fußball-Clubs im Europacup 2008/09 nur mit drei Teilnehmern am Start sind, werden der darauffolgenden Saison wieder vier Vereine in den europäischen Bewerben vertreten sein. Nach den UEFA-Cup-Gruppen-Spielen vom Mittwoch liegt Rot-Weiß-Rot wie gehabt auf dem wichtigen 20. Rang der UEFA-Fünfjahreswertung und kann von den unmittelbaren Verfolgern Serbien und Israel nicht mehr überholt werden.

Belgrader Nullinger

Während die Austria zum Abschluss doch noch einen Zähler für Österreich (17,7 Pkt.) verbuchte, blieb Roter Stern Belgrad als punkteloser Letzter der Gruppe F ohne Erfolgserlebnis für Serbien (16,75). Israel (15,75) machte dank der einmal siegreichen Mannschaft von Hapoel Tel Aviv etwas Boden gut, doch auch Hapoel ist als Fünfter der Gruppe G out. Die auf Rang 23 klassierten Schweden haben mit Helsingborgs IF zwar noch ein Team im Bewerb, die Skandinavier (13,691) liegen jedoch noch klar hinter den Österreichern.

Nach der von der UEFA beschlossenen Europacup-Reform würden der Bundesliga-Meister 2009 in der 1. Quali-Runde der Champions League einsteigen. Bei einem Weiterkommen würde in der zweiten von insgesamt drei Runden garantiert kein Duell mit Vertretern der Top-12 des UEFA-Rankings warten. Infrage kommen würden derzeit hingegen z.B. die Titelträger aus Tschechien, Belgien, Griechenland oder der Schweiz.

Remis bringt einen Punkt

Aus den zwanzig Teams werden die zehn Aufsteiger in die dritte und letzte Quali-Runde ermittelt, aus der fünf in die CL-Gruppen-Phase einziehen. Bei einem Out in der zweiten Quali-Runde steigt der Meister in die vierte und letzte Quali-Runde für die UEFA-Cup-Gruppen-Phase um. Bei einem Out in der dritten und letzten Quali-Runde darf der ÖFB-Champion direkt in die UEFA-Cup-Gruppen-Phase wechseln.

Die Mannschaften auf den Liga-Plätzen zwei und drei müssen ebenfalls drei Runden überstehen, um in die dann auf 48 Teams aufgestockte Gruppen-Phase des UEFA-Cups zu gelangen. Nach aktuellem Stand steigen beide Vereine in der zweiten der vier Quali-Runden ein. Der österreichische Cupsieger beginnt in der dritten und vorletzten Quali-Runde.

Ein voller Erfolg in einem Hauptbewerb zählt in der UEFA-Wertung zwei, ein Remis einen Punkt. In der Qualifikation sind diese Erfolge die Hälfte wert. Drei Extra-Zähler bringt das Erreichen des Champions-League-Hauptbewerbs. Dividiert werden die Punkte durch die Anzahl der Europacup-Teilnehmer eines Landes. Im Fall von Österreich lautete der Divisor in dieser Saison 5, da Rapid über den UI-Cup, der bei der Rangliste nicht miteinberechnet wird, in die UEFA-Cup-Qualifikation einzog.

(www.derstandard.at)

Edited by Paros

Share this post


Link to post
Share on other sites

und das trotz dank rapids großartigem ec auftritt, wodurch durch 5 statt 4 miese teams dividiert wurde :feier:

Ohne Rapid wärens aber weniger Punkte gewesen. ;)

Sobald das 1/4-Final-Jahr rausfällt schauts sehr bedenklich aus für Österreich. Hoffentlich gelingt nächste Saison einem Team ein Ausreißer.

Share this post


Link to post
Share on other sites

haben die grünen nur einen funken anstand und charakter, ist beim nächsten derby in hütteldorf eine "DANKE, AUSTRIA!" Choreo über 3 Tribünen eigentlich ein "Muss"! :D

Edited by fermin

Share this post


Link to post
Share on other sites

haben die grünen nur einen funken anstand und charakter, ist beim nächsten derby in hütteldorf eine "DANKE, AUSTRIA!" Choreo über 3 Tribünen eigentlich ein "Muss"! :D

Vergiss es :lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites

haben die grünen nur einen funken anstand und charakter

wenn man am verteilerkreis nur einen funken weitblick hätte... :augenbrauen:

..nicht mehr lange und das 1/4finaljahr fällt aus der wertung, dann schauts wieder schlecht aus wenn man an den grandiosen auftritt gegen viking stavanger denkt oder die "serie" von heuer bzw vom vorigen jahr.

man kann nur hoffen, dass frank noch lange unter uns weilt und nicht irgendwann auf die idee kommt den vertrag nicht zu verlängern.

:king: ein hoch auf die austria.

Share this post


Link to post
Share on other sites

..nicht mehr lange und das 1/4finaljahr fällt aus der wertung, dann schauts wieder schlecht aus wenn man an den grandiosen auftritt gegen viking stavanger denkt oder die "serie" von heuer bzw vom vorigen jahr.

Naja, die Austria hat trotz dieser negativen "Serien" die meisten Punkte für Österreich geholt.

Selbst im Katastrophenjahr 2006 konnte man zumindest einen Sieg bzw. ein Remis erkämpfen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

wenn man am verteilerkreis nur einen funken weitblick hätte... :augenbrauen:

..nicht mehr lange und das 1/4finaljahr fällt aus der wertung, dann schauts wieder schlecht aus wenn man an den grandiosen auftritt gegen viking stavanger denkt oder die "serie" von heuer bzw vom vorigen jahr.

Die Austria ist ja wohl nicht der einzige Verein Österreichs, der international vertreten ist. Da dürfen sich ruhig auch andere an der Nase nehmen.

:king: ein hoch auf die austria.

Zu Recht!

:feier:

Edited by Paros

Share this post


Link to post
Share on other sites

wenn man am verteilerkreis nur einen funken weitblick hätte... :augenbrauen:

..nicht mehr lange und das 1/4finaljahr fällt aus der wertung, dann schauts wieder schlecht aus wenn man an den grandiosen auftritt gegen viking stavanger denkt oder die "serie" von heuer bzw vom vorigen jahr.

man kann nur hoffen, dass frank noch lange unter uns weilt und nicht irgendwann auf die idee kommt den vertrag nicht zu verlängern.

:king: ein hoch auf die austria.

Jo mei. Aber die großen Zeiten (sic!) des Auhofer SC sind auch sehr lange her und darauf kann sich auch niemand mehr was einbilden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Austria ist ja wohl nicht der einzige Verein Österreichs, der international vertreten ist. Da dürfen sich ruhig auch andere an der Nase nehmen.

ja, aber wir rieder wissen ja schon seit langem nicht mehr, welcher denn nun der unsrige verein ist. so eine niederlagenserie im uefacup zieht uns einfach extrem an.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...