Jump to content
iceman

Eurovisions Song Contest 2008

16 posts in this topic

Recommended Posts

Eurovision Song Contest 2008 ohne Österreich

zurückÖsterreich wird im Mai 2008 keinen Vertreter zum Eurovision Song Contest nach Belgrad schicken. Auch die Ausstrahlung des Song Contest ist weiterhin offen. Laut ORF-Unterhaltungschef Edgar Böhm seien derzeit "noch wichtige Punkte - etwa zum Prozedere der Vorausscheidung - nicht geklärt".

Laut Böhm ist derzeit fix, dass es im Mai in Serbien wieder zwei Semifinalrunden geben wird. Nach welchen Kriterien diese Runden aber besetzt würden und aus welchen Teilnehmerländern sich diese zusammensetzten, "steht noch nicht fest. So könnte hier etwa eine Trennung nach Ost und West stattfinden - eine Variante, die für uns sicher nicht infrage kommt."

"Chancenloses Rennen"

Für ORF-Programmdirektor Wolfgang Lorenz ist der Liederwettbewerb in seiner aktuellen Form "kein internationales Unterhaltungsprogramm, sondern ein politisches Exerzierfeld". Schon 2007 habe sich erwiesen, dass "nicht nach der Qualität der Beiträge, sondern nach ihrer Herkunft entschieden worden ist", so Lorenz.

Der Song Contest zeige dabei "deutlich negative Erkennungsmerkmale einer komplizierten europäischen Einigung". Solange das so bleibe, "will der ORF nicht weiter Talente aus Österreich in ein chancenloses Rennen schicken. Sollte sich die Situation ändern, sind wir aber gerne wieder dabei."

Keine Erfolgsgeschichte

Für Österreich ist der Song Contest allgemein nicht unbedingt eine Erfolgsgeschichte. Nur einmal konnte Österreich bisher einen echten Erfolg verbuchen: mit Udo Jürgens, der 1966 mit "Merci Cherie" den ersten Platz errang. Bereits dreimal (1981, 1984 und 1991) landeten österreichische Kandidaten auf dem letzten Platz.

2007 schied Eric Papilaya mit "Get A Life - Get Alive" bereits im Semifinale aus, er wurde dort Vorletzter mit vier Punkten. Auch 2005 war Österreich schon im Semifinale gescheitert. 2006 wurde auf die Teilnahme verzichtet.

orf.at

am traurigsten wäre ich wenn er ned mal mehr im orf ausgestrahlt werden würde. weil irgendwie kultig ist er schon. auch wenn nicht mehr soooo lustig seit stermann und grissemann nicht mehr auf FM4 moderieren. aber der knoll war ja auch ganz lustig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

am traurigsten wäre ich wenn er ned mal mehr im orf ausgestrahlt werden würde.

Wenn der ORF nicht will, schnappt sich ATV den Song Contest (dann engagieren's noch womöglich Grissemann und Stermann, die machen ja für eine Flasche Schnaps so ziemlich alles).

Bzw würd's wahrscheinlich nur beim Versuch bleiben, weil dann der ORF wieder riesiges Interesse daran bekommt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin froh, wenn der sch.. nicht mehr zeigt wird im Fernsehen, hab ma das 2 mal oder so ganz angschaut und jedes mal is dabei sowieso eine Wertung rauskommen, was nie einer für möglich gehalten hätte, naja Schiebung eben :lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn der ORF nicht will, schnappt sich ATV den Song Contest (dann engagieren's noch womöglich Grissemann und Stermann, die machen ja für eine Flasche Schnaps so ziemlich alles).

Bzw würd's wahrscheinlich nur beim Versuch bleiben, weil dann der ORF wieder riesiges Interesse daran bekommt.

Ich glaube irgendwie nicht, dass die EBU den Songcontest an einen Pirvatsender verkaufen würde. Ich wäre mir nichtmal sicher, ob die das dürfen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

das is ein einziger dreck!

Ich hoffe der alf zieht alles wieder ins lächerliche, weil was andres hat sich diese veranstaltung net verdient ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn der ORF nicht will, schnappt sich ATV den Song Contest (dann engagieren's noch womöglich Grissemann und Stermann, die machen ja für eine Flasche Schnaps so ziemlich alles).

Bzw würd's wahrscheinlich nur beim Versuch bleiben, weil dann der ORF wieder riesiges Interesse daran bekommt.

Genau das Gleiche hab ich auch gedacht. Ist halt typisch ORF, die beleidigte Leberwurst spielen... Geh, interessiert mich doch nicht noch mehr Zeilen an die Trottel zu richten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

schod das ma ned dabei sein, ist irgendwie schon immer lustig gwesen zum zuschaun, entweder so nebenbei schaun oder beim vorgluehen passt des grad. recht erheiternd heutzutage kann man sich schon 2 Tage lang damit ansaufen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich liebe den Song Contest *duck* :feier:

Schlechte Musik, mit paar ausnahmen, peinliche Österreichische Auftritte, und endlich mal ne Disziplin wo die Deutschen regelmäßig eins auf die Socken kriegen.

Die Talente die der ORF immer wieder aus dem Hut zaubert,Papilaya (schwuler Klischeeboy in Aidsschleife gepackt, singt schlechten 0815Schrott), die Kreinerwürstl (warum hab ich von dieser Wahnsinnsband nie mehr was gehört), diese merkwürdige Boy Band(WTF sollte das den), also wenn sich der ORF wirklich über seine Misserfolge wundert, kann man denen auch nimmer helfen.

Naja, Markus(ich hab Falco entdeckt, ich bin der größte) Spiegel, und Marika (ist nichtmal nen Satz in Klammer wert) Lichter werdens schon richten.

Edited by Simschi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...