Jump to content
themanwho

Rapid Wien 4-0 SV RIED

35 posts in this topic

Recommended Posts

Von 26:22 auf 26:31 in einer Woche, grandios, schaffen nicht viele Teams.

Schimpl/Weissenböck hatten ihre Chance, diese haben sie vertan. Ein (!) Trainer muss her, und das so schnell wie möglich. Diese beiden inferioren, grauslichen Auswärtsauftritte in dieser Woche sind blamabel und dürfen nicht passieren, auch wenn sie bei unseren Angstgegnern stattgefunden haben. Man kann verlieren, aber man darf sich nicht abschießen lassen. Noch dazu von zwei Gegnern, die zuletzt Probleme hatten. Über das Spiel selber möchte/kann ich nix schreiben, hab nix davon gesehen. Bin wirklich froh dass es "nur" mehr sechs Spiele bis zur Winterpause sind, diese könnte von mir aus auch drei Monate dauern. Der Abstiegskampf könnte noch interessant werden, weil sich Innsbruck und Altach klar im Aufwind befinden und der SKAK sich im Winter wohl verstärken wird.

Tipp an unsere Gegner: Stanglpassfestival veranstalten, diesen unheimlichen Trick kennt man in Ried anscheinend nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Altach und Tirol haben gewonnen und wir nicht nur verloren, sondern das zweite Debakel in einer Woche erlebt. Ich denke aber trotzdem, dass wir nichts mit dem Abstieg zu tun haben werden.

Edited by Flana

Share this post


Link to post
Share on other sites

kreizteifi, unsere mods sind mit dem threadschließen noch schneller als die svr mit dem toreschlucken. dann also nochmal... ;)

das 0:4 war ein absoluter aufwärtstrend. wir sehen also goldenen zeiten entgegen...

...allerdings ohne unser trainerduo. alles andere als die verpflichtung eines soliden einsertrainers wäre ein witz. schon klar, dass man jedem eine chance geben sollte. aber wenn man sich so abschlachten lässt, so wenig dazulernt und dann als trainer halt auch noch keine referenzen hat, sollte man still und leise zurück in die zweite reihe.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenns bei uns so genannte "power rankings" gäbe, wären wir wohl Letzter, unmittelbar hinter der Austria.

Das einzig wirklich positive ist das jetzt wohl alle gesehen haben das wir einen Trainer brauchen und das so schnell wie möglich!

Schinkels oder seit gestern ist Stankovic frei

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin kein absoluter Fan eines Trainer-Duos, aber wir haben uns auch schon unter Kraft auswärts abschlachten lassen - ein paar Ideen bzgl. der Verteidigung wären mir lieber als jeder noch so tolle Trainer.

Share this post


Link to post
Share on other sites

kreizteifi, unsere mods sind mit dem threadschließen noch schneller als die svr mit dem toreschlucken. dann also nochmal... ;)

das 0:4 war ein absoluter aufwärtstrend. wir sehen also goldenen zeiten entgegen...

...allerdings ohne unser trainerduo. alles andere als die verpflichtung eines soliden einsertrainers wäre ein witz. schon klar, dass man jedem eine chance geben sollte. aber wenn man sich so abschlachten lässt, so wenig dazulernt und dann als trainer halt auch noch keine referenzen hat, sollte man still und leise zurück in die zweite reihe.

Was hab ich heute gesagt? :RiedWachler:

Wenn man sich die Statistik auswärts ansieht, kann einem nur schlecht werden. Da muß der Verein schnellstens eine Lösung finden, denn so wird's nix mit lockerem Klassenerhalt. Ein Glück, daß manchmal "extra-Punkte" wie gegen den Kasperlverein aus Sbg dazu kommen, sonst wäre Ried schon im Kampf mit Tirol und Altach um einen Nichtabstiegsplatz.

Gratulation an die Trainingszwillinge! Wird Zeit, daß die beiden zur Adoption frei gegeben werden.

Edited by mediocrity

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das, was ich bei premiere gesehen habe, hat mich nicht wirklich überzeugt. Chancen gab es fast nur durch Aka, der aber wieder einmal sehr kläglich damit umging. Wieso man den Rapidlern ähnlich wie in Graz nach dem 2:0 nichts mehr entgegengesetzt hat, weiß ich nicht. Vielleicht hat die Mannschaft schon jetzt die Nase voll vom Trainerduo.

Weissenböck ist für mich kein Trainer mit Rückgrat. Er redet bei den Interviews wie wenn er gerade im Wirtshaus sitzen würde. Schimpl kann sich wenigstens artikulieren.

Fakt ist aber, dass wir in den letzten beiden Spielen 9 Gegentore kassiert haben, was nicht wirklich für die Abwehr und den Rest der Mannschaft spricht. Nun ist es an der Zeit noch in dieser Woche "einen" neuen Trainer zu engagieren, ansonsten kommen wir sehr bald in den Genuss des Abstiegskampfes. Schimpl soll Co und Weissenböck Chef vom BNZ bleiben.

Wie schon in anderen Posts von mir, plädiere ich dafür, den Heraf zu holen, der würde der Mannschaft Beine machen. Schinkels steht wohl bei Tirol hoch im Kurs. Ob Stankovic wirklich so ein guter Trainer ist, weiß ich nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

na hauptsache, das volk hat seine sündenböcke :super:

wobei, da muss ich schon zustimmen, die interviews von weissenböck sind wirklich furchtbar. und ich stimme auch zu, dass ein richtiger trainer her muss, aber die schuld für die 0:9 woche nur bei den beiden zu suchen, halte ich für ein wenig billig.

Edited by Stehplatz

Share this post


Link to post
Share on other sites

wennns ned bald a umstellung in da abwehr gibt, drah i durch. ich will da jetzt keinen herausheben alle 4 san a zumutung, wenn sie da ned bald was ändert seh i schwarz dieses jahr. ich frag mich wozu wir an lechner, riegler haben. i mein des is ja ned zu übersehn das jank und schausa total überfordert san. brenner und glasner gehn ja nu so halbwegs.

pro lechner und riegler jan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...