Jump to content
sturmtank1969

SK Vorwärts Steyr - Naarn

129 posts in this topic

Recommended Posts

Jetzt wird es mir wieder leichter fallen mit Niederlagen umzugehen. Nach der gestrigen Partie ist auch die insgeheime Hoffnung in mir gestorben, daß wir den Titel noch schaffen können. Der Meisterschaftszug ist also abgefahren wir können entspannt zu den Matches gehen. Vielleicht fällt ja jetzt auch der Druck von der Mannschaft ab und wir schaffen einen Heimsieg. Glauben tu ich nicht daran, daher mein Tipp 1:1 Torschütze: Zela

Zuseher: 498

Edited by Alter Wolf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich kann mich in keinster Weise entspannt zurücklehnen!

Wenn ich die miserable Vorstellung unserer Truppe gegen Eferding, das alles andere als ein starker Gegner war, betrachte, dann kommen mir die Tränen.

Alle positiven Tendenzen der letzten Begegnungen waren wie der Gallier-fred

ausgelöscht und die Mannschaft war verkrampft. Ich tippe ebenfalls auf ein

Unentschieden. Ich glaube nicht, dass der Mannschaft der Krampf aufgeht.

Das hat man gegen Freistadt geglaubt und es kam vollkommen anders.

Solange die Hoffnung auf ein besseres Spiel unserer Mannschaft lebt, gibt es für

mich kein entspanntes Zuschauen. Dazu leide ich viel zu sehr mit der

Mannschaft mit.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann mich nur nochmal wiederholen. So sehr wir uns jetzt alle ärgern über das gestrige Unentschieden, es ist noch nichts verloren, sollte das Naarn-Spiel tatsächlich gewonnen werden. Bei einer Niederlage oder einem Remis brauchen wir natürlich nicht mehr weiterreden, das ist klar! :nein:

Ich als ewiger Optimist denke das die Chancen diesmal verwertet werden und wir als Sieger vom Platz gehen. Dann geht die "Zitterei" um den Meistertitel weiter! Warten wir´s ab.

Zuschauer werden nicht mehr so viele kommen, max. 800 - 900.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Von "gemähter Wies´n" redet auch keiner. Nur brauchen wir uns als SKV sicher vor keinem in die Hosen scheißen auch nicht in dieser jetzigen Situation! Und nur weil die jetzt zwei Spiele kein Tor bekommen haben, heißt das nicht das wir wieder nicht gewinnen. Im Gegenteil, da wird es Zeit das die mal wieder ein paar Tore kassieren! :eviltongue:

Denn sind wir mal ehrlich 0:0 gegen Galli und Freistadt, na und??? :confused:

Was haben die beiden schon gegen uns gezeigt? Freistadt hätte mit einem besseren Sturm und einer konsequentären Chancenverwertung mit 4 bis 5 Toren aus dem Stadion geschossen werden müssen und Galli machte auch aus gerade mal 3 Schüssen 3 Tore, wo sich allerdings unsere Abwehr nicht unbedingt glücklich angestellt hat. Sonst war von denen nix zu sehen.

Wenn (ich sage WENN) wir unsere Leitung bringen wie wir es eigentlich gewohnt sind, dann haben die aus Naarn nix zu melden am nächsten Samstag!

Share this post


Link to post
Share on other sites

@HCS 1: Ich hoffe der Vorstand denkt anders als Du und erkennt die Situation. Wir haben keine Chance mehr. Wir müssen eine Truppe für 08/09 aufbauen. Das wird angesichts der E24 und Stammspielerregelung für uns schwer genug. Im Winter wie die Depperten einkaufen und es dann wieder nicht schaffen wär das Schlimmste was passieren könnte. Dann stehen wir im Sommer wieder ohne (eingespielte) Mannschaft da.......und das Karussell dreht sich und dreht sich......leider nach unten' :x:x

Edited by Alter Wolf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich sehe die ganze Geschichte ähnlich wie der alte Wolf:

Angesichts der Tatsache, dass ein Mehlem, eventuell auch Jelica und auch ein Zela

wegen seines Alters nicht mehr dabei sein werden; von Brada gehe ich auch aus, dass wir ihn nächste Saison nicht mehr sehen- wird mir ganz übel bei dem Gedanken, was sich da alles ändern müsste, um nächste Saison richtig angreifen zu können.

Da ist Fingerspitzengefühl gefragt bei den Verantwortlichen: diese Fehler dürfen sich nicht mehr wiederholen!

ein falscher Trainer ohne richtige Erfahrung;

ein schlechter Spielmacher namens Brada

und ein verletzter Abwehrspieler namens Tauber

Von uns Vorwärtslern wird da Durchhaltevermögen verlangt und die echten

Fans werden das auch haben: Wir standen schon im Treck in Maria Neustift

oder Reichraming und waren damals treu. Und wir werden es auch jetzt sein.

Ich schätze so 800 Vorwärtsler werden übrigbleiben und unsere Mannschaft

durch den Rest der Saison begleiten! :support::clap:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja alter Wolf, hast wahrscheinlich wieder mal Recht! :schluchz:

Es wäre vielleicht wirklich zu optimistisch weiter zu hoffen auf ein Wunder und den Aufstieg im Frühjahr doch noch zu schaffen. Sicher ist es nicht falsch eine Mannschaft für das nächste Spieljahr aufzubauen. Das ist sogar sehr wichtig, nur was ist, sollten wir wirklich jetzt noch 9 Punkte holen aus den kommenden 3 Spielen? Der Abstand "nur" angenommen 5 Punkte beträgt in der Winterpause?? :ratlos: Da aufzugeben wäre auch nicht richtig! Oder?

Irgendwie schade das dieser Herbst so dumm gelaufen ist. Denn wenn man bedenkt, daß wir die 5 Unentschieden locker gewinnen hätten müssen (mit den vielen Torchancen), dann wären wir jetzt sicher schon um 10 Punkte reicher! :heul::heul:

Aber "wären und hätten" hilft uns jetzt nicht weiter. Bin echt schon gespannt wie es weitergeht! :nervoes::nervoes::nervoes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich mach's seit dem Lembach-Spiel einfach so, daß ich mir NICHTS mehr erwarte/erhoffe. Keine Punkte, kein schönes Spiel und keine Siege gegen Tabellenschlußlichter. Ahja - übrigens auch keinen Meistertitel... aber davon red ich schon seit 4 Wochen nimma.

Das ist das beste Rezept um den Rest des Wochenendes nicht frustriert zu verbringen. Eine Erwartung/Hoffnung die nicht da ist kann nämlich auch nicht zunichte gemacht werden.

Ich darf zum besseren Verständnis mal kurz unseren Stand in der Heimtabelle hier einblenden:

Platz Spiele S U N Torverhältnis Punkte

10 Vorw. Steyr 6 1 4 1 10:10 0 7

Geil, oder?

Darum verlängere ich meine Prognose von letzter Woche:

"Die nächsten Spiele werden maximal Unentschieden - wenn nicht sogar wieder Niederlagen"

PS: Ich bin kein Raunzer, nur riesig enttäuscht. Und die Ergebnisse geben mir leider immer wieder Recht... :madmax:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bis zum Gallienspiel vertrat ich noch die Ansicht, dass viele im Forum unsere Leistungen schlecht reden ("Jammerer"). Doch seit dem Match gegen

Eferding gehöre ich selbst dazu: Unserer Leistung war genauso schlecht, wie die

des Schiedsrichters.

Ich bleibe dabei: Eferdings Abwehr war eher ein leichter Gegner für unsere

Stürmer und die Abwehr von Naarn wird nicht leichter werden.

Mittlerweile gehört schon eine Überwindung dazu, ins Vorwärtsstadion zu

pilgern, weil man sich nicht enttäuschen lassen will. Ich meine pilgern ist der

richtige Ausdruck: es handelt sich da um eine Bittprozession um Besserung

unseres schwer kranken Vorwärtspatienten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich mach's seit dem Lembach-Spiel einfach so, daß ich mir NICHTS mehr erwarte/erhoffe. Keine Punkte, kein schönes Spiel und keine Siege gegen Tabellenschlußlichter. Ahja - übrigens auch keinen Meistertitel... aber davon red ich schon seit 4 Wochen nimma.

Das ist das beste Rezept um den Rest des Wochenendes nicht frustriert zu verbringen. Eine Erwartung/Hoffnung die nicht da ist kann nämlich auch nicht zunichte gemacht werden.

Das ist wirklich der beste Zugang, ich mach es ab jetzt genauso. Fuck, tief sind wir gesunken... :heul:

Share this post


Link to post
Share on other sites

In der zweiten Hälfte- und die war noch die bessere- habe ich mir öfters gedacht: :heul: fuck, wie tief sind wir gesunken! :heul:

Mir fehlt einfach der Siegeswille der Mannschaft. Und dies lässt tief blicken in den

Zustand der Mannschaft, die zutiefst verunsichert ist.

Da kann man sich nur einen wirklich kompetenten Trainer wünschen, der den

Karren aus dem Treck zieht. Kurt Russ kann das sicher nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...