Jump to content
PingPong

Schiebung-Betrug!!!! alles in einem...

21 posts in this topic

Recommended Posts

Da hat der türkische (ned der russische ;)) Verbandspräsident sichtlich einiges Geld in die Hand genommen. Gelb-Rot für "nicht-in-Luft-auflösen-können" (+ unterschlagener Elfer), sensationell..... 8P

Share this post


Link to post
Share on other sites

lol sensationell der goalie sebelt ihn vom feinsten um und der stürmer krieg gelb/rot :glubsch:

aber die abwehr beim freistoss ist ebenfalls weltklasse :super: das könnte unser nationalteam sein :D

Sollte uns zu denken geben. Der Stickler soll halt a bissl was locker machen für die EM (kostenlose Luxus-Unterkünfte für die Schiris in Wien mit Nobel-Fress-Orgien, Intim-Massage-Salon etc.) und unsere Goalies respektive Verteidiger hauen dann einfach alle gegnerischen Spieler im Strafraum nieder, woraufhin diese wg. Schwalben vom Platz gestellt werden. Plan B sozusagen. :smoke:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Soweit ich mich erinnern kann wurde im deutschen Fernsehen erklärt, dass der Spieler deshalb die Gelbe Karte sieht, da der Ball vom Schiedsrichter noch nicht freigegeben wurde.

War aber sehr verwundert warum sie dann nicht der den Strafstoß ausführende Spieler bekommen hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Soweit ich mich erinnern kann wurde im deutschen Fernsehen erklärt, dass der Spieler deshalb die Gelbe Karte sieht, da der Ball vom Schiedsrichter noch nicht freigegeben wurde.

War aber sehr verwundert warum sie dann nicht der den Strafstoß ausführende Spieler bekommen hat.

so ist es! und halt war auch ned Russland sonder Türkei-Ungarn

Share this post


Link to post
Share on other sites

war das ein quali spiel? wie ist es ausgegangen?

jo war eines, diese Woche - 3:0 für die Türkei alle Tore nach dem Ausschluss

ok, da war wer schneller ;)

Edited by +[Jogi]+

Share this post


Link to post
Share on other sites

tja, um solche schweinereien zu verhindern hilft nur der videobeweis.

aer den will dann meist auch wieer keiner :holy:

nein.

es braucht nur unparteiische schiedsrichter und härtere strafen gegen schiedsrichter, die so etwas verbrechen.

z.b. sollte das sein letztes internationales spiel gewesen sein. oder eben fette geldstrafen. oder sperren.

und von strafen können natürlich auch belohnungen für besonders gute schiris bezahlt werden...

Edited by herr_obskur

Share this post


Link to post
Share on other sites

Diese "Person" würde ich nie wieder ein Länderspiel pfeiffen lassen, das darf es nicht geben!

Es steht im Regelwerk, dass der Schiedsrichter, einen Ball beim Freistoß nicht freigeben muss.

Es kann nicht sein, dass er eine minimalistisches vergehen, wofür Gera nicht mal etwas kann, einer brutalen Notbremse verzieht.

Einfach lächerlich!

Edited by Madridista

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...