Tabellensituation


Guest2229
 Share

Recommended Posts

nach fünf Runden kann man denke ich eine recht positive Zwischenbilanz ziehen (vor allem auf Grund der Auslosung, aber dzu später):

Auswärts bei Sturm gepunktet, daheim gegen den LASK die einzig "schwächere" Leistung, Salzburg mit 10 Mann fast besiegt und gegen Rapid heute zwei Punkte verschenkt, die nie zu verschenken waren, dazu der tolle Auftritt in Ried, wo man komplett verdient gewonnen hat, und das ist dort nicht einfach.

Wenn man sich nun vor Augen hält, dass man mit Kärnten, Tirol und Altach noch alle drei "heißen Abstiegskandidaten" noch zu spielen hat, mit Mattersburg nur noch einen der vermeintlich Großen, kann man sicher optimistisch in die nächsten Wochen gehen.

Verglichen dazu hat Rapid mit Tirol (0:1 hinten, dann erst nach dem 1:1 und der Roten gegen Tirol in den letzten Spielminuten gewonnen), Mattersburg, Altach und eben Austria doch die leichtere Auslosung.

Klar, auch Tirol und Altach muss man daheim mal schlagen, aber ich denke, aus den letzten vier Spielen des ersten Durchgangs kann man, selbst vorsichtig getippt, mit sieben bis neun Punkten rechnen.

Also derzeit siehts meiner Meinung nach sehr gut aus, wir haben Bak noch im Talon, Okotie heute mit einem erfrischenden Auftritt.

Austria bisher:

Sturm(A)

LASK(H)

Red Bull(H)

Ried (A)

Rapid (A)

Rapid bisher:

Tirol(H)

Mattersburg(A)

Altach(A)

Austria(H)

Salzburg bisher:

Altach (H)

Kärnten (A)

LASH (H)

Austria (A)

Sturm(A)

Edited by Gizmo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kennt das ASB in und auswendig

Aufgrund der schwierigen Auslosung bin ich mit der Bilanz zufrieden.

Einzig gegen den LASK hätte ein 3er eingefahren werden müssen - dafür gewinnt man auch nicht jedesmal in Ried.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Postinho

Also derzeit siehts meiner Meinung nach sehr gut aus, wir haben Bak noch im Talon, Okotie heute mit einem erfrischenden Auftritt.

Im Moment sehe ich keinen Grund die Innenverteidigung zu ändern. Eher Standfest enttäuscht mich derzeit ein wenig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Stimmt, einzig gegen den LASK kann man, wenn man vorher seine Tipps abgibt, einen 3er hinschreiben. Dafür hätte man wohl in Ried ein X getippt.

Ansonsten voll im Plan

Im Moment sehe ich keinen Grund die Innenverteidigung zu ändern. Eher Standfest enttäuscht mich derzeit ein wenig.

Will sie ja auch nicht wechseln, aber wenn man denkt, dass wir noch einen Bak auf der Bank haben und Stepan bzw. Arek vielleicht im Frühjahr doch noch kommen, schauts recht nett aus derzeit.

Bisher überraschen mich Metz und Ertl (als IV) sehr positiv, Schiemer hab ich diese Leistungen zugetraut.

Eher schwach seh ich derzeit Gercaliu und Standfest.

Einzig eben die Aussenbahnen im Mittelfeld könnte besser sein, aber da hoff ich mal, dass Zellhofer vor allem links von seiner "Sicherheitsvariante" weg geht, Gercaliu nach hinten nimmt und Lasnik ins LM stellt.

Edited by Gizmo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posting-Pate

Ja, die vom Papier her leichteren Spiele kommen jetzt erst, aber die müssen wir dann wirklich gewinnen, irgendwann ist es nämlich genug mit den Unentschieden.

Ich hoffe, dass Zellhofer dafür die richtige Aufstellung findet, mit Gercaliu und Metz im Mittelfeld wird es auf Dauer nicht gehen. Bak, Lasnik und Sariyar müssen in Form und in die Mannschaft gebracht werden, dann sind wir sicher auch noch stärker.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kennt das ASB in und auswendig

Will sie ja auch nicht wechseln, aber wenn man denkt, dass wir noch einen Bak auf der Bank haben und Stepan bzw. Arek vielleicht im Frühjahr doch noch kommen, schauts recht nett aus derzeit.

Nicht zu vergessen Lafata. Der hat ja in den Testspielen ja am Fließband getroffen - seither ist er leider nur verletzt :holy: .

Share this post


Link to post
Share on other sites

Konteradmiral a.D.

im übrigen sind wir nach dieser runde wohl nur 6ter...

was aber auch ziemlich gleich ist bei maximal 4 punkten rückstand.

Altach, Innsbruck und Kärnten müssen eigentlich 9 punkte sein, gegen Kärnten gibts in runde 10 dann gleich das rückspiel in der neuen arena in Klagenfurt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

nur veilchen blühen ewig

was aber auch ziemlich gleich ist bei maximal 4 punkten rückstand.

Altach, Innsbruck und Kärnten müssen eigentlich 9 punkte sein, gegen Kärnten gibts in runde 10 dann gleich das rückspiel in der neuen arena in Klagenfurt.

naja, gegen lask hätten auch 3 her sollen.

trotzdem kann ich mich nur schwer an diesen anblick gewöhnen, 4 punkte rückstand oder nicht, kann ja sein dass es am ende auch nur 4punkte sind, denn ich denke heuer könnte es die spannendste meisterschaft seit langem geben.

edit: dank lask sind wir doch 5ter geblieben :super:

Edited by pesce

Share this post


Link to post
Share on other sites

Konteradmiral a.D.

naja, gegen lask hätten auch 3 her sollen.

trotzdem kann ich mich nur schwer an diesen anblick gewöhnen, 4 punkte rückstand oder nicht, kann ja sein dass es am ende auch nur 4punkte sind, denn ich denke heuer könnte es die spannendste meisterschaft seit langem geben.

najo, wenn dann kann man nach einem durchgang auf die endtabelle schliessen, die Austria hatte ja ausser Mattersburg jetzt schon mal alle schweren gegner.

ich denke mit der entwicklung der letzten beiden spiele kann man sehr zufrieden sein, einzig das x gegen den LASK schmerzt, alle anderen ergebnisse sind okay.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wahnsinniger Poster

es stimmt schon, für den anspruch einer austria, ist das bisher erreichte (punktemässig) zu wenig.

aber: unsere bisherigen gegner waren u.a. sturm, rapid und red bull. 3 remis mit denen man sicher leben kann. einzig die lask-partie war richtig ärgerlich, sonst war die leistung eigentlich durchgehend ok.

und beim restprogramm der hinrunde mit kärnten, tirol und altach beispielsweise sollten doch noch ein paar pünktchen drinnen sein.

hängt für mich daher stark von den kommenden partien ab, wie die leistung insgesamt zu beurteilen ist. remisieren wir da wieder 2-3x bzw. gewinnen einfach zu wenige partien, waren die spiele davor nix wert, gelingen in den letzten 4 partien z.b. 3 siege, liegen wir voll im soll..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oasch

Verglichen dazu hat Rapid mit Tirol (0:1 hinten, dann erst nach dem 1:1 und der Roten gegen Tirol in den letzten Spielminuten gewonnen), Mattersburg, Altach und eben Austria doch die leichtere Auslosung.

Klar, auch Tirol und Altach muss man daheim mal schlagen, aber ich denke, aus den letzten vier Spielen des ersten Durchgangs kann man, selbst vorsichtig getippt, mit sieben bis neun Punkten rechnen.

Um darauf kurz einzugehen: Da sind mindestens zwei von vier Spielen nicht einfach gewesen für Rapid von der Auslosung her. Mattersburg auswärts ist nach Salzburg auswärts wohl die schwierigste Aufgabe (noch dazu hat Rapid dort schon ewig nicht mehr gewonnen). Ein Derby ist ein Derby und in Altach hat Rapid letzte Saison auch zwei Mal verloren und auch diesmal stand das Spiel an der Kippe. Einzig Tirol liegt Rapid.

Ich denke als Austrianer kann man halbwegs zufrieden sein. Ein Sieg mehr hätte rausschauen dürfen, aber gegen den Aufsteiger hat sich noch jedes Team etwas schwer getan. Interessant wirds, ob sich Kärnten in den nächsten Runden langsam findet, oder immer noch so katastrophal agiert. Könnte dann schon enger werden, wenn Schachners System zu greifen beginnt.

Edited by revolucion

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.