Jump to content
Steffo

Hargreaves zu ManU

Recommended Posts

wird zwar schon im ManU Thread besprochen, ist aber auch einen extra Beitrag wert

Bayern kassiert für den Briten rund 25 Millionen Euro

München - Owen Hargreaves verlässt Bayern München und wechselt zum englischen Titelträger Manchester United. Das verkündete Bayern-Aufsichtsrats-Mitglied Helmut Markwort am Sonntag im DSF. Der Mittelfeldspieler sei am Samstag im Kreise der Mannschaft verabschiedet worden.

Hargreaves soll in Manchester einen Vierjahresvertrag erhalten. Die Ablöse soll bei rund 25 Millionen Euro liegen, wie Aufsichtsratschef Franz Beckenbauer andeutete. Der 39-fache englische Nationalspieler spielte seit 1997 für den FC Bayern. Sein Vertrag lief noch bis 2010. (APA/dpa)

quelle: http://derstandard.at/?url=/?id=2887465

Share this post


Link to post
Share on other sites

danke für die gelegenheit in 2 threads über diesen transfer zu jammern :feier:

gibt eigentlich nur das zu sagen: er ist und bleibt viel zu teuer, auch wenn er vielseitig einsetzbar ist (aber wofür gibts nen O'Shea?)

das geld hätte man sicher besser anbringen können, aber überraschen lass ich mich auch gern (siehe Carrick)

Share this post


Link to post
Share on other sites

danke für die gelegenheit in 2 threads über diesen transfer zu jammern :feier:

mitn Silly Season Thread sinds sogar 3 :winke:

Naja, 17m oder in € 25m is natürlich zu teuer. Wobei wenn man bedenkt, dass Chelsea vor paar Jahren noch mehr (wars doch, oder?) für einen älteren Makelele bezahlt hat, ists eigentlich nicht so schlecht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wobei wenn man bedenkt, dass Chelsea vor paar Jahren noch mehr (wars doch, oder?) für einen älteren Makelele bezahlt hat, ists eigentlich nicht so schlecht.

Allein schon der Versuch eines Vergleiches zwischen Makelele und Hargreaves dürfte Blasphemie gleichkommen!

:hää?deppat?:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Allein schon der Versuch eines Vergleiches zwischen Makelele und Hargreaves dürfte Blasphemie gleichkommen!

:hää?deppat?:

Hui..Blasphemie also? Ich frag mich, was passiert wäre wenn ich Hargreaves und irgendeinen Spaghetti (Gattuso?) zusammen in einem Satz verwendet hätte :holy:

Edited by Cormega

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hui..Blasphemie also? Ich frag mich, was passiert wäre wenn ich Hargreaves und irgendeinen Spaghetti (Gattuso?) zusammen in einem Satz verwendet hätte :holy:

Nichts für ungut aber Makelele ist auf seiner Position eine Instanz, speziell in England. Also bevor du Hargreaves mit ihm gleichsetzt, würde ich lieber nichts sagen! ;)

Und Rino ist sowieso heilig! :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch wenn Hargreaves gut in das System vom ManU hineinpasst, denke ich letztendlich dass man heutzutage für soviel Geld bessere Spieler verpflichten kann. Kein Zweifel das Hargreaves ein guter Spieler ist aber das Geld hätte man besser investieren können

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kapier nicht wie man für so einen Spieler € 25 Mio. ausgeben kann...klar spielte er eine gute WM in einem grottenschlechten Nationalteam Englands, aber bei Bayern war er weit davon entfernt Führungsspieler zu sein...für einen Sneijder verlangt Ajax von Valencia angeblich "nur" € 15 Mio. da fehlt mir etwas die Relation, denn der holländ. Spielmacher hat sicher mehr drauf als ein Hargreaves... :glubsch:

...who cares - Ferguson wird schon wissen was er tut... :p

Edited by goleador2000

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hoffe nur das er nicht so oft verletzt ist wie bei den Bayern, denn dann dürfte es sich wirklich um einen Fehlkauf handeln.

Bin schon gespannt wie er sich einfügt bei den Red Devils.

Aber bin auch der Meinung das für ihn zuviel Geld ausgegeben wurde. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

...who cares - Ferguson wird schon wissen was er tut... :p

Auch wenn es meiner Ansicht nach ebenfalls viel zuviel Geld ist: SAF wusste es bei Carrick auch. Jeder griff sich an den Kopf, aber der Mann war jeden Cent der 27 Millionen wert, die nach Nordlondon überwiesen wurden. Abwarten.

Jetzt gibts wenigstens für die nächsten zehn Jahre keinen Bedarf an neuen Spielern im zentralen Mittelfeld.

Share this post


Link to post
Share on other sites

hargreaves hatte schon einige schwere verletzungen und ist alleine deshalb mmn diese horrende summe nie und nimmer wert. aber da die bayern sonnst nie bzw. selten in den genuss einer ablösesumme kommen, kann man ihnen diesen deal durchaus vergönnen. davon abgesehen war die dm position bei bayern dreifach besetzt, somit ist dieser verlust noch leichter zu verschmerzen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Allein schon der Versuch eines Vergleiches zwischen Makelele und Hargreaves dürfte Blasphemie gleichkommen!

:hää?deppat?:

Naja, so schlecht ist der Makelele auch wieder nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

War ein guter Kauf von MANU zwar sind 25 Millionen etwas heavy die bayern wollten ihn halten aber bei 25 Mille ein sehr guter Verkauf!!! So sind alle glücklich MANU hat einen sehr guten Spieler für ihr Mittelfeld und Bayern 25 Millionen zum STARS kaufen

die sie dringend brauchen um in der Bundesliga mitzureden!!!!!!

p.s. interessiert keinen (edited vom mod)

Edited by themanwho

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...