Jump to content
Fem Fan

Was wurde aus ....?

2,024 posts in this topic

Recommended Posts

Unser langjähriger Verteidiger Mario Kröpfl (bei Vienna von 2002 bis 2016), zuletzt Leopoldsdorf/Marchfeld hat seine Karriere mit 29 Jahren beendet.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich stells mal hier herein:

Die Vienna-Filialen:

1.FC Bisamberg:

Neo-Trainer Rene Fischer hat gleich 9 ehemalige Blau-Gelber im Kader: Aus der letztjährigen KM der Vienna Torhüter Erik Kindl, Mensur Kurtisi, Martin Stehlik und Lorenz Grabovac. Weiters Mehmet Sütcü (neu von Zwettl), Felix Steiner (neu von ASK Elektra),Nikos Chryssajis (neu von Stockerau, früher Vienna Amas), Stefan Jovanovic  und Anis Balti (beide früher Vienna Amas bzw 1 b).

RS Donaufeld:

Bei den Transdanubiern tummeln sich: Ahmet Babadostu, Floris Van Zaanen (erneut verliehen), neu Dobrica Tegeltija und Antonio Babic (Leihe, zuletzt Marchfeld/Mannsdorf), Felix Orgolitsch, sowie aus dem blau-gelben Nachwuchs Antonio Rados, Benedikt Zechmeister, Darius Bud und Christian Arifovic, also auch 9 Kicker mit Döblinger Vergangenheit. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Döblinger schrieb vor einer Stunde:

Diese Saison gibt es ein Wiedersehen mit Luka Rajic, der zu Elektra Wiener Linien (oder wie auch immer die jetzt genau heißen 😅) gegangen ist. 

gesamtüberblick der rlo- und stadtliga-transfers (fotos der heutigen wiener krone. sollte möglich sein, die hier zu posten, ohne urheberrechte zu verletzen...) 

IMG_20210717_181807.thumb.jpg.ea62ca03581b1f52dd85a73e404c16fb.jpg

IMG_20210717_181745.thumb.jpg.faa7fd241b152a779b99bb660af83959.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

gerhard fellner komplettiert nun peter stögers trainerstab beim ftc (franzstädter sportklub/ferencvárosi torna club). gestern wurde er in einem youtube-video vom verein vorgestellt:

Screenshot_20210722_224845.thumb.jpg.91dd73b9e2352f420bb996ab3b46f50b.jpg

nachtrag: ftc schaffte es letzte saison in die gruppenphase der champions league. heuer überwand der ungarische meister in der ersten qualirunde prishtina mit zwei siegen und besiegte im hinspiel der zweiten qualirunde žalgiris vilnius/wilna 2:0. in der dritten würde dann slavia praha/prag warten. 

https://de.wikipedia.org/wiki/Ferencváros_Budapest?wprov=sfla1

Edited by StopGlazer

Share this post


Link to post
Share on other sites

Beste Grüße aus Bisamberg, wo der 1.FC Bisamberg gegen Slovan sehr souverän 5:2 gewonnen hat. 

Torschützen (wie kanns auch anders sein) 3x Kurtisi, Grabovac und Sütcü (auch Kapitän gewesen) 

Dazu haben Stehlik, Kindl und Balti ebenso gespielt, wie auf der anderen Seite Patryk Ciez, der 90 Minuten lang die Flügel von Slovan beackert hat. 

Es war sehr gut zu sehen, dass all unsere Ex-Spieler eine dermaßen hohe Qualität in die Mannschaft von Bisamberg bringen, sodass der Verein duechaus ein Top-Favorit auf den Aufstieg ist!!! War sehr interessant anzuschauen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Döblinger schrieb am 23.7.2021 um 21:18 :

Beste Grüße aus Bisamberg, wo der 1.FC Bisamberg gegen Slovan sehr souverän 5:2 gewonnen hat. 

Torschützen (wie kanns auch anders sein) 3x Kurtisi, Grabovac und Sütcü (auch Kapitän gewesen) 

Dazu haben Stehlik, Kindl und Balti ebenso gespielt, wie auf der anderen Seite Patryk Ciez, der 90 Minuten lang die Flügel von Slovan beackert hat. 

Es war sehr gut zu sehen, dass all unsere Ex-Spieler eine dermaßen hohe Qualität in die Mannschaft von Bisamberg bringen, sodass der Verein duechaus ein Top-Favorit auf den Aufstieg ist!!! War sehr interessant anzuschauen. 

Die sind topfavorit in der liga. freu mich schon auf das Spiel in meiner heimat Wolkersdorf falls Corona es nicht zunichte macht!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ach ja, Markus Pink netzte beim Kärntner Derby in der Nachspielzeit ein, und rettete der Austria Klagenfurt das Remis. Der scheint überhaupt noch gut in Form zu sein. Mit am Platz Miesenböck.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fem Fan schrieb vor 1 Stunde:

Hab den Franz Hasil gestern im Prater gesehen, zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich nicht gewusst habe, dass er mal Trainer des FVFC1894 war.:confused:

Uuups. Das bedeutet 1 Stunde nachsitzen im Historienkammerl oder alternativ eine Runde mit Czeschka Michi im Museum.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...