Jump to content
GRUABN

Zusammensetzung Red Zac 2007/2008

164 posts in this topic

Recommended Posts

wenn man den zeitungen ein bisschen was glauben darf, wirds wohl keinen absteiger geben!

*fusion pasching & wasserballer kärnten

*gak finanzierung immer schwieriger

*aus der regionalliga kann niemand aufsteigen

und zusätzlich kriegt vielleicht irgendjemand die lizenz nicht, wenn es nicht noch überraschungen gibt, ist der abstiegskampf entschieden und es gibt nur gewinner unter den abstiegskandidaten :knife:

Share this post


Link to post
Share on other sites

wenn man den zeitungen ein bisschen was glauben darf, wirds wohl keinen absteiger geben!

*fusion pasching & wasserballer kärnten

*gak finanzierung immer schwieriger

*aus der regionalliga kann niemand aufsteigen

und zusätzlich kriegt vielleicht irgendjemand die lizenz nicht, wenn es nicht noch überraschungen gibt, ist der abstiegskampf entschieden und es gibt nur gewinner unter den abstiegskandidaten :knife:

Mittlerweile sehr realistisch. Würd mich auch nicht wundern, wenn sie das 12er-Ligaexperiment wieder auf 10 Klubs abspecken. Ist doch eh egal. Früher oder später haben wir dann so Verhältnisse wie im Eishockey, wo man sich für die Bundesliga qualifiziert, wenn man sie sich leisten kann. :glubsch:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mittlerweile sehr realistisch. Würd mich auch nicht wundern, wenn sie das 12er-Ligaexperiment wieder auf 10 Klubs abspecken. Ist doch eh egal. Früher oder später haben wir dann so Verhältnisse wie im Eishockey, wo man sich für die Bundesliga qualifiziert, wenn man sie sich leisten kann. :glubsch:

dabei "war" die 12er liga irgendwie spannend durch die vielen abstiegsplätze!

irre finde ich das aus der regionalliga nur der meister aufsteigen darf und kein anderer verein nachrücken darf, aber andere lizenzen kaufen (also ein viel sportlicherer weg) ist ok :mad:

Share this post


Link to post
Share on other sites

dabei "war" die 12er liga irgendwie spannend durch die vielen abstiegsplätze!

Ich weiß nicht - 3 Abstiegsplätze bei 12 Mannschaften find ich schon sehr brutal... In Europa gibt es 18er-Ligen mit nur 1 Fixabsteiger und 1 der in die Relegation muss! In der RZL verausgaben sich dann wieder etliche Vereine, damit sie zumindest sportlich den Klassenerhalt schaffen. Ob sie die Lizenz kriegen, hängt dann wieder davon ab, wie die Bundesliga drauf is.

irre finde ich das aus der regionalliga nur der meister aufsteigen darf und kein anderer verein nachrücken darf

Das kann einem wohl auch niemand vernünftig erklären. Noch dazu wo ja der Aufstieg aus der RZL als 2. möglich wäre... :hää?deppat?:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wird wirklich lustig:

01. LASK

- - - - - - - - -

02. Schwanenstadt

03. Leoben (aktuell keine Lizenz)

04. Austria Lustenau

05. FC Lustenau

06. Gratkorn (aktuell keine Lizenz)

07. FC Kärnten (aktuell keine Lizenz)

08. Parndorf (befindet sich im Abstiegskampf)

09. Austria Amateure (steigt eventuell ab, bekommt Lizenz aber wahrscheinlich)

10. Kapfenberg (hat Lizenz, steigt aber eventuell ab)

11. Hartberg (steigt ab, hat aber Lizenz)

12. Admira (steigt ab und hat aktuell keine Lizenz

-> GAK überspringt die Red Zac eventuell und geht direkt in die Regionalliga.

RLO

01. Schwadorf

02. Wiener Sportclub

03. PSV Team für Wien (keine Lizenz für Red Zac)

04. Vienna

-> Hier gibt es zu 99% einen Aufsteiger, ganz egal wer es am Ende packt.

RLM

01. FC Wels (keine Lizenz beantragt)

02. Vöcklabruck (aktuell keine Lizenz)

03. Feldkirchen (aktuell keine Lizenz)

04. Bad Aussee (aktuell keine Lizenz)

05. St Andrä

-> Ob hier jemand aufsteigt ist mehr als fragwürdig, tendenziell glaube ich es nicht.

RLW

01. Red Bull Amateure

02. Hard

03. Wattens (keine Lizenz)

04. Feldkirch (keine Lizenz)

-> RB Amateure steigen zu 99% auf, hier sollte es keine Probleme geben.

Ergibt folgendes Bild:

fix in Red Zac (5)

Schwanenstadt

Austria Lustenau

FC Lustenau

Schwadorf/WSC

RB Amateure

wahrscheinlich in Red Zac (3)

Leoben

Gratkorn

FC Kärnten II (St. Andrä??)

entweder/oder (1)

AA oder Parndorf

Wenn jetzt jemand aus der RLM doch noch eine Lizenz geschenkt bekommt, ODER der GAK die Lizenz für die Red Zac bekommt, dann hätten wir die Zehnerliga für nächste Saison, bestehend aus:

Schwanenstadt

Austria Lustenau

FC Lustenau

Leoben

Gratkorn

FC Kärnten II (St. Andrä??)

AA/Parndorf

RB Amateure

Schwadorf/WSC

Vöcklabruck/Feldkirchen _oder_ GAK

Edited by themanwho

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hard hat auch keine Lizenz beantragt.

Ich glaube in Deinem Szenario ist ein Fehler: meiner Meinung nach würden im Falle, dass weniger als 12 Mannschaften die Lizenz (resp. Aufstiegserlaubnis) haben, diese mit Absteigern mit Lizenz aufgefüllt. Ich glaube nicht, dass es da noch eine Zusatzklausel wie für die Regionalligaaufsteiger gibt.

Wenn man zurück zur 10er Liga will, dann braucht man fünf Vereine ohne Lizenz. Sagen wir aus der Mitteliga steigt niemand auf und der GAK bringt das Geld nicht zusammen, dann fehlen immer noch drei Vereine. Admira und (was man so liest) der FC Kärnten scheinen wahrscheinlich, wer wird dann der fünfte Verein sein? Die Wiener Großvereine werden die Lizenz wohl erhalten, auch Tirol wird wohl irgendwie die Kurve kratzen. Dann würden noch Leoben und Gratkorn übrigbleiben. Leoben hat ja jedes zweite Jahr gröbere Probleme mit der Lizenz, gut möglich, dass es heuer nicht klappt.

Das würde dann folgende Liga ergeben:

Schwanenstadt

Austria Lustenau

FC Lustenau

Gratkorn

Parndorf

Austria Amateure

Kapfenberg

Hartberg

RB Amateure

Schwadorf / Wr. Sportklub / Vienna

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaube in Deinem Szenario ist ein Fehler: meiner Meinung nach würden im Falle, dass weniger als 12 Mannschaften die Lizenz (resp. Aufstiegserlaubnis) haben, diese mit Absteigern mit Lizenz aufgefüllt. Ich glaube nicht, dass es da noch eine Zusatzklausel wie für die Regionalligaaufsteiger gibt.

War ja auch eher ein Versuch, die aktuelle Lage und die damit verbundenen Probleme einigermaßen visuell darzustellen. Wie es im Endeffekt werden könnte, das weiß wohl aktuell nicht einmal die Bundesliga.

Share this post


Link to post
Share on other sites

mein tipp:

(GAK)

(FCK II)

(KSV)

(Parndorf)

(FAK II)

(Parndorf)

SCS

DSV

FCL

Austria Lustenau

RBS II

Vöcklabruck/Bad Aussee (da bin ich mir sicher, dass es einen aufsteiger geben wird).

Schwadorf/WSK

Gratkorn

mit Admira und Hartberg rechne ich nicht mehr.

10er oder 12er-liga. wobei sie dann sicher wieder auf 36 runden umstellen würden :lol:.

und die regelung, dass _nur_ der RL-meister aufsteigen darf ist dermaßen lächerlich, ein rchtfertigung fällt mir auch nach mehreren jahren dieses zustands nicht ein.

Edited by OoK_PS

Share this post


Link to post
Share on other sites

und die regelung, dass _nur_ der RL-meister aufsteigen darf ist dermaßen lächerlich, ein rchtfertigung fällt mir auch nach mehreren jahren dieses zustands nicht ein.
mir fällt sofort eine erklärung ein: futterneid

im übrigen bin ich mir absolut sicher, dass es nächstes jahr 2 10erligen geben wird. schließlich hat das ja auch schon viele jahre vorher funktioniert und änderungen sind sowieso immer scheisse...

Share this post


Link to post
Share on other sites

wieso überall kärntenII ?

kärnten spielt (vermutlich) zukünftig in der 1. bundesliga, pasching in der 4. spielklasse und die kärnten amateure (FCK II?) sind derzeit im abstiegskampf der regionalliga

Share this post


Link to post
Share on other sites

wieso überall kärntenII ?

kärnten spielt (vermutlich) zukünftig in der 1. bundesliga, pasching in der 4. spielklasse und die kärnten amateure (FCK II?) sind derzeit im abstiegskampf der regionalliga

Kärnten in der BL = Pasching. Kärnten zurzeit in der RZL hat eine eigene Lizenz.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich bitte um eine 12 liga .. war finde ich kein schlechtes system !!!

und alleine das man solche genau aufstellungen machen muss über lizenz ja oder nein zeigt die bittere Lage des österreichischen Fußball .. wir sind gerade wieder am Anfang zurück geflogen .. NEUSTART

Share this post


Link to post
Share on other sites

wtf?

waren die zur hz noch so schlecht oder was? soviel ich weiß muss man sie ja in der winterpause beantragen oder?

oda was hats da? :sleepy:

Soweit ich mich erinnere, waren die zur Winterpause 7-8 Punkte hinter Feldkirchen und Vöcklabruck, welche beide damals sehr stabil agierten. Trotzdem ein Horrorfehler mMn...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Soweit ich mich erinnere, waren die zur Winterpause 7-8 Punkte hinter Feldkirchen und Vöcklabruck, welche beide damals sehr stabil agierten. Trotzdem ein Horrorfehler mMn...

oder eventuell auch nur clever bzw aus eigenschutz, weil man sich die RZ nicht leisten kann/könnte? wer weiss das schon

Edited by moasta

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...