Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content
Sign in to follow this  
chinomoreno

Segunda División y más

275 posts in this topic

Recommended Posts

Erst heute mitbekommen. :eek:

Del Bosque nach Cadiz

Der ehemalige Trainer des spanischen Rekordmeisters Real Madrid, Vicente del Bosque, wechselt in die Segunda División und wird Sportdirektor beim FC Cadiz. Gecoacht wird die erste Mannschaft der Andalusier von Mariano García Remón, ebenfalls Ex-Trainer der "Königlichen" und davor dort auch Torhüter.

Dies gab Arturo Baldasano, neuer Mehrheitsaktionär und Präsident beim FC Cadiz, am Mittwoch bekannt. "Wir haben ein gemeinsames Ziel", sagte García Remón. "Den Aufstieg in die Primera División." Dort spielte das Team aus der Hafenstadt bereits in der Saison 2005/06, musste jedoch prompt wieder absteigen.

Vicente del Bosque musste 2003 trotz des Gewinns der spanischen Meisterschaft mit Real Madrid gehen, nachdem er zuvor in einer nur dreijährigen Amtszeit zwei Champions-League-Titel und zwei Meisterschaften geholt hatte. Der Ex-Nationalspieler gewann in seiner aktiven Zeit mit den "Königlichen" fünf Meistertitel und viermal den spanischen Cup.

Nach seiner Entlassung in Madrid folgte ein erfolgloses Intermezzo bei Besiktas Istanbul, nun schlägt der 56-Jährige wieder im spanischen Fußball auf.

kicker.de

Share this post


Link to post
Share on other sites

Erst heute mitbekommen. :eek:

Del Bosque nach Cadiz

Der ehemalige Trainer des spanischen Rekordmeisters Real Madrid, Vicente del Bosque, wechselt in die Segunda División und wird Sportdirektor beim FC Cadiz. Gecoacht wird die erste Mannschaft der Andalusier von Mariano García Remón, ebenfalls Ex-Trainer der "Königlichen" und davor dort auch Torhüter.

Dies gab Arturo Baldasano, neuer Mehrheitsaktionär und Präsident beim FC Cadiz, am Mittwoch bekannt. "Wir haben ein gemeinsames Ziel", sagte García Remón. "Den Aufstieg in die Primera División." Dort spielte das Team aus der Hafenstadt bereits in der Saison 2005/06, musste jedoch prompt wieder absteigen.

Vicente del Bosque musste 2003 trotz des Gewinns der spanischen Meisterschaft mit Real Madrid gehen, nachdem er zuvor in einer nur dreijährigen Amtszeit zwei Champions-League-Titel und zwei Meisterschaften geholt hatte. Der Ex-Nationalspieler gewann in seiner aktiven Zeit mit den "Königlichen" fünf Meistertitel und viermal den spanischen Cup.

Nach seiner Entlassung in Madrid folgte ein erfolgloses Intermezzo bei Besiktas Istanbul, nun schlägt der 56-Jährige wieder im spanischen Fußball auf.

kicker.de

Eine Topentscheidung, die die Andalusier hier getroffen haben. Cádiz CF gehört sofort wieder in die Primera, ohne Wenn und Aber. Ich hoffe nur, dass der neue Mehrheitsaktionär die Schulden tilgen kann. Daran wäre Cádiz bis dato immer wieder fast gescheitert bzw. der Verein von der Bildfläche verschwunden...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat sich Marsá vielleicht doch zu früh gefreut?

Fifa und Uefa einig

Granada soll Lizenz abgeben

Ein kleiner spanischer Fußballverein, der sich in einer beispiellosen Aktion einen Startplatz in der zweiten Profi-Liga gekauft hat, beschäftigt die Spitzen des Weltverbandes Fifa und der Europäischen Fußballunion (Uefa). Die Präsidenten beider Organisationen, Joseph Blatter und Michel Platini, forderten den spanischen Verband (RFEF) in einem gemeinsamen Schreiben auf, dafür zu sorgen, dass dem Club Granada 74 die Profi-Lizenz entzogen wird.

Der bisherige Amateurverein, der in der vorigen Saison noch in der andalusischen Regionalliga kickte, hatte das Aktienkapital des Zweitligisten Ciudad de Murcia erworben. Damit beschaffte er sich auch die Startberechtigung für die zweite Profi-Liga. Dies widerspreche grundlegenden Prinzipien des Fußballs, betonten Blatter und Platini. Ein Aufstieg dürfe nur auf sportlichem Weg und nicht durch Geldgeschäfte erreicht werden.

Wie die spanische Nachrichtenagentur EFE am Freitag berichtete, zitierten die Fifa- und Uefa-Präsidenten die Vertreter des RFEF und der spanischen Profi-Ligen (LFP) für die kommende Woche nach Zürich. Dort solle über eine Lösung entschieden werden. Granada 74 musste derweil seine Vorbereitungsspiele absagen. Aufgrund der internationalen Vorbehalte nominiert der RFEF für diese Partien keine Schiedsrichter.

n-tv.de

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einmal ein kleiner Überblick über die Segunda División 2007/08:

Numancia (45 Punkte) und Málaga (42) halten momentan relativ sicher einen Aufstiegsplatz, der dritte Platz ist dafür umso stärker umkämpft. Momentan liegt Sporting Gijón (36) auf Aufstiegskurs, aber nur einen bzw. zwei Punkte vor den Absteigern des Vorjahres Celta de Vigo und Real Sociedad. Und auch nur drei Punkte Rückstand haben Elche, Granada 74 und Sevilla Atlético (ein Verein der mir überhaupt nichts sagt, hat jemand Informationen zum Stellenwert dieses Vereins im Vergleich zum FC und zu Betis?). Und weitere zwei Punkte dahinter und noch mit kleinen Aufstiegschancen liegen Castellón und Tenerife, erstere spielen diese Woche gegen Celta und könnten danach ihre Aufstiegshoffnungen eventuell aufgeben müssen.

Der dritte Absteiger des Vorjahres, Gimnásic de Tarragona, steckt übrigens im Abstiegskampf der Segunda dieses Jahr. Bei vier Absteigern und 22 Mannschaften könnten sie durchrutschen in die Segunda B. Momentan haben sie aber noch zwei Punkte Vorsprung auf die vier Letztplatzierten Xerez (22), Albacete (21), Poli Ejido (21) und Racing Ferrol (20). Das Wochenende trifft übrigens Xerez auf Albacete und Ejido auf Ferrol.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wunderbar, dieser Thread hat noch gefehlt! :clap:

Sevilla Atlético (ein Verein der mir überhaupt nichts sagt, hat jemand Informationen zum Stellenwert dieses Vereins im Vergleich zum FC und zu Betis?)
Das ist die B-Elf vom FC Sevilla, die natürlich nicht aufsteigen darf.

Verfolge diese Liga eigentlich schon ständig, sind ja etliche Vereine, die die letzten Jahre im Oberhaus gespielt haben.

Granada 74 ist überraschend weit vorn, hätte nicht gedacht, dass die nach der Lizenzübernahme von Ciudad de Murcia so gut starten...

Schade, dass Nastic so weit hinten herumgrundelt :(

Und ich will, dass Sporting Gijon aufsteigt. Asturien hat es wieder mal verdient, dass eine Mannschaft aus dieser Region in der Primera spielt.

Edited by Mani der Katalane

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und ich will, dass Sporting Gijon aufsteigt. Asturien hat es wieder mal verdient, dass eine Mannschaft aus dieser Region in der Primera spielt.

Gijón hat gegen Las Palmas verloren, genauso Celta gegen Castellón und Sociedad hat nur ein Unentschieden erreicht gegen Eibar. Somit die Anwärter auf den dritten Platz noch enger zusammengerückt.

Wunderbar, dieser Thread hat noch gefehlt! :clap:

Den gibt's eh schon eine Zeit lang ... :ratlos:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Las Palmas hat gerade rechtzeitig einen Lauf bekommen und hat sich mal ein bisschen Luft verschafft im Abstiegskampf. Denke dass der Klassenerhalt geschafft wird.

Wird heuer leider genauso eng wie letztes Jahr werden und wahrscheinlich ein Kampf bis zum letzten Spieltag. Mah Scheti und ich mögen ganz gemeinsam ein Team, idyllisch is das. :love:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wird heuer leider genauso eng wie letztes Jahr werden und wahrscheinlich ein Kampf bis zum letzten Spieltag. Mah Scheti und ich mögen ganz gemeinsam ein Team, idyllisch is das. :love:

Lang steht's nimma das ASB ... ;)

Wie kams zu den Sympathien Las Palmas gegenüber?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lang steht's nimma das ASB ... ;)

Wie kams zu den Sympathien Las Palmas gegenüber?

Zweimal drüben gewesen, einmal vor Jahren im Insular und letzte Saison im neuen Stadion, als ich einen Erasmusstudenten besuchte. Da hab ich übrigens mehr oder weniger schon im Insular gewohnt. Sind einfach recht sympathische Leute in Las Palmas.

Edited by ianrush

Share this post


Link to post
Share on other sites

Derzeit (nach 26 von 42 Runden) schaut's so aus:

1. CD Numancia 16 6 4 39:20 19 54

2. FC Malaga 14 7 5 39:23 16 49

3. Sporting Gijon 12 6 8 38:27 11 42

4. Real Sociedad 11 9 6 30:21 9 42

5. FC Elche 11 7 8 31:26 5 40

6. Sevilla Atletico Club 26 10 10 6 27:25 2 40

7. CD Castellon 10 8 8 27:22 5 38

8. Celta Vigo 10 8 8 35:30 5 38

9. Granada 74 9 9 8 29:30 -1 36

10. CD Teneriffa 8 11 7 31:30 1 35

11. Hercules Alicante 8 10 8 35:31 4 34

12. UD Salamanca 8 10 8 31:28 3 34

13. FC Cadiz 9 7 10 26:26 0 34

14. SD Eibar 9 7 10 28:33 -5 34

15. Cordoba CF 6 13 7 32:37 -5 31

16. Racing Ferrol 8 6 12 29:34 -5 30

17. UD Las Palmas 8 6 12 27:38 -11 30

18. Deportivo Alaves 7 8 11 27:32 -5 29

19. Gimnastic de Tarragona 6 10 10 28:33 -5 28

20. Albacete Balompie 6 7 13 19:28 -9 25

21. Deportivo Xerez 4 10 12 26:42 -16 22

22. Polideportivo Ejido 5 7 14 21:39 -18 22

Share this post


Link to post
Share on other sites

Stand nach 31 Runden:

1 CD Numancia 19 6 6 44:24 20 63

2 FC Malaga 16 9 6 44:26 18 57

3 Sporting Gijon 14 9 8 43:30 13 51 :clap:

4 Real Sociedad (A) 13 9 9 37:28 9 48

5 FC Elche 13 9 9 38:31 7 48

6 CD Castellon 12 10 9 32:26 6 46

7 CD Teneriffa 11 12 8 38:38 0 45

8 Sevilla Atletico Club (N) 11 12 8 30:30 0 45

9 Celta Vigo (A) 11 10 10 39:35 4 43

10 Hercules Alicante 9 14 8 42:37 5 41

11 UD Salamanca 9 13 9 35:32 3 40

12 SD Eibar (N) 11 7 13 33:37 -4 40

13 FC Cadiz 10 9 12 30:31 -1 39

14 Granada 74 10 9 12 31:38 -7 39

15 UD Las Palmas 10 7 14 33:42 -9 37

16 Cordoba CF (N) 7 15 9 38:43 -5 36

17 Racing Ferrol (N) 9 9 13 35:40 -5 36

18 Deportivo Alaves 8 11 12 29:34 -5 35

19 Gimnastic de Tarragona (A) 7 12 12 32:38 -6 33 :(

20 Albacete Balompie 7 10 14 22:31 -9 31

21 Deportivo Xerez 6 12 13 32:48 -16 30

22 Polideportivo Ejido 7 8 16 26:44 -18 29

Edited by Mani der Katalane

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...