Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content
sknstpoeltenwolf

SKN St.Pölten

7,239 posts in this topic

Recommended Posts

Der Riegsi hat glaub ich schon mal selber bekanntgegeben dass er sich mit der Vertragsverlängerung keine Wege verbaut hat und es eine AK gibt

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, zurück vom Kabinentalk...

Als erstes habe ich mitgenommen dass sich der Verein hier drinnen sehr wohl informiert und unsere Kommentare beobachtet. Also :winke:

Im Allgemeinen muss ich sagen dass das Ganze sehr locker war, und auch wirklich alle Fragen beantwortet wurden. Da gab es absolut keine Tabus.

Luca Meisl war aufgrund seines Einsatzes beim Nationalteam nicht dabei, statt ihm war Sandro Ingolitsch anwesend.

Zu den Fragen:

  • Ich habe als erstes gefragt, ob man eine einheitliche Spielidee wie WAC, LASK und Salzburg an den Tag legen will. Die Antwort war: Ja, sehr wohl. Alexander Schmidt hat betont dass er nach der Philosophie ausgesucht wurde, und dass dieser Weg weitergegangen werden soll.
  • Zum Thema Petrovic: Alexander Schmidt hat ihn gegen Hartberg aufgrund des Rückstandes und der damit verbundenen veränderten Taktik ausgetauscht. Er brauchte aufgrund der schnellen Stürmer der Hartberger schnelle IVs, und das ist Petrovic eindeutig nicht. Mit dem Verhalten bei der Auswechslung hat Petrovic dem Verein keinen Gefallen getan. Schmidt wollte ihm einen Denkzettel verpassen, und dass Petrovic dann bei den Juniors so etwas liefert hat das übrige dazu beigetragen.
  • Transfersperre: Diese trifft laut Schmidt den Verein sehr hart. Er hat eigentlich offen angesprochen dass das vorhanden Spielermaterial nicht den Anforderungen entspricht. Besonders im Sturm und in der Verteidigung. Er hat mehrmals betont dass er sich durch die Rückkehr von Drescher wieder mehr Stabilität in der Verteidigung erwartet. Er hat auch anklingen lassen, dass manche Spieler nicht die nötige Mentalität (das drücke ich jetzt so aus) besitzen und nach einem Rückstand einfach den Kopf hängen lassen. In Zukunft wird genau auf so etwas geschaut. Laut ihm weiß das Scouting über jeden einzelnen interessanten Spieler der 2. Liga bescheid. Er hat auch einen Satz dem Sinn nach: "Wir werden im Winter einige Spieler holen, und dann werden sich die Leute wundern welchen Weg wir marschieren" herausgelassen. Es ist das nötige Geld für Verpflichtungen vorhanden, es muss aber trotzdem genau gescoutet werden, da man sich keine Fehltritte leisten kann. Man möchte sich besonders in der Verteidigung und im Sturm verstärken. Achja, und er hat auch gemeint dass der Spieler deutsch sprechen muss. Bis zum Winter werden sich noch um jeden Punkt kämpfen und danach soll es, wie oben beschrieben bergauf gehen. Der Verein will einfach interessant für Spieler werden, so wie der LASK das ziemlich schnell gemacht hat. 
  • Warum spielt Hass so wenig? Schmidt meint dass er an der Athletik arbeiten muss. Da hat Davies die Nase vorne, obwohl er kein Verteidiger ist, weil er Schwung hinein bringt.
  • Wechselgerüchte: Riegler meint dass zwischendurch mal darüber geredet wird, aber es wird jetzt keiner darauf angesprochen. Er meint dass das keine Auswirkung hat, da ein Spieler so und so 100% geben muss, wenn er sich für einen anderen Verein interessant machen will.
  • Rieglers Privatleben: Er hat erst vor kurzem geheiratet. Ingolitsch ist darauf angesprochen worden, ober nach Spielen auch nicht schlafen kann.  Dieser hat gemeint dass er nach einem Spiel vor 3 nicht einschlafen kann. Riegler hat dazu gemeint: Ich kann einschlafen, ich habe dazu andere Techniken. :laugh:

So, das wars jetzt einmal. Bitte entschuldigt dass ich mir bei der Formulierung und der Rechtschreibung keine mühe gegeben habe, mich freut es jetzt einfach nicht mehr, ich lese nicht mal mehr Korrektur. 

@dermitdem_Wolf_tanzt: du kannst mich ja noch korrigieren, bzw. ergänzen. - Er hat mich übrigens nett empfangen, obwohl ich nebenbei auch Salzburg Fan bin. :v:

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Nolzi - Herzlichen Dank für die Infos :)

Nolzi schrieb vor 23 Minuten:

Er hat auch einen Satz dem Sinn nach: "Wir werden im Winter einige Spieler holen, und dann werden sich die Leute wundern welchen Weg wir marschieren" herausgelassen. Es ist das nötige Geld für Verpflichtungen vorhanden.

Wäre interessant wie man den Satz verstehen darf? Ich hoffe er meint, die Leute werden sich wundern welch tolle Kicker wir bekommen ;) - okay da ist vielleicht der Wunsch Vater des Gedankens. :davinci:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dansch10 schrieb vor 4 Minuten:

@Nolzi - Herzlichen Dank für die Infos :)

Wäre interessant wie man den Satz verstehen darf? Ich hoffe er meint, die Leute werden sich wundern welch tolle Kicker wir bekommen ;) - okay da ist vielleicht der Wunsch Vater des Gedankens. :davinci:

 

Also ich hätte es so verstanden, dass schon etliche Spieler für die Wintertransferzeit am Radar sind, und dass das genau die Spieler sind, die er für sein System braucht. In dem Zusammenhang hat er auch gemeint dass ihnen die Punkteteilung sehr entgegenkommt. Mittelfristig sieht er den 5. Platz als realistisch, weil er meint dass sie davon nicht weit entfernt sind.

Was ich noch vergessen habe: Laut Schmidt sind sie das Team dass am meisten Kilometer läuft, und dass ist ihm sehr wichtig, weil er genau auf diese Laufbereitschaft aufbaut. Im Moment sind es zwar noch viele unnötige Kilometer, weil sie dem Ball hinterherlaufen, aber auch das soll sich im Frühjahr ändern.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nolzi schrieb vor 8 Stunden:

So, zurück vom Kabinentalk...

Als erstes habe ich mitgenommen dass sich der Verein hier drinnen sehr wohl informiert und unsere Kommentare beobachtet. Also :winke:

Im Allgemeinen muss ich sagen dass das Ganze sehr locker war, und auch wirklich alle Fragen beantwortet wurden. Da gab es absolut keine Tabus.

Luca Meisl war aufgrund seines Einsatzes beim Nationalteam nicht dabei, statt ihm war Sandro Ingolitsch anwesend.

Zu den Fragen:

  • Ich habe als erstes gefragt, ob man eine einheitliche Spielidee wie WAC, LASK und Salzburg an den Tag legen will. Die Antwort war: Ja, sehr wohl. Alexander Schmidt hat betont dass er nach der Philosophie ausgesucht wurde, und dass dieser Weg weitergegangen werden soll.
  • Zum Thema Petrovic: Alexander Schmidt hat ihn gegen Hartberg aufgrund des Rückstandes und der damit verbundenen veränderten Taktik ausgetauscht. Er brauchte aufgrund der schnellen Stürmer der Hartberger schnelle IVs, und das ist Petrovic eindeutig nicht. Mit dem Verhalten bei der Auswechslung hat Petrovic dem Verein keinen Gefallen getan. Schmidt wollte ihm einen Denkzettel verpassen, und dass Petrovic dann bei den Juniors so etwas liefert hat das übrige dazu beigetragen.
  • Transfersperre: Diese trifft laut Schmidt den Verein sehr hart. Er hat eigentlich offen angesprochen dass das vorhanden Spielermaterial nicht den Anforderungen entspricht. Besonders im Sturm und in der Verteidigung. Er hat mehrmals betont dass er sich durch die Rückkehr von Drescher wieder mehr Stabilität in der Verteidigung erwartet. Er hat auch anklingen lassen, dass manche Spieler nicht die nötige Mentalität (das drücke ich jetzt so aus) besitzen und nach einem Rückstand einfach den Kopf hängen lassen. In Zukunft wird genau auf so etwas geschaut. Laut ihm weiß das Scouting über jeden einzelnen interessanten Spieler der 2. Liga bescheid. Er hat auch einen Satz dem Sinn nach: "Wir werden im Winter einige Spieler holen, und dann werden sich die Leute wundern welchen Weg wir marschieren" herausgelassen. Es ist das nötige Geld für Verpflichtungen vorhanden, es muss aber trotzdem genau gescoutet werden, da man sich keine Fehltritte leisten kann. Man möchte sich besonders in der Verteidigung und im Sturm verstärken. Achja, und er hat auch gemeint dass der Spieler deutsch sprechen muss. Bis zum Winter werden sich noch um jeden Punkt kämpfen und danach soll es, wie oben beschrieben bergauf gehen. Der Verein will einfach interessant für Spieler werden, so wie der LASK das ziemlich schnell gemacht hat. 
  • Warum spielt Hass so wenig? Schmidt meint dass er an der Athletik arbeiten muss. Da hat Davies die Nase vorne, obwohl er kein Verteidiger ist, weil er Schwung hinein bringt.
  • Wechselgerüchte: Riegler meint dass zwischendurch mal darüber geredet wird, aber es wird jetzt keiner darauf angesprochen. Er meint dass das keine Auswirkung hat, da ein Spieler so und so 100% geben muss, wenn er sich für einen anderen Verein interessant machen will.
  • Rieglers Privatleben: Er hat erst vor kurzem geheiratet. Ingolitsch ist darauf angesprochen worden, ober nach Spielen auch nicht schlafen kann.  Dieser hat gemeint dass er nach einem Spiel vor 3 nicht einschlafen kann. Riegler hat dazu gemeint: Ich kann einschlafen, ich habe dazu andere Techniken. :laugh:

So, das wars jetzt einmal. Bitte entschuldigt dass ich mir bei der Formulierung und der Rechtschreibung keine mühe gegeben habe, mich freut es jetzt einfach nicht mehr, ich lese nicht mal mehr Korrektur. 

@dermitdem_Wolf_tanzt: du kannst mich ja noch korrigieren, bzw. ergänzen. - Er hat mich übrigens nett empfangen, obwohl ich nebenbei auch Salzburg Fan bin. :v:

Dankeschön! Cool, dass du deine Erfahrungen hier teilst!

Gut, dann kann man beim Hartberg Spiel aber durchaus hinterfragen, was man sich mit der Taktik/Aufstellung gedacht hat. Es ist ja nicht unbekannt, dass Hartberg mit schnellen Kontern durchaus für Gefahr sorgt.

Schön, dass Schmidt bereit ist, sich Fehler bei der Taktik und Aufstellung einzugestehen und auch früher als üblich bereit ist diese, vermeintlich, zu beheben.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nolzi schrieb vor 8 Stunden:

Er wollte, glaube ich ich, damit nur sagen dass man mit den vorhandenen Möglichkeiten, nach der Transfersperre, ihrer Meinung nach im Mittelfeld mitspielen kann.

Noch immer eine mutige Ansage! Die Transfers müssen klappen, und dann fürs Team auch passen! Das klingt alles sehr einfach bei der Aussage ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Grazer Wolf schrieb vor 1 Stunde:

Dankeschön! Cool, dass du deine Erfahrungen hier teilst!

Gut, dann kann man beim Hartberg Spiel aber durchaus hinterfragen, was man sich mit der Taktik/Aufstellung gedacht hat. Es ist ja nicht unbekannt, dass Hartberg mit schnellen Kontern durchaus für Gefahr sorgt.

Schön, dass Schmidt bereit ist, sich Fehler bei der Taktik und Aufstellung einzugestehen und auch früher als üblich bereit ist diese, vermeintlich, zu beheben.

 

Er hat sogar die Taktikänderung sogar erklärt, aber ich muss gestehen dass ich zu wenig aufgepasst habe. Es war in etwas so, aber Vorsicht, das ist jetzt sicher nicht zu 100% korrekt: Er hat mit 3IV und 2 AV (oder RA, LA, jedenfalls 3er Kette) gespielt, und nachdem sie schon so früh in Rückstand waren, wollte er nicht weiter auf Ergebnis verwalten spielen, sondern auf mehr Offensivspiel umstellen. Dadurch ist eben ein IV weggefallen, und er musste den langsamsten herausnehmen.

Allgemein ist zu Beginn auch viel über Taktik gesprochen worden. Alexander Marchat hat z.B. die Vorbereitung auf Mattersburg hergezeigt. Dabei waren Videos der typischen Spielzüge von Mattersburg als Video und Grafiken. Er hat dabei erklärt was die Idee dahinter war, z.B. dass die Stürmer sehr weit nach außen rücken, da die Mattersburger immer über die Flügel kommen, und das wollten sie damit unterbinden. Sie haben auch ein Video am Abschlusstraining hergezeigt, und da werden solche Situationen simuliert.

Außerdem werden im Vorhinein "Spielschwache" Spieler des Gegners herausgesucht, und diese werden bei Ballbesitz immer bewusst "gepresst". 

Auch bei Eckbällen ist laut Schmidt z.B. immer eine Idee dahinter. Es wurde z.B. kritisiert dass der Ball oft am langen Ecke vorbei geht, und dass dort dann kein SKN Spieler wartet. Laut Schmidt ist das aber völlig unnötig, da der Ball dort einfach nicht hingehen soll, und man von dort aus so und so kein Tor erzielen kann. Er hat die Situation, wenn der Eckball nicht ordentlich herein kommt, mit einen verschossenen Elfmeter verglichen. - Man ärgert sich darüber, aber solche Sachen passieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nolzi schrieb vor 11 Stunden:

Laut ihm weiß das Scouting über jeden einzelnen interessanten Spieler der 2. Liga bescheid. Er hat auch einen Satz dem Sinn nach: "Wir werden im Winter einige Spieler holen, und dann werden sich die Leute wundern welchen Weg wir marschieren" herausgelassen. Es ist das nötige Geld für Verpflichtungen vorhanden, es muss aber trotzdem genau gescoutet werden, da man sich keine Fehltritte leisten kann. "

Danke Nolzi, für die super Zusammenfassung:

Bezüglich wundern welchen Weg wir gehen ... solange es nicht Richtung 2. Liga ist bin ich ja schon zufrieden :) (Irgendwie muss ich da an die Worte eines Politikers in Ö denken: "Sie werden sich noch wundern was alles geht." := )
Zum Thema Scouting und Fehltritte bin ich voll bei Schmidt; Da haben wir in der Vergangenheit ja oft nicht besonders glücklich agiert.

Was die interessanten Spieler aus der 2. Liga betrifft, ist jetzt die Frage, ob die Liga aus Ö oder aus D.
Denn, bei allem Respekt, fürchte ich, dass uns 2. Liga Spieler aus Ö jetzt bei der Qualität nich so wirklich den großen Schritt weiterbringen werden für den Klassenerhalt. Die sehe ich eher als längerfristige Bereicherung bzw. f. die Kaderbreite.

2-3 gestandene Spieler mit etwas Erfahrung sollten da schon im Winter dabei sein. 2. deutsche Liga würde solche Spieler denke ich durchaus hergeben.

Wird auf jeden Fall interessant, wie unser Spiel aussehen wird, wenn Schmidt dann Spieler seiner Wahl integrieren kann.
Hoffen wir halt mal das Beste. Durch die vergangenen Jahre samt unzähliger Trainer und Spielerwechsel, wo immer versprochen wurde, dass alles besser wird, bin ich da mal zurückhaltened mit den Erwartungen.

 

Zitat

Mittelfristig sieht er den 5. Platz als realistisch, weil er meint dass sie davon nicht weit entfernt sind.

Wenn Vereine wie Sturm und Austria auch in Zukunft weiterhin so spielen und bei uns aber wirklich ALLES passt, dann vielleicht mal in einer Saison ja.

Auf Dauer kann ich mir aber kaum vorstellen, dass wir konstanter spielen als z.B. oben genannte Mannschaften.
 

Edited by Powerwolf

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Powerwolf

Das Thema Abstieg ist eh auch angesprochen worden. Aber da ist gleich gesagt worden: So weit kommt es nicht, über das reden wir nicht. :laugh:

Bei den nächsten Punkten habe ich mich etwas schlecht ausgedrückt.

Es gab keine konkreten Antworten zu Verstärkungen, was ja auch verständlich ist. Die österreichische 2. Liga ist nur ins Spiel gekommen, da jemand nach interessanten Spielern aus Horn und Klagenfurt nachgefragt hat. Dazu habe ich mir aber keine Namen gemerkt, und ich verfolge die 2. Liga auch nicht so. Darauf hat der Schmidt gemeint dass wir uns sicher sein können dass sie genau diese Spieler, sowie alle anderen interessanten Spieler am Radar haben. Zu dem interessanten Spieler aus Horn hat er gemeint dass das ein Politikum ist. Was immer das heißen soll? Jedenfalls hat er eindeutig anklingen lassen dass sie sich im Winter an etlichen Positionen verstärken wollen

Das mit dem 5. Platz war eher so: Er weiß nicht, warum wir nicht mal um den 5. mitspielen sollten, da die Mannschaften, die sich im Moment dort befinden, nicht meilenweit von uns entfernt sind. Ich gehe davon aus das damit z.B. Hartberg gemeint war, oder auch, mit der Entwicklung, des WAC vor ein paar Jahren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

×
×
  • Create New...