Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content
sknstpoeltenwolf

SKN St.Pölten

7,660 posts in this topic

Recommended Posts

der damals als Kühbauer-Nachfolger heiß gehandelte Norbert Meier (war auch in der NV Arena vor Ort bei einem Spiel) wäre wieder frei. Beim deutschen Drittligisten Uerdingen wurde er nach nur knapp über einem Monat gefeuert. Dürfte also auch nicht der gesuchte Wunderwuzzi sein

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dansch10 schrieb vor 24 Minuten:

so ein Schwachsinn kann auch nur von der NÖN kommen. LASK ist eine No-Name-Truppe - ja klar, Marktwert mehr als doppelt so hoch wie der vom SKN, aber "No Name Truppe" :facepalm:

Vielleicht kann der NÖN-Schreiberling ja erklären wie der SKN einen Spieler wie z. B. Joao Victor leisten soll - erhöht die NÖN endlich ihren mehr als bescheidenen Sponsorbeitrag?

Über den österr. Fußball kann man schimpfen, aber die österr. Medienlandschaft, die sich mit Fußball beschäftigt, ist um nix besser.

Share this post


Link to post
Share on other sites
SKN-Fan schrieb vor 10 Minuten:

Vielleicht kann der NÖN-Schreiberling ja erklären wie der SKN einen Spieler wie z. B. Joao Victor leisten soll

Warum sollte ein Joao Victor für St.Pölten nicht leistbar gewesen sein? Den haben sie aus Kapfenberg geholt als er noch ein mehrmonatige Dopingstrafe absitzen musste.

Natürlich haben sich einige beim LASK einen Namen gemacht, aber wer hatte vorher einen großen Namen? Pogatetz und Holland vielleicht. Ansonsten haben sie lauter billige junge hungrige Spieler geholt die dort super funktionieren.

Ein Ramsebner ist dort Stammspieler. Soll ich nochmals deine Beiträge über ihn vom Thread des Meisterstückes 2016 heraus suchen? :=

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dansch10 schrieb vor 18 Minuten:

Warum sollte ein Joao Victor für St.Pölten nicht leistbar gewesen sein? Den haben sie aus Kapfenberg geholt als er noch ein mehrmonatige Dopingstrafe absitzen musste.

ich meine nicht das "holen". Er verdient jetzt sicher nicht mehr das, was er im 1. Vertrag stehen hatte. Klar könnte man ihn auch heute bezahlen, aber er dient nur als Beispiel. Den gesamten LASK-Kader können wir uns jedenfalls nicht einmal ansatzweise leisten trotz spusu und Playoff-Prämien

Share this post


Link to post
Share on other sites
SKN-Fan schrieb vor einer Stunde:

Den gesamten LASK-Kader können wir uns jedenfalls nicht einmal ansatzweise leisten trotz spusu und Playoff-Prämien

Der SKN hatte letzte Saison (ohne Spusu) 4,6 Mio, der LASK 6,2 Mio Personalbudget... (Quelle 90minuten.at)

Keine Ahnung was Spusu für die Vergewaltigung des VEreinswappens und dem Identitätsdiebstahl hingeblättert hat, aber von "nichteinmal ansatzweise leisten" kann keine Rede sein....

Soll der LASK 20% mehr haben, aber soooo groß ist die Differenz jetzt auch nicht.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
SKN-Fan schrieb vor einer Stunde:

Er verdient jetzt sicher nicht mehr das, was er im 1. Vertrag stehen hatte.

Das ist mir schon bewusst, aber der Journalist meint ja nicht jetzt. Man soll sich ein Konzept überlegen und danach die Transfers tätigen. In den letzten Jahren wurde gefühlt alles verpflichtet was zu haben war und halbwegs kicken kann, komplett egal ob der Spieler passt oder nicht.

NoName war wohl auf die Spieler bezogen wo man sie geholt hat. Und deren gefürchtete Flügelzange besteht nunmal aus Goiginer der von BW Linz aus Liga zwei kam und aus Victor der aus Kapfenberg kam. Dazu noch Leute wie Ranftl von Neustadt oder Ullmann aus Pasching. Sprich bei denen sitzen die Transfers und die Spieler entwickeln sich perfekt. Da kann man sich schon was abschauen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
winston1975 schrieb vor 41 Minuten:

Der SKN hatte letzte Saison (ohne Spusu) 4,6 Mio, der LASK 6,2 Mio Personalbudget... (Quelle 90minuten.at)

ja, das sind die offiziell genannten Zahlen.

Hartberg hat in der Aufstiegssaison 1 Mio angegeben, heuer sollen es 1,3 bis 1,4 Mio sein soweit man hört (ist noch kein Bericht draußen). Damit wollen sie einen Kader zahlen, der lt. Transfermarkt fast genau so viel wert ist wie jener des SKN.

Rechne nur überschlagsmäßig aus: 1,3 Mio für einen 27 Mann Profikader plus Trainerteam, Amateurmannschaft und sonstige Vereinsangestellte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Artikel über die verpasste Bonuszahlung weil Rapid die Meisterrunde verpasst hat.

Diese (die Bonuszahlung) entfällt nun, was die Niederösterreicher natürlich nicht freut. "Trotz neuem Hauptsponsor haben wir uns heuer finanziell nicht großartig verbessert, auch weil die Zuschauerzahlen enttäuschend sind", sagt Präsident Helmut Schwarzl.

Ich frag mich ja echt was man sich erwartet? Man ist auf demselben Niveau wie in der Aufstiegssaison und das nach einer Horrorsaison. Man hat eine Steigerung von knapp einem Drittel und man hat trotzdem falsch/zu hoch („enttäuschend“) kalkuliert? 

Lebt man im Traumschloss?

Wenn man schon nicht mit den Zuschauerzahlen zufrieden ist, dann muss man sich auch fragen warum man keine Maßnahmen trifft um Meisterrundenabos zu verkaufen. Man muss aus der NÖN erfahren, dass heute der Verkauf startet? Keine Preisliste oder sonst irgendetwas? Gerade die Spitzenspiele gegen Salzburg, Sturm, Lask und Austria ziehen mehr Leute an.

Noch dazu die megatollen Premiumabos mit denen man wunderbare Cupspiele in der NV Arena sehen konnte.:facepalm:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Grazer Wolf schrieb vor 15 Minuten:

Ich frag mich ja echt was man sich erwartet? Man ist auf demselben Niveau wie in der Aufstiegssaison und das nach einer Horrorsaison. Man hat eine Steigerung von knapp einem Drittel und man hat trotzdem falsch/zu hoch („enttäuschend“) kalkuliert? 

Lebt man im Traumschloss?

Ich denke man hat nicht falsch kalkuliert, aber sich einfach zum Zeitpunkt des Laufes etwas mehr erwartet. Ich finde +37 % schon in Ordnung. Auch gegen Mattersburg hätte ich ehrlich gesagt mit etwas weniger Besuchern gerechnet. Und jetzt im MPO kommen nochmals ein paar attraktive Gegner.

Das finanzielle Wunschszenario wäre natürlich ein 5 Platz mit einer EC Relegtion gegen Rapid. Das würde nochmals saftig extra Kohle bringen. Ein fix ausverkauftes Haus + 200.000 im Falle einer Niederlage in der Relegation. Wäre fast lukrativer wie selbst zu starten gegen irgendein Ostblock Team.

Zur Transfersperre - Gestern wurde mal wieder die Liste des CAS aktualisiert und man steht noch immer nicht drauf :ratlos:
https://www.tas-cas.org/en/general-information/news-detail/article/list-of-cas-hearings.html
Hat der Verein den April Termin geträumt?

Grazer Wolf schrieb vor 23 Minuten:

Noch dazu die megatollen Premiumabos mit denen man wunderbare Cupspiele in der NV Arena sehen konnte.:facepalm:

Die gibt es aber bei vielen Vereinen. Das ist natürlich etwas Risiko, denn man weiß die ersten Runden geht es auswärts gegen kleinere Gegner.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Grazer Wolf schrieb vor 2 Stunden:

Diese (die Bonuszahlung) entfällt nun, was die Niederösterreicher natürlich nicht freut. "Trotz neuem Hauptsponsor haben wir uns heuer finanziell nicht großartig verbessert, auch weil die Zuschauerzahlen enttäuschend sind", sagt Präsident Helmut Schwarzl.

derartige Aussagen hörst Jahr für Jahr von vielen Vereinen zu dieser Jahreszeit wennst danach fragst. Warum? Weil Verhandlungen zu auslaufenden Spielerverträgen anstehen. Das sind genau die Worte, die du auch als Spieler sofort zu hören bekommst beim ersten Gespräch zur Vertragsverlängerung. "Armer Verein, kein Geld da, schraub sofort einmal deine Gehaltsvorstellungen runter". Durch das unklare Ende der Transfersperre noch aktueller, da die Spieler und ihre Berater auch nicht ganz dämlich sind und wissen, dass der Verein im Fall der Fälle auf fast jeden Kaderspieler angewiesen ist.

Wennst aber bedenkst, dass der Verein nach der letzten Horrosaison nicht ernsthaft einen sprunghaften Anstieg bei den Zuschauereinnahmen einplanen konnte, unverhofft und nicht einkalkuliert Spusu und die Kühbauer-Ablöse reinrasselte .... also es werden schon ein paar Euro in der Kassa liegen. Natürlich mussten durch die Siegesserie auch mehr Prämien an die Spieler ausgezahlt werden als vermutlich geplant. Aber jeder hier kennt die Spieler, die sind allesamt keine Millionäre geworden. Und sie geben sich in letzter Zeit eh große Mühe, das Vereinskonto nicht durch weitere Punkteprämien zu belasten ;)

Edited by SKN-Fan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es gibt einen Unterschied zwischen Understatement und öffentlichen Aussagen ohne Logik.

Abgesehen davon sind die Berater ja nicht dumm, die können genauso 1:1 zusammenzählen. Wie du eben sagst, es sind einige Dinge zusammengekommen. 

Es gibt zwei Möglichkeiten Finanzen zu kommunizieren. Öffentlich wie fast alle großen Vereine international und einige österreichische Beispiele wie Sturm oder Rapid. Oder man sagt „man kommentiert die finanzielle Lage nicht öffentlich. Die ohne Auflagen erteilte Lizenz zeigt, dass wir in diesem Bereich gut und seriös arbeiten.“

Aber so einen Schwachsinn kann man sich sparen. Anstatt, dass man sich hinstellt und sagt „wir haben ein gutes Wachstum und wollen darauf aufbauen“ ist man enttäuscht von den eigenen Kunden ohne Selbstreflexion. 

Erzähl das mal als Unternehmer deinen Kunden, dass du enttäuscht bist, dass sie nicht mehr kaufen. 

Was will man mit Mitleid erreichen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...