Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Milano18

Der "Fall" Austria -- eine Offside-Hotstory

33 Beiträge in diesem Thema

Na da wird sich die Konkurrenz in der Liga aber freuen, denn mittlerweile, so scheint es, ist am Verteilerkreis der Minimalismus eingekehrt. Aber ich möchte eines anmerken: Tokic ist in der Herbstsaison die absolute Schwachstelle in der Abwehr - keiner macht so viele Fehler wie er und keiner macht so viele Fehler mit Torfolge. Das Niveau insgesamt hat extremst nachgelassen, weil eben vor allem Routiniers wie er nachgelassen haben. Und Troyansky mag Tore verhindern, aber am schlechten Spielaufbau trägt er Mitschuld, weil er die Bälle nur wegschlägt. Wenn ich da ein junger Spieler wäre, dann Ade Veilchen, denn lernen kann da ein Ertl z.B. nichts mehr.

Und in punkto Inkompetenz: Ihr Fans geht da ja einen Weg mit der Mannschaft. Ich erinnere an das Spruchband, dass 25 Minuten zur Befestigung in Anspruch genommen hat. Alles in allem leider nicht mehr Bundesliga-tauglich. Noch können sie retten, was zu retten ist und sich Mattersburg als Provinzmannschaft als Vorbild nehmen, dass nennt man Organisation und Struktur, doch nicht das Chaos in der Sindelar-Tribüne, denn das ist reif für eine Daily-Soap.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na da wird sich die Konkurrenz in der Liga aber freuen, denn mittlerweile, so scheint es, ist am Verteilerkreis der Minimalismus eingekehrt. Aber ich möchte eines anmerken: Tokic ist in der Herbstsaison die absolute Schwachstelle in der Abwehr - keiner macht so viele Fehler wie er und keiner macht so viele Fehler mit Torfolge. Das Niveau insgesamt hat extremst nachgelassen, weil eben vor allem Routiniers wie er nachgelassen haben. Und Troyansky mag Tore verhindern, aber am schlechten Spielaufbau trägt er Mitschuld, weil er die Bälle nur wegschlägt. Wenn ich da ein junger Spieler wäre, dann Ade Veilchen, denn lernen kann da ein Ertl z.B. nichts mehr.

Und in punkto Inkompetenz: Ihr Fans geht da ja einen Weg mit der Mannschaft. Ich erinnere an das Spruchband, dass 25 Minuten zur Befestigung in Anspruch genommen hat. Alles in allem leider nicht mehr Bundesliga-tauglich. Noch können sie retten, was zu retten ist und sich Mattersburg als Provinzmannschaft als Vorbild nehmen, dass nennt man Organisation und Struktur, doch nicht das Chaos in der Sindelar-Tribüne, denn das ist reif für eine Daily-Soap.

Haben wir da etwa den Verfasser des Artikels?

Die von Tokic geführte Abwehr hat jedenfalls die die viertwenigsten Tore in der Liga erhalten, wäre schön, wenn wir in der Tabelle genauso dastehen würden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

die meisten austrianer sind GEGEN den stadionbau

Ah so, so ist das also, na wenigstens lerne ich das wenigstens, wenn ich schon feststellen muss, dass ich nicht mehr schreiben kann, dass der Artikel die Motivation und das Niveau eines posts im Hütchendorf Channel hat, weil das eh schon da steht, im thread.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ah so, so ist das also, na wenigstens lerne ich das wenigstens, wenn ich schon feststellen muss, dass ich nicht mehr schreiben kann, dass der Artikel die Motivation und das Niveau eines posts im Hütchendorf Channel hat, weil das eh schon da steht, im thread.

sei nachsichtig, der user hat eh zuerst erklärt, wie das mit dem internet so ist..

der zweite beitrag war dann quasi ein demonstration :bunt:

das is halt das internet! da darf halt jeder schreiben was er will, auch wenns der größte scheiß ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sei nachsichtig, der user hat eh zuerst erklärt, wie das mit dem internet so ist..

der zweite beitrag war dann quasi ein demonstration :bunt:

na dann nehm ich mal an dass du zu den träumern gehörst, die für den stadionbau sind oder? und wenn ja, erklär mir mal bitte vernünftig die vorteile in einem stadion zu stehen, dass zu 3/4 leer ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo, hallo! nix gegen simmering.

die herta ist der nabel der welt. dort kriegt man unter der woche noch um 4uhr 23 sein wieselburger und sein käsebrot.

Ich hau mich weg - Die Herta ist Kult und das schon seit einer Ewigkeit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

na dann nehm ich mal an dass du zu den träumern gehörst, die für den stadionbau sind oder? und wenn ja, erklär mir mal bitte vernünftig die vorteile in einem stadion zu stehen, dass zu 3/4 leer ist.

ich glaub, du verstehst es nicht ganz:

was die fans wollen, is in dem fall völlig wurscht. wenn stronach will, bau t er das stadion. und häupl mischt auch schön mit. das ganze ist eine politische sache, stronachs vorrangiges ziel ist sowieso das einkaufszentrum, das neben dem stadion geplant ist. im artikel werden die verantwortlichen dafür kritisiert, dass sie das stadion bauen wollen. von fans is da keine rede...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich glaub, du verstehst es nicht ganz:

was die fans wollen, is in dem fall völlig wurscht. wenn stronach will, bau t er das stadion. und häupl mischt auch schön mit. das ganze ist eine politische sache, stronachs vorrangiges ziel ist sowieso das einkaufszentrum, das neben dem stadion geplant ist. im artikel werden die verantwortlichen dafür kritisiert, dass sie das stadion bauen wollen. von fans is da keine rede...

ich verstehe sehr wohl, dass die fans da kein mitspracherecht haben, und auch ich bin der meinung dass es dem stronach mehr ums einkaufszentrum geht!

ich bin in den vorigen posts eigentlich nur auf die "fan-schiene" gekommen weil du mit dem "die austria kriegt die horr-hütte nicht voll" angefangen hast. und in dem punkt hab ich dir ja eh recht gegeben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Momentan schaut es ja eh nicht so gut aus mit dem Stadion. Da wird dann im Stillen ein riesiger Haufen Guano produziert, von dem keiner was mitkriegt und dann steht die Hütte. Dann hat die Austria dasselbe Problem wie damals die andere Austria in Salzburg, nämlich dass es nie wieder auch nur annähernd voll sein wird.

In punkto Tokic-Abwehr: Schau mal auf die erzielten Tore insgesamt in Österreich und du wirst erkennen, dass das offensive Niveau momentan derart schwach ist, dass man nicht mal feststellen kann, wie gut die Abwehr ist. Tokic, so muss man sagen, fehlt momentan die Motivation, und es ist die AUfgabe des Vereins, diese über den Winter wieder zu bilden, dann steht einem Durchlauf in die obere Hälfte nicht mehr viel im Weg, denn ein guter Tokic macht auch nach vorne etwas.

Und ich habe, bis auf den Kommentar vorher, nichts gegen die Fans geschrieben, sondern gegen den schlechten Manager, den schlechten Pressesprecher, den schlechten Sportdirektor und den schlechten Präsidenten, dem das Ganze jetzt sowieso zuviel wurde. Auf alle Fälle muss sich nicht in der Mannschaft was ändern, sondern bei den Funktionären. Wenn ich als Spieler in der Mannschaft wäre und ich würde Ronaldinho heißen, würde ich auch auf einmal nicht mehr kicken können. Ich will nur anmerken, da gibt es mehr als nur Kastanien aus den Kohlen zu holen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ apostle

bitte verzapf deinen scheiss woanders - da kommt einem ja das mittagessen hoch...

:laugh::laugh: - jetzt les ich erst deine begründung warum unsere abwehr so schlecht ist

:aaarrrggghhh:

aber gut, wenn du meinst unsere abwehr ist so schlecht, was sagst du dann zu unserem überaus erfolgreichen sturm?

wirklich, wenn jemand sowenig ahnung hat sollte er einfach still sein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ apostle

bitte verzapf deinen scheiss woanders - da kommt einem ja das mittagessen hoch...

:laugh::laugh: - jetzt les ich erst deine begründung warum unsere abwehr so schlecht ist

:aaarrrggghhh:

aber gut, wenn du meinst unsere abwehr ist so schlecht, was sagst du dann zu unserem überaus erfolgreichen sturm?

wirklich, wenn jemand sowenig ahnung hat sollte er einfach still sein

100& deiner meinung!

@ apostle:

bist du überhaupt austrianer? weil du vorher IHR fans gschieben hast.

and deinen bleden bericht betreffend: hackelst du bei der krone oder bei der österreich?

(der spruch ist aus irgendeiner werbung:) wer keine ahnung hat, hat auch keine meinung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1.) Ich hackle weder bei "Die Krone" noch bei "Österreich".

2.) Ja, ich bin Austrianer. Und das war noch ein optimistischer Tatsachenbericht.

3.) Alles schlecht, wo soll ich anfangen?

4.) Der Sturm ist so gut wie gar nicht anwesend.

5.) Ich habe eine Ahnung und eine Meinung, sonst hätte ich den Bericht nicht geschrieben. ;)

Wollt ihr sonst noch was wissen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geh bitte pimpifax, sei so nett und erkläre ihm das.

Warum sollten in ein modernes Stadion mit entsprechender Infrastruktur mehr Zuschauer als auf den Horrplatz kommen :ratlos: Ist ja völlig absurd, vor allem deshalb, weil es in Wien ja ohnehin so viele tolle Stadien gibt. Da steht ein Schmuckkasterl neben dem anderen. Allen voran das Happel :kotz: Eines der schönsten Leichtathletik-Stadien Europas und irgendwann in ferner Zukunft, ich bin fast sicher, wird dort auch wieder einmal ein Leichtathletik-Meeting stattfinden. In Wien gibt es nur 3. Welt-Stadien und man wundert sich, dass keine Leute kommen.

Die ganze Liga ist im Arsch und die Ochsen können noch so viel Geld reinbuttern, wenn sie in der Liga nicht gefordert werden (und das werden sie definitiv nicht) dann ist die Decke bald erreicht. Der österreichische Fußball steht vor einem Trümmerhaufen und von einer Euphorie bzgl. EM08 ist nicht das geringste wahrzunehmen. Seltsames Volk diese Österreicher :nein:

Bauen wir lieber ein Stadion für 5000. Das passt auch in den Stadtpark oder etwa am Heldenplatz und wer braucht schon brauchbare Trainingsplätze? Ist jo bis jetzt a nie a Problem gwesn. Oder wie wärs mit vis a vis von mir? Anstatt weitere Genossenschaftblöcke hinzustellen (braucht eh ka Sau) könnte man da das Stadion hinstellen, das wäre mir persönlich am angenehmsten und dann können wir sagen, meistens sind wir ausverkauft :knife:

Vorteil wären auch die unzähligen Derbies in Simmering. 300 Meter östlich gegen Simmering und 500 Meter südlich gegen Ostbahn XI. Da könnte man dann sogar jede Woche einen Wickel haben und Simmering wär wieder Simmering :v: Schade nur, dass Karpfenberg nicht in die ROL-Ost absteigen kann :hammer:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf Pseudo-Sportportalen ala offside.at kann man sich keine guten Artikel erwarten... sind ja alles nur Hobbyjournalisten - für Nachrichten aus Politik & Wirtschaft schaut man sich ja auch keine Laienartikel an - wieso sollte man es sich dann für Dinge aus der Sportwelt antun?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.