Schlagt die Buchmacher mit unserem neuen Projekt overlyzer.com! Wir liefern LIVE-Trends für über 800 Ligen und Wettbewerbe, die den genauen Matchverlauf eines Spiels wiedergeben und euch insbesondere bei Live-Wetten einen entscheidenden Vorteil verschaffen können! Meldet euch jetzt an!

Jump to content

P.B.

Members
  • Content Count

    3,066
  • Avg. Content Per Day

    1
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About P.B.

  • Rank
    ASB-Halbgott

Kontakt

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wien
  1. P.B.

    Larry rennt

    Wahrscheinlich haben sie in der Ghana-Akademie "Gut für Fußball"-Eigentümerverträge auf Lebenszeit verteilt, für die Absolventen. Nachdem die Akademie ja geschlossen ist und die neue Kooperation ja eigentlich die Entwicklung der Feyenoord-Akademie in Afrika ist, müssen wir dann wohl weitere 30% an die Holländer überweisen. 50% an Javor, die 10% die wir drauflegen müssen,zahlt der Katzian aus Gewerkschaftsbeiträgen. According to the official homepage of ASEC, Kayode was signed from a “Nigerian Academy” – not from the Red Bull Academy in Ghana. Falls da also noch was nachkommt, was diese Akademie in Nigeria betrifft, sieht es allerdings kritisch aus. Eventuell können Schlaff und Marcel Elsner zusammenlegen, um die Lücke abzudecken. Und warum ist der Spitzname eigentlich Lary/Larry, wenn er u.a. Tobi heißt, was ja auch flüssiger über die Lippen geht als Olarenwaju Ayobami. Warum er Kayode heißt, ist allerdings völlig klar, wie das Internet verrät: The Meaning Of The Name Kayode Definition of Kayode: he brought joy
  2. 12 Seiten, bis das völlig zurecht kommt, unglaublich. Hauptsache Rapid-Trash-Talk, eh klar, Diskussionsdarstellerei der hauptwichtigen Art. Bestens. Ein schöner Sieg in der Hitze mit genau den Faktoren, wie sie HUJILU nennt. Außer die Zulechner-Beobachtung, die erschließt sich für mich ganz und gar nicht. Aktionen im Halbfeld, die sind OK. Da braucht man auch nicht den Willen, die Entschlossenheit und die Agressivität, die ein Mittelstürmer/Scorer haben muss. Als solcher ist er aber doch eher behauptet und aufgestellt. Den Pass gegen Beginn auf den bereits viel zu nahe beim Tormann laufenden Kayode zu spielen, spricht für mich Bände. Das muss er sehen und das Tor selbst machen. Wenn er auch nur annähernd torgefährlich wäre und Scorer-Biss hätte. Davon ist aber Spiel für Spiel nichts zu sehen.
  3. Was sind denn die Spekulationen, "wilde" zumal? Und was regt dich da dran so auf, dass du eingangs glaubst unverschämt werden zu müssen? Witterst du Aluhut gegen Grün? Hatte Tanzbär mit seinem Eintrag zu dir neulich sehr recht? Dein Problem, wenn du erstens die Brücke nicht siehst/sehen willst, hier im (u.a) "Neuigkeiten"-Thread, wird halt die Einladung der Forza-Rapid Magazins an die IG Referee zur Mitarbeit nicht so bekannt sein. Dir natürlich schon. Und wir müssen ja nicht gut miteinander auskommen, vielleicht habn wir einfach nicht die selben Interessen.
  4. Nageh, der Papa ist doch Stv. Vorsitzender der IG Referee. Die haben übrigens eine super Kooperation mit dem "Forza Rapid"-Magazin (und bewerben dieses auch mit Link auf der IG Referee Seite). Da wird anhand von objektiv ausgewählten Beispielen ordentlich aufgeklärt. Und "nachgehackt" wie die IG schreibt...schöne Idee auch von diesem Magazin, Kontaktpflege gehört einfach zur Höflichkeit dazu. IG Referee analysiert strittige Referee-Szenen für “Forza Rapid”-Magazin Die IG Referee analysiert auf Anfrage des Forza Rapid-Magazins bereits zum zweiten Mal Referee-Entscheidungen aus der Bundesliga. Nachzulesen unter der Rubrik “Nachgehackt” versucht die IG Referee in dem halbjährlich erscheinenden Magazin sachlich und anschaulich zu Spielen, in denen Rapid beteiligt war, Stellung zu beziehen und aufzuklären.
  5. Leuchtet stark ein und ist wohl das, was einen psychologisch reitet. Könnte auch sein, dass da die Wurzel liegt, warum Orti - vormals ein braver Durchschnittsspieler - sich plötzlich derart zu exponieren begann. Halt auf anderen Gebieten. Social Media-Pionier, Fotokünstler, später Student ... und auch anderes. Ich habe nach wie vor das Gefühl, dass Gorgon diesen Sommer diesen Wettkampf endlich erfolgreich gestalten will. Die Reaktion auf das mMn vollkommen haltlose und nur vielleicht sogar nur auf eine unbedeutende Empfehlung von Kavlak zurückgehende AG-Gerücht, passt auch.
  6. Aber welcher torgefährliche Instinktstürmer geht da entsprechend rein, in die Gasse? Für mich nur Gorgon, wenn er nicht derzeit so spielen würde, als wäre an den latenten Transfergerüchten nach wie vor etwas dran.
  7. Ja. Eh. Alles. Aber analog zum Sager der Tante Jolesch, „Gott soll einen hüten vor allem, was noch ein Glück ist“, ist es halt auch so, dass Schneckerl hüten sollte vor allem, was alles in allem zufrieden macht.
  8. Es gilt mMn für Suttner, wie für Lindner, wie für Holland, irgendwas reitet einen psychologisch, scheinbar. Auch wenn die Chancen sich glücklich zu machen, in Wahrheit recht mager stehen. Zumal wenn man mit Stögerschen Psycho--Anabolika aufgepumpt ist/war und das offenbar nicht richtig abtrainieren konnte.Ich bin mit allen Ersatzleuten sehr zufrieden, für mich zweimal offensichtliches upgrade und einmal, wer weiß, vielleicht auch.
  9. Ist klar, Jacke, du weißt ja immer gut Bescheid. Erkundige dich dann noch einmal zum Unterschied zwischen dem "Fast Jeder"-Virus Epstein Barr und was es auslöst, bzw diverses auslösen kann. Eben "nen Pfeiffer", oder nicht und dann vorallem die Möglichkeit ME /CFS, oder nicht. Und was das für einen Unterschied macht, zwischen so eine 08/15-Jacke und einem Leistungssportler. Dann kannst du (vielleicht, ist ja nicht sicher) auch über Blödsinn mitreden. Und ich hoffe, dass es Damari doch nicht betrifft und die Leistungsprobleme vorübergehend sind. Dein Verhältnis zu Blödsinn ist mir allerdings weiter egal.
  10. Eben. Wir haben inkl Tajouri eh nur mehr 4 Jürgen Werner-Spieler im Kader, was ist da passiert? Florian Metz ist übrigens bei Zwettl.....
  11. Ja, wozu? Ein Mysterium, zumal wenn man sich seine schöne Bilanz mit Austria in Erinnerung ruft.
  12. Es wird ein nächstes Kapitel geben. RR hat für mich sein Ende mit der bezeichnend abgehobenen Entscheidung auch den Trainer zu machen, selbst eingeleitet. Dann kommt was anderes. Der Kniescheibe-Experte wird den Laden nicht kappen, da geht er eher aus der Formel 1, wenn sie noch lange hinterherfahren. Wenn er sein Team in Brasilien aufpumpt (anstelle des derzeitigen Regionalgrundelns in der Paulista) und mehr aus MLS-Soccer macht, bringt das in den Märkten einiges. Leipzig finde ich schwieriger, da hätte ich eher was in Asien zusammengekauft. Aber wie auch immer, den Austria Salzburg-Zombie kann er immer mitlaufen lassen, auch ohne jede Bedeutung für internationale Ergebnisse/Marketing.
  13. Dazu gibts aber auch das vgw77 post im post match thread. Das hat zwar Alleinstellungsmerkmal, was die gesammelten Eindrücke betrifft, es scheint mir aber nicht falsch zu sein. Shikov macht das in einem funktuionierenden System/Team mit Stellungsspiel, etc. Wenn man ihn für ein Speedduell in Stich lässt, dann ist er halt nicht Afolabi von seinerzeit, den man nach üblen Fehlern davor, gelassen die Sache zum Wegmachen hat überlassen können
  14. Vielleicht ist Rapid dafür der genau richtige Gegner. Aber ja, wird es nicht geben. Auch weil Fink kein Gambler-Gen hat. Damit listet er in der zb Stöger-Liga und nicht zb in der Mourinho-Liga. Was gut ist, aber auch teilweise schade.
×
×
  • Create New...