SK Rapid - Wacker Tirol 1:1


mountainking
 Share

Recommended Posts

Das Leben besteht in der Bewegung
die kommen aber immer nur einzeln... nie zu dritt...

wenigstens ist uns der letzte platz erspart geblieben...

1229940[/snapback]

nicht ungeduldig werden, der kommt schon noch

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wacker Innsbruck Anhänger
schon wieder ein punkt, jetzt haben wir schon zehn von denen;

1229936[/snapback]

Es ist heute aber nichts passiert denn ihr seit immerhin nur 3 Punkte von Platz 4 entfernt...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wacker Innsbruck Anhänger
mehr als UI-cup gibts dafür aber nicht.

1229959[/snapback]

Es sind gerademal 10 Runden gespielt und das Ziel von Pacult lautet bis zum Winter an den Spitzen dranbleiben, und im Frühjahr angreifen und unter die Top 3 kommen....

Das ist doch noch möglich, oder? ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Leben besteht in der Bewegung
Ein Trainereffekt stellte sich bis dato nicht wirklich ein. Gut, mir soll's recht sein  ;)

1229960[/snapback]

zellhofer: 7 spiele 7 punkte

pacult: 3 spiele 3 punkte plus cup aus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Πάρος
zellhofer: 7 spiele 7 punkte

pacult: 3 spiele  3 punkte plus cup aus

1229963[/snapback]

OK, gut, dann eigentlich schon- den Cup habe ich nicht berücksichtigt :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Postaholic

spielerisch Rapid einfach zu schwach

ich sehe überhaupt keine Steigerung gegenüber Zellhofer

Rapid hat auch ein Stürmerproblem - ein Leonardo, der leider in Altach spielt, würde Rapid im Alleingang nach oben bringen

ich bewundere die Fans, die sich seit Wochen diesen Hundskick LIVE anschauen

Rapid muß offensiv auf Spieler wie Kavlak und Korkmaz setzen, die noch völlig überfordert sind

im Winter muß ein neuer Stürmer kommen, Bazina dafür abgeben

Share this post


Link to post
Share on other sites

So zurück vom Hundskick....

Positives aus diesem Spiel finde ich leider nicht viel....

Die besten Spieler waren Kavlak,Korkmaz,Vorisek,Plasse und Hiden.

Kincl war bemüht und hat Gott sei Dank wieder mal getroffen im Pflichtspiel.Bilic zeigt außer Laufbereitschaft nicht wirklich viel.Bin eigentlich enttäuscht,wenn man bedenkt wie gut er begonnen hat.Der Rest war durchschnittlich.

Am meisten fehlt es zur Zeit an der Konsequenz.Man hat selten das Gefühl,dass sie das Spiel gewinnen wollen.Hatte ich gerade mal in den ersten 10 Minuten.Wo man bereits vor der Mittellinie,den Gegner attackiert hat.Die Tiroler haben genauso gespielt wie mans von einer Auswärtsmannschaft erwartet.Nicht viel riskieren und versuchen durch Konter erfolgreich zu werden.

Das Spiel selbst wurde vom Schiri zu Tode gepfiffen.Andauernd wenn man versucht hat schnell zu spielen pfeiffte er zurück.MMn hat er ein Handspiel im Strafraum nicht gegeben.Bin mir aber nicht sicher.

Alles in allem muss man mit dem Punkt zufrieden sein,denn mit der Leistung war nicht mehr drin.Vorallem wenn man bedenkt,wie unsicher wir bei Eckbällen sind,müssen wir froh sein,dass wir es nicht verloren haben.

Das Feuer von dem PP gesprochen hat,ist mMn nach noch nicht entfacht

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.