Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content
Sign in to follow this  
Guest

Wie schaut ihr euch die WM an?

36 posts in this topic

Recommended Posts

Guest

mich würde mal interessieren wie ihr euch die wm-spiele reinzieht?

also ich habe bisher 80% der spiele gesehen - viele aber nur so beiläufig und nicht bewusst auf das spiel fokusiert. die topspiele gebe ich mir natürlich ohne ablenkungen wie surfen, lesen, essen, etc....

Edited by Guest

Share this post


Link to post
Share on other sites

alle spiele zu 100 % gesehn. wobei ich meistens die ersten paar sekunden (bei schwachen spielen sogar minuten) der zweiten halbzeit verpass, weil ich nie vom asb wegkomm :D

aber nebenbei laufen lass ich es nie. wobei saudi-arabien vs. tunesien bisweilen das anstrengendste spiel zum anschauen war. vor allem in der ersten halbzeit hab ich öfter mal umgeschalten - aber immer nur für ein paar minuten. zweite halbzeit war besser, die hab ich ganz gesehn (bis auf die oben angesprochenen anfangssekunden)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bis auf die 1 Hz von Polen-Ecuador alle Spiele gesehen!

Und genau wie Orodreth immer nur ein paar Minuten verpasst, obwohl ich mich bei TUN:KSA schon enorm überwinden musste!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe bis jetzt 90% aller Spiele gesehen

Leider war ich aus Schulischen gründen bei 2 Spielen nicht dabei.

Und ein Spiel hab ich verpasst weil ich zu einer Sitzung musste.

Ich sehe mir die Spiele entweder zu Hause oder in einem Gasthaus oder so an.

Beiläufig aber nicht, sondern immer auf das Spiel konzentriert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
mich würde mal interessieren wie ihr euch die wm-spiele reinzieht?

also ich habe bisher 80% der spiele gesehen - viele aber nur so beiläufig und nicht bewusst auf das spiel fokusiert. die topspiele gebe ich mir natürlich ohne ablenkungen wie surfen, lesen, essen, etc....

1106948[/snapback]

Ich auch! Kroatien seh ich mir mit Freunden in der Krieau oder so an!

Kroatien - Brasilien habe ich mir aber zuhause angesehen, weil wir alle zu uns gekommen sind!

Share this post


Link to post
Share on other sites

15:00 Spiele gehen sich bei mir nicht aus,aber ich nehme mir alle Spiele/Tag auf und schau sie mir sozusagen Zeitversetzt am Receiver an.

Zwar net Live aber wenn man es gelten lässt 100% :support:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde mal sagen 60 %. Oft schau ich auch nur die 2. Halbzeit an.

Naja hin und wieder läuft das Internet und dahinter der Fernseher aber sonst sehe ich mir die Spiele, wenn ich sie ansehe schon richtig an ohne viel Ablenkungen.

Aber gewisse Spiele wie Ecuador-Polen oder Tunesien-Saudi Arabien tue ich mir nicht an, warum auch, beim letzteren Spiel kenne ich ja wahrscheinlich keinen einzigen (außer der eine mit dem Bart).

Und das allgemeine Niveau trägt seiniges dazu, dass

ich nicht alle Spiele schau.

Edited by Patzi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe den letztmöglichen Kompromiss zwischen Fussball schauen und Nerven schonen aufgrund der dämlichen Kommentatoren gefunden:

Fernsehton aus, im Hintergrund ein "Best Of" der Musiksammlung laufen lassen - leider fehlt dann die Stadionatmosphäre allerdings muss man sich nicht die sinnfreien Pseudoerklärungen anhören...

Auslöser war, dass ich mich überraschenderweise minutenlang ärgern kann, wenn zum Beispiel eine Abseitssituation in der Wiederholung kommt, in der man sieht, dass es ganz knapp kein Abseits war und der Kommentator natürlich irgendwas von "ganz klares Abseits, richtige Entscheidung des Schiedsrichters" in sein Mikrophon plärrt...

Oder soetwas wie heute: "Super Leistung von Markus Merk, er hat eine harte aber gerechte Linie, die zieht er konsequent durch!"

Zusammen mit den großteils unglaublich langweiligen Spielen ist diese WM für mich persönlich sehr enttäuschend...

Share this post


Link to post
Share on other sites
mich würde mal interessieren wie ihr euch die wm-spiele reinzieht?

1106948[/snapback]

Sitzend im Abstand von circa 3 Metern zum Fernseher. Wenns schön ist, dann stell ich mir den Fernseher auf die Terasse und schau dort. Auch meistens im Sitzen. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Sitzend im Abstand von circa 3 Metern zum Fernseher. Wenns schön ist, dann stell ich mir den Fernseher auf die Terasse und schau dort. Auch meistens im Sitzen. ;)

1107864[/snapback]

immerhin dauerte es 10 posts bis so eine antwort gekommen ist :super:

Share this post


Link to post
Share on other sites

also ich habe bisher 80% der spiele gesehen - viele aber nur so beiläufig und nicht bewusst auf das spiel fokusiert. die topspiele gebe ich mir natürlich ohne ablenkungen wie surfen, lesen, essen, etc....

1106948[/snapback]

genau so schauts aus!

einmal daheim, ein anderes mal im gasthaus, noch nicht auf einer riesenleinwand, aber das kommt sicher noch!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich hab auch nicht alle gesehen und viele nur beiläufig außer die Spiele die mich wirklich interessieren von den Großen & Bekannten :)

Dafür hab ich vom heimischen Fernsehr über TV-Karte, Großleinwand im OlympiaFanpark, Einkaufszentrum mit Leinwand, Eröffungsspiel in nem Club oder Liveradio während der Busfahrt in Urlaub schon einige verschiedene Variaten probiert :augenbrauen:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...